NEC 1860NX-BK (Prad.de User)

  • PhelanWard ne hab ich leider noch nicht orginal gesehen.


    Ist mir eigenlich nicht sooo wichtig Design und Platz geht auch bei mir, und ich denke schmaler als meine Röhre ist er doch bestimmt ;) .. wenn ich hier so gucke, hängt ja fast noch ein Meter dran ....

    Wenn immer nur die Klügeren nachgeben, regieren bald die Dummen

  • So ... mein 1860NX wird demnächst noch dicker ... hier kommt jetzt gleich eine Rahmen mit Fliegendraht ran ... X(


    Obwohl ... vorher werd ich es erst einmal mit der Fliegenklatsche probieren ... *grummel-grummel* ... das ist die erste Fliege die sich bis hierher gewagt hat ...


    Hmmm ... da mit der Klatsche holen hat gewirkt ... na gut ... dann wird der 1860NX doch nicht dicker ... ;)

  • Vorsicht mit der Klatsche, das gibt riesige Pixelfehler ;) kann man aber wieder wegwischen.

    Wenn immer nur die Klügeren nachgeben, regieren bald die Dummen

  • Quote

    Original von frankeiser
    So ... mein 1860NX wird demnächst noch dicker ... hier kommt jetzt gleich eine Rahmen mit Fliegendraht ran ... X(


    Obwohl ... vorher werd ich es erst einmal mit der Fliegenklatsche probieren ... *grummel-grummel* ... das ist die erste Fliege die sich bis hierher gewagt hat ...


    Hmmm ... da mit der Klatsche holen hat gewirkt ... na gut ... dann wird der 1860NX doch nicht dicker ... ;)


    Sorry is ja ned böse gemeint, der 1860NX is ja ein guter TFT aber halt vom Design her halt nicht der Renner, es gibt wirklich schönere TFT`s 8)
    Du musst doch zugenb das Dir andere 18" TFT`s inder Preisklasse bessergefallen oder ?

  • Nein Nein.


    Ich glaube frankeiser wollte nur die Auflösung seines TFT auf gleicher Fläche senken. :D



    Neutrino

  • Quote

    Original von PhelanWard
    Sorry is ja ned böse gemeint, der 1860NX is ja ein guter TFT aber halt vom Design her halt nicht der Renner, es gibt wirklich schönere TFT`s 8)
    Du musst doch zugenb das Dir andere 18" TFT`s inder Preisklasse bessergefallen oder ?


    Schöner ... na ja ... also den LG 1811 würde ich vom Design her auf eine Ebene mit dem 1860 stellen ... besser gefallen würden mir (wie ich schon viel zu oft gesagt habe) vom Design her ... Sony X82 und P82 ... aber die sind doch schon in der nächsten Preisklasse ... gemeinsam mit dem 1880 ...


    Wir hatten hier im Board auch mal einen Thread mit dem Titel *Welchen TFT findet ihr am besten designed* ... da steht auch noch mein Favorit in dieser Hinsicht ... der N80 von Sony ... aber kaufen würde ich mir den nicht ... eher dann den P80 oder P232 ... aber speziell der letzte sprengt dann doch mein Budget ...


    Nö ... es bleibt dabei ... im Q4 (spätestens Q1/04) gibt es einen zweiten 1860NX-BK ... :)

  • WOW 8o
    danke für den guten Bericht.


    Hab ihn mir heute mal beim MM angeschaut und ihn gleich ins Herz geschlossen.
    Mir gefällt das "etwas" klobige Design.
    Ist ja mal ein Männer-TFT. ;)
    Da hab ich nicht sofort Angst, dass er mir zerbricht, wenn ich ihn ein wenig drehen möchte. (Hab heut seine gute Verarbeitung ausprobieren können...)


    Naja, wie dem auch sei. Ich werd so schnell wie möglich meinen 15 Belinea 101570 verkaufen. (Obwohl ich mit ihm zufrieden bin - aber leider zu klein). Und dann kommt der 1860...
    *juhuhu* - kanns kaum noch abwarten :))


  • Ja mag sein der 1811 sieht ned so gut aus, aber der 1810B sieht besser als der NEC1860NX :P
    Klaro sind die Sony Geräte auf aussehen her Top aber leider ein bissel zu teuer.
    Die 18"er von Samsung find ich auch schick......

  • So sieht es bei mir inzwischen auch aus ... der Bildschirmschoner ist echt der Oberhammer auf einem TFT ... sieht so super aus ... :P


    Da fällt mir ein ... ich wollte doch auch noch ein paar Bilder vom 1860 machen ... wurde hier ja schon mal danach gefragt ... gibt es was spezielles was interessant wäre ... ?

  • Ich hab jetzt auch den NEC LCD1860NX. Und ich habe NIX daran auszusetzen, wirklich nichts. Obwohl's noch analog angeschlossen ist ( DVI schon bestellt *gg* ), reißt mich die Bildqualität doch immer wieder vom Hocker :)
    Der Bildschirmschoner hat btw. gestern auf der LAN-Party für sehr viele neidische Blicke gesorgt :D
    Und nochwas: Dass die Bildqualität von links stärker als von rechts abfällt, ist mir garnicht aufgefallen bei meinem 1860NX ?( Das einzigste ist eine leichte orangene Färbung bei seitlichem Blick und ganz schwarzem Hintergrund. Aber da das ja nie der Fall ist, macht das nichts aus...
    Leid getan hat mir da auf der LAN so ein Typ, der genau denselben Samtron hatte, wie ich zuvor ^^

  • Quote

    Original von frankeiser
    So sieht es bei mir inzwischen auch aus ... der Bildschirmschoner ist echt der Oberhammer auf einem TFT ... sieht so super aus ... :P


    Da fällt mir ein ... ich wollte doch auch noch ein paar Bilder vom 1860 machen ... wurde hier ja schon mal danach gefragt ... gibt es was spezielles was interessant wäre ... ?



    Hm ja ....geh mal bitte in ein 3d Spiel (Quake3, oder deralei und mach dann mal an einer dunklen Stelle im Spiel ein Foto (Frontalansicht mit GEhäuse und Fuß)



    gruß corn

  • Quote

    Original von Mephisto
    Obwohl's noch analog angeschlossen ist ( DVI schon bestellt *gg* ), reißt mich die Bildqualität doch immer wieder vom Hocker :)


    Sag mir doch bitte mal ... ob das Bild wesentlich besser wird wenn du den TFT digital angeschlossen hast ... interessiert mich doch sehr ...


    Gruß Frank

  • hi frankeiser


    hab den 1860er ( genau der von MF, wo ich heut schon die 30 lappen aufm konto hab..... :)) )
    an 2 rechnern hängen.
    elsa gladiac geforce2 gts analog
    ati 8500 digital


    bei gleicher ( nativer ) auflösung kann ich keinen wesentlichen unterschied feststellen.
    würd sogar sagen, wenn ich nicht weiss welcher rechner gerade selected ist, an der darstellung echt schwer zu erkennen welcher.


    wie`s bei spielen z.b. UT ist kann ich so nicht sagen, da die geforce mit nem athlon xp 1600+ bei höchster auflösung nicht mehr mitkommt
    die ati mit nem 2400+ läuft prima mit der höchsten auflösung, bin selbst etwas überrascht, dachte die 8500er sei doch schon wieder recht antiquiert.......
    das ganze dann halt auf dem neci ist schon ein augenschmaus........



    v
    g


    sp

  • Das hört sich sehr gut an ... dann lass ich mir noch weiterhin Zeit mit dem DVI-Kabel ... ich weiss nämlich immer noch nicht wo ich den PC hinstelle ... dementsprechen variiert die Kabellänge zwischen 2 und 10 m ...


    Gruß Frank

  • So ...hier noch einmal ein Bild (Makroaufnahme, d.h. stark vergrößert) von den Pixeln ...


    Wie gesagt ... falls euch nochwas interessiert ... heute hat meine Freundin ihre Kamera aus der Firma mitgebracht und ich kann die mal ein paar Stunden nutzen ... :D


    Ist eine Konica KD-500Z ... aber einen genauen Bericht über die Kamera werde ich morgen in diesem Thread einstellen ...


    Gruß Frank

  • Hallo,


    Bis jetzt hatte ich das Blickwinkelproblem ziemlich verdrängt ... aber seitdem ich diesen Beitrag gelesen habe ... und das erste Bild als Hintergrund eingesetzt habe ... krass ...


    Quote


    Könnte mal ein anderer 1860-User beschreiben ob sich bei ihm das Bild ebenfalls in der Farbe ändert ... ?


    Bei mir wird der ganz leichte Blaustich zu einem ganz leichten Braunstich ... sonst ist mir nie was aufgefallen ... aber bei dem Bild schon ... und zwar dann wenn ich aufstehe und seitlich so ca. im 45° Winkel zum TFT stehe ...


    Gruß Frank

  • Hi,


    würde es ja gerne mal testen aber ich checke im Moment nicht genau welches Bild Du meinst ?


    die Seite von "demos-nvidia "?