Chimei CMV 222H (Prad.de)

  • Hallo,
    unter im Testbericht von Prad wurde ja ausgeführt, dass der Monitor nicht automatisch das Backlight ausschaltet (zumindest bei Anschluss über HDMI). Da der Test ja auch schon einige zeit alt ist, wurde dieses 'Serienproblem' in den aktuell gelieferten Monitoren mittlerweile gefixt ?
    Gruß
    apollo

  • Ich glaube nicht, ich denke das Problem mit dem Backlight besteht weiterhin. Werde meinen 222H morgen in Betrieb nehmen, testen und ein Review online stellen. Das mit dem Backlight ist für mich aber kein Problem, da ich es von meinem CRT gewohnt bin den Monitor einfach am Knopf auszuschalten ;)

  • Hallo,


    inzwischen besitze ich einen Chimei 222 und betreibe ihn am Analog Anschluß. Grafikkarte ist eine Gecube 3850 Turbo III OC. Was mich im Moment etwas wundert und ich habe da leider gerade keine Idee zu: Der Monitor flimmert immer wieder (nicht ständig) in enem sehr deutlich wahrnehmbaren Ausmaß. Hat da jemand eine Idee zu ?


    Gruß
    apollo

  • Klar, aber funktioniert dann noch der Stromsparmechanismus richtig ?
    Über den HDMI Digitaleingang angesteuert, stellt sich das Backlight doch nicht mehr automatisch ab, oder habe ich hier den Macken des Monitors falsch verstanden ?
    Deshalb die Frage, gibt es auch noch eine andere Lösung über den Analogeingang ?

  • Jup, ich bekomme ihn zu Weihnachten, geb auch ein bischen Geld dazu.
    Bin mal sehr gespannt und hoffe dass meine Eltern es hinbekommen, ihn vorher noch auf Pixelfehler zu prüfen ^^

  • Hallo,


    hatte den Chimei mittlerweile zwei mal und er hatte beide mal einen Pixelfehler. Auf meine Anfrage hin zwecks eines Pixelfehlertest an einen Onlineshop bekam ich die Antwort das der Chimei sehr zu Pixelfehlern neigt.
    O-Ton: ...einer aus zwölf hat einen Pixelfehler....normal ist einer aus 100 und bessser....


    Ich werde mir den Chimei nicht mehr bestellen, hab jetz nen HP u bin voll zufrieden.


    Bildet euch eure eigene Meinung!

  • also bei Nord-PC kann man n Pixelfehlertest machen... ich habs aber nicht gemacht...


    meiner kam heute an... Pixelfehler konnt ich bisher keine feststellen... weiß aber auch nicht wie die aussehen, weil ich so einen noch nie gesehn hab^^.. auf jeden Fall nichts störendes zu sehen...


    da ich so dumm war und der Meinung war, ich hätte HDMI an meiner Graka, hab ich da n Kabel gekauft^^... ja.. ich hab DVI... ich depp hätt natürlich mal nachschauen können und mich nicht auf irgend ne Vermutung stützen sollen.


    Morgen hol ich n Adapter und hoff, dass dadurch die Quali nochmals etwas besser wird.. bei 1600x1024 siehts bei VGA schon sehr verschwommen aus.. ^^


    ansonsten bin ich sehr zufrieden :)

  • Hallo, ich interessiere mich ebenfalls für den Chimei 222H. Aber eine Frage hätte ich noch: Hat er eine Formatumschaltung?


    Achja und kennt jemand den Unterschied zwischen dem 222H und dem neueren 228A?

  • 8o Das ist ja komisch. Gestern gab es den noch bei Nord-PC und Cyberport. Und nun überall weg. Bei Nord PC steht er noch drinnen allerdings nicht auf Lager und bei Cyberport ist er ganz weg. So ein Mist, wollte mir in 2 Wochen eigentlich einen bestellen,... X(

  • Hat jemand was zum Chimei herausbekommen? Habe mal Nord-PC eine E-Mail geschrieben, die Antwort:


    "Hallo,


    so wie es aussieht, kommt der nicht wieder.



    Mit freundlichen Grüßen



    Christo Robert
    NORDPC GmbH & Co. KG
    Rostocker Chaussee 16
    D-18437 Stralsund
    Telefon 03831-3036-11
    Telefax 03831-3036-15

    Amtsgericht Stralsund HRA 2053
    Umsatzsteuer Identnummer: DE814788725
    Geschaeftsfuehrer Daniel Peters

  • Scheint wirklich so zu sein.
    Als ich ihn bestellt habe vor ca. nem Monat brauchte ich 3 Anläufe um endlich einen Shop zu finden, der ihn liefern konnte.
    Einer der Shops schrieb auf meine Anfrage nach Lieferbarkeit, dass Chimei die Serie wohl abgekündigt hat. Das machte mich da schon stutzig und ich habe Chimei deswegen eine Email geschrieben, bisher keine Antwort.


    Zum Glück gab es ihn vor 4 Wochen aber noch bei Cyberport, habe wohl wirklich ziemlich Glück gehabt, der Chimei war mir noch gar nicht lange bekannt.
    Falls es ihn wirklich nicht mehr gibt, ist das natürlich eine Enttäuschung für viele Interessenten.

  • Hallo,


    mal dann nach langer Zeit wieder eine Frage zu diesem Monitor.
    Hat Chimei eigentlich noch ein Firmware-Update herausgebracht, damit auch der Digitaleingang in den standby geht und nciht nur der Analogeingang ?
    Mit dem Monitor bin ich immer noch sehr zufrieden , aber der Stromverbrauch ist schon hoch


    Gruß
    apollo