Hyundai W241D (Chip.de)

  • Chip.de testete den Hyundai W241D und kam zu folgendem Fazit:


    Gutes Bild, viele Anschlüsse – der Hyundai W241D ist der Allzweckmonitor für Office, Spiele und Multimedia.


    Den kompletten Test findet Ihr unter Chip.de.

  • "Die Energiebilanz ist nicht so toll: 73 Watt Verbrauch im Betrieb sind für einen 24-Zoll-TFT zwar nicht ungewöhnlich, 15 bis 20 Watt weniger wären aber drin."


    Inwiefern trifft dieser Wert denn zu? Ich meine dass der Verbrauch ja auch je nach Helligkeit etc. variiert! Hat hier jemand mal den TFT kalibriert und den Verbrauch getestet?

  • chip testet die standardeinstellungen.


    deswegen kann man sich die tests bezüglich das Verbrauchs schenken.


    Hat ein Monitor standardmäßig 10% backlight-helligkeit drinne wird der von denen gelobt, hat er 100% im standard dann verbrauch er angeblich zu viel.


    der hunydai verbrauch nicht mehr als vergleichbare PVAs, sogar eher weniger : KLICK

  • Hm der Hyundai bewegt sich langsam aber sicher in den 400€-Bereich, wenn man mal bei Geizhals guckt!


    Liegt das evtl. an diesem angekündigtem Preisrutsch für TFTs oder ist das noch normal? Wollte mir den evtl. bald zulegen! ^^