120hz Monitor hilft gegen Tearing?

    • Official Post

    Das Ganze ist schon etwas Komplexer. Kennst Du den Beitrag in unserer FAQ zu diesem Thema schon?

  • Den Beitrag habe ich gelesen und er ist sehr informativ und ich habe einiges daraus entnehmen können.


    Nun habe ich eine sehr leistungsstarke CPU (i7 2700k) und auch eine sehr leistungsstarke Grafikkarte (Nvidia GTX 580) sowie genügend 8 GB DDR3 Marken RAM.
    In dem Spiel All Points Bulletin Reloaded habe ich ständig diese Ruckler. Es ist so, als wenn das Spielgeschehen weiter fortgeschritten ist, als es mir mein Bildschirm anzeigt. Insbesondere tritt dieser Effekt bei eingeschaltetem Vsync auf.
    Bei ausgeschaltetem Vsync ist der Effekt zwar fast genauso, hinzu kommen aber noch die Risse im Bild (Tearing vermutlich), die für mich ebenfalls wie ein Ruckeln wirken.


    Wie kann ich dieses Problem nun beheben?


    Ich habe im Spiel die FPS auf 59 begrenzt / fest definiert. Mein Monitor (LG W2600HP) läuft im 60 HZ Modus. Das bringt aber nicht viel, nur eine minimale Besserung.


    Und wenn ich mit FRAPS z.b. eine AUfnahme mache, dann sieht man im Video das Ruckeln nicht. Bedeutet das, dass es nur am Monitor liegt? Sollte ich vielleicht auf einen Gaming Monitor zurückgreifen?


    Und wenn ich diese Animation anschaue, bekomme ich fast Kopfschmerzen von dem Geruckele:


    Habt ihr das auch? Wie kann man es beseitigen?


    Hat jemand eine Idee?

  • Da es sich bei "All Points Bulletin Reloaded" um ein Online-Spiel handelt, sind mögliche Verdächtige für ein wahrgenommens Ruckeln - schwacher Haupt- und Grafikprozessor können bei der Kombo Core i7/GTX 580 wirklich ausgeschlossen werden - die Internet-Anbindung oder die Auslastung der Server. Eine mäßige Bildaufbauszeit des Monitors äußert sich weniger in Rucklern als in einer Bewegungsunschärfe z.B. bei schnellen Drehungen, bei denen das Bild verwischt erscheint und sich kaum Details erkennen lassen.

  • Mein Ping ist auch herovrragend (20 ms), die Server sind auch stabil, andere Spieler haben keine solchen Probleme. Wenn ich in der Config die FPS festlege, dann läuft das Spiel auch besser, als wenn ich sie nicht festlege. Also hat es wohl doch irgendwas mit dem Monitor oder der Verbindung Monitor - Grafikkarte - CPU zu tun. Bei schnellen Bewegungen bzw. wenn ich die Kamera bewege (schnelle Schwenks), dann "ruckelt" es, bzw. es wirkt, als wenn man besoffen wäre, leicht schwammig halt, einfach nicht "smooth".

  • jetzt habe ich mal einen samsung syncmaster mit 2ms reaktionszeit und 120 hz ausprobiert. wenn ich nun im spiel die fps auf 60 begrenze und den monitor im 120 hz modus laufen lasse, ist das tearing zwar deutlich besser, aber immer noch nicht weg. mit vsync ist es ruckeliger als ohne (wieso denn das?!), dazu kommt ein geringer mauslag.


    gibt es denn wirklich keine lösung für dieses problem?

  • Ich versuche dieses Thema noch mal gezielt aufzugreifen und hoffe auf euren Expertenrat.


    Es geht um das Spiel All Points Bulletin Reloaded.
    Ich habe einen aktuellen Samsung 120hz Monitor.
    Im Spiel erreiche minimal ca. 80 FPS und maximal 120 FPS.


    Ich habe verschiedene Einstellungen ausprobiert:


    Test 1:
    FPS im Spiel begrenzt bzw. fest definiert auf 80 FPS.
    Vsync AUS
    Resultat: Feines Tearing / leichte, mehrfache Ruckler bei schnellen Kameraschwenks (Mausdrehung), fällt sehr auf, wenn man an Wänden mit Texturen entlangläuft


    Test 2:
    FPS im Spiel begrenzt bzw. fest definiert auf 120 FPS.
    Vsync AUS
    Resultat: Grobes Tearing / grobe Ruckler bei schnellen Kameraschwenks (Mausdrehung), es scheint als würden während des Kameraschwenks ab und zu einige Frames komplett verloren gehen (Teleporting-Effekt). Spiel wirkt insgesamt flüssiger, wenn diese Ruckler / verschluckten Frames nicht wären, wäre dies perfekt! Frame Drops von 120 bis auf 90 , da mein Rechner wohl die 120 FPS nicht packt ...


    Test 3:
    FPS im Spiel begrenzt bzw. fest definiert auf 60 FPS.
    Vsync AUS / AN (kein Unterschied)
    Resultat: Tearing / Ruckler bei schnellen Kameraschwenks (Mausdrehung), Spiel wirkt insgesamt nicht so flüssig wie mit 120 FPS


    weitere Tests folgen.


    Habt ihr Ideen?