14 Tage Rückgaberecht

  • HI ich habe eine Frage die sich auf das Rückgaberecht bezieht. Leider weiß ich nicht ob das hier das richtige Forum dafür ist.
    Ab wann gelten die 14 Tage? Ab dem EInzahlungstag oder ab dem Tag an dem man das Gerät erhält? Muss am 14ten Tag der TFT bereits beim Onlineshop sein, oder reicht es, wenn ich eine Quittung habe, dass er am 14ten Tag seit Einsendung zurückgeschickt worden ist?



    Danke für eure Antworten


    PS: Könnt ihr Mindfactory empfehlen oder würdet ihr die (teilweise recht hohen) Aufpreise von TFTshop in Kauf nehmen?
    Ich bin bald Student und hab nicht unbedingt so super viel Kohle und brauche zudem noch eine Digi-Graka

  • Die 14 Tage gelten ab Anlieferung der bestellten Ware beim Verkäufer. Für das Einhalten der Frist sollte der Poststempel genügend, aber da bin ich mir nicht zu 100% sicher.


    Ich würde die Aufpreise von TFTshop.net deswegen in Kauf nehmen, da der einen überdurchschnittlichen Service bietet. Ruf einfach mal an, dann weiß du warum. ;) Außerdem bekommst du keinen FAG-Rücklaufer als Neugerät verkauft, wie es Mindfactoy handhabt. Das hat allerdings natürlich seinen Preis.

  • Die 14 Tage gelten ab dem Tag ab dem du das Paket bekommst. Danach kannst du FAG innerhalb von 14 Tagen nutzen. D.H. Rückgabe in dieser Zeit ohne Angebe von Gründen.


    Ich würde TFTShop vorziehen.

  • Quote

    Original von Weideblitz
    Die 14 Tage gelten ab Anlieferung der bestellten Ware beim Verkäufer.


    ... beim Käufer ... ;)


    Gruß Frank

  • NEIN, bei ebay nicht !
    hier gilt gekauft wie gesehen !


    Außer es wäre explizit angegeben !

    Wer Rechtschreibfehler im diesem Posting findet, darfs sie behalten einrahmen und an die Wand hängen !

  • Quote

    Original von TFTFanII
    Gilt das FAG auch bei Ebay Einkäufen?


    Entschuldige wenn ich da widerspreche, ja es gilt auch bei Ebayauktionen. Ausnahmen: Der Verkäufer bezeichnet sich als Privatperson und schließt die Rücksenden in der Auktion aus!


    Wenn bei einem gewerblichen Verkäufer gekauft wird gilt die Rückgabe ganz normal. Aber trotzdem vorsichtig sein!

  • ***Besserwisser-Modus ein***
    Ausserdem gibt es das FAG gar nicht mehr. Garantie, Rückgabe, etc. ist jetzt alles im BGB geregelt.
    ***Besserwisser-Modus aus***


    :D :D :D


    Viele Grüße


    SirGorash

  • Was er damit meint ist dass das FAG immer gilt, auch wenn der Verkäufer in seine AGB z.B. schreibt: Bei mir gilt die FAG nicht!


    Das ist im Prinzip so als würde der Besitzer einer Kneipe in seine Hausordnung schreiben: Bei mir sind Mord und Totschlag erlaubt!

  • Quote

    Original von Ernie
    Er meinte das es nicht mehr im FAG geregelt ist, sondern gesetzlich im BGB steht!!!



    Das FAG als solches gab es meines Wissens nie. Es handelte sich von Anfang an um Paragraphen im BGB.

  • Das das FAG ist im BGB festgehalten. Es gilt immer und wird so bleiben. Wer nachschauen will geht in die Biblothek und kann schauen.