Viewsonic VP181b (Prad.de User)

  • So, ich hab mal neue bild gemacht... denke jetzt sieht man auch etwas besser was ich meine!


    Bild1, Monitor in "Normalposition"...


    Bild2, Kamera LEICHT nach links verschoben, schon unten Rechts negativeffekt:


    Bild3, Kamera noch mehr gedreht, noch mehr Negativeffekt, sieht man leider aufgrund der schlechten Kamera nicht :(


    Bild4, das ist die Position die ich in meinem vorherigen Beitrag beschrieben hatte, nur dieses mal durch die Kamera ersetzt, also : ~40cm vor der Bildmitte des Monitors, fast orthogonal draufguckend-> rechts unten schon Anzeichen für Negativeffekt, und wieder mal in der Realität noch stärker.


    Bild5, noch mehr Negativeffekt, aus ca. 30cm Entferngung, wieder mal blöde Kamera also nicht so gut sichtbar..


    Seht ihr was ich meine, also einmal die Ausleuchtung unten rechts und dann der Negativeffekt der meiner Meinung nach ziemlich früh unten rechts auftritt(es kommt durchaus schonmal vor, dass ich nur 40-50cm vor dem Monitor sitze, und JA! Auch bei eigentlichem Gerade-davor Sitzen habe ich den Negativeffekt aus dieser Entferngung schon feststellen können!
    Bringt das eigentlich was euch diese bilder in der schlechten Quali zu zeigen? Oder könnt ihr da garnix drauf erkennen? :)


    Bemerkung : Kann halt leider keine komplett schwarzen Bildschirm machen, da ich die Webcam ja auch noch bedienen muss. Ich denk aber dass klar ist, das mein TFT net so dunkel ist wie der von Flostar... oder die Kameras spinnen halt...


    Philipp

  • Also man sieht schon recht deutlich was du meinst. Das habe ich auf keinen Fall. Ich meine bei mir tritt so ein Negativeffekt wenn in der unteren linken Ecke auf, aber auch nur wenn ich von oben auf den Bildschirm gucke.


    Das Foto stellt das schwarz schon richtig dar. Wenn ich im Dunklen ein Foto mache, wird es nicht richtig dargestellt, da es dann bläulich wirkt und es nicht dem entspricht was ich sehe.


    Ich würd den auf jeden Fall zurückschicken, wenn das so schlimm ist. Also ich bin von dem Monitor immer noch voll begeistert. Habe mal aus Spaß jetzt nach ein paar Tagen meinen 17" CRT daneben gestellt und die beiden dual laufen lassen. Unglaublich auf was für schlechte Farben ich mich da früher eingelassen habe. Die Farbdarstellung dieses TFTs ist echt unglaublich gut.


    Und was Schlieren angeht, da sehe ich außer bei NFS Underground keine wirklich wahrnehmbaren Schlieren. Aber da stört es mich nicht, weil es eh ein Rennspiel ist.

  • Flostar : Anfangs war ich von der Bildquali auch überwältigt, mich hat eher die schlechte Spieledarstellung genervt. Mittlerweile allerdings finde ich die Spieledarstellung sogar vergleichsweise gut, und es nerven mich die Farben/Bildquali bei Schwarz.


    Ab wann tritt bei dir der Negativeffekt auf, wenn du von oben schaust? Bei mir schon in der linken unteren Ecke gut sichtbar, wenn ich in 50cm Entfernung ca 10cm über den oberen Monitorrand hinausgehe!


    Wäre nett wenn sich noch ein paar mehr leute melden könnten, um mir zu sagen ob ich ein Einzelfall bin oder nicht :) Dann könnte ich bei der Viewsonic Hotline auch ordentlich argumentieren :D


    Philipp

  • Also das mit dem Negativeffekt links passiert bei mir auch recht schnell. Deswegen hab ich den Monitor auch so hoch wie möglich eingestellt und ihn zusätzlich noch nach hinten geneigt. Aber diese eine Sache stört mich wirklich gar nicht, weil ich wenn ich davor sitze ja keine Höhenveränderung habe. Ist nunmal ein TFT und da hab ich mit gerechnet als ich ihn mir gekauft habe.


    Aber bei dir ist die Sache glaube ich noch ein bischen stärker, sonst würde es dich nicht so stören. Von daher würde ich das auf jeden Fall bei der Hotline erwähnen. Deiner kann nicht in Ordnung sein. Dass ich wirklich zufrieden bin, liegt daran dass der Monitor in fast allen Punkten überzeugt und nicht daran, dass ich unempfindlich gegen schlechte Bildqualität bin.

  • Hi PhillipOe ;)


    Hast du schon diesen Thread gesehen ?


    Meiner Meinung bist du noch "gut" weggekommen. Bei manch anderen ist es leider noch viel schlechter. Man muss halt verdammt viel Glück haben, ein annäherendes perfektes TFT-Display zu erwischen.


    Und das mit dem Support bei Viewsonic ist da so eine Sache. Man kann einen besseren TFT erhalten, aber wenn man Pech hat auch einen viel schlechteren. Deshalb würde ich mir die Sache noch einmal durch den Kopf gehen lassen.


    Meinen VP181s habe ich seit Samstag. Die Ausleuchtungsprobleme sind mir erst aufgefallen, als ich hier im Forum davon gelesen habe. Kann aber auch daran legen, dass meine Taskleiste von Anfang an "oben" war.


    Bei mir treten die geringe Ausleuchtungsprobleme rechten oben in der Ecke, sowie rechts an der Seite. Wenn ich ehrlich bin, und meine Ausleuchtungsprobleme, mit den Bildern in dem oben genannten Thread vergleiche, habe ich wohl doch keinen allzu schlechten erwischt :rolleyes: 8)

  • Hi PhilippOe !


    Also meiner ist , soweit ich das optisch beurteilen kann , sehr gut ausgeleuchtet !


    Tut mir leid, das Du mit Deinem Monitor nicht ganz glücklich bist. Auf jeden Fall würde ich ViewSonic mal mit Deinem Problem konfrontieren. Vielleicht bringt es ja was!?


    Immerhin hat man ja ne Menge Geld bezahlt und möchte dann auch entsprechende Gegenleistung.




    Was mir bei meinem jetzt extrem negativ aufgestoßen ist :


    Der Blickwinkelabfall von links !!! Im normalen Office-Betrieb bzw. im fällt es eigendlich kaum auf. Hatte ich auch weiter gar nicht drauf geachtet . Spiele momentan Spellforce , sehr farbenfrohes geniales Spiel und siehe da ,kaum den Kopf 30 cm nach links und nichts ist mehr Farbenfroh. Dann hab ich mal weiter getestet und ne DVD laufen lassen. Also wenn ich gerade davor sitze, alles wunderbar , solllte jetzt aber neben mir noch jemand sitzen,hätte der keine Freude daran. Ist in meinem Fall sehr ärgerlich, da Örtlichkeitsbedingt der Monitor hauptsächlich von links einzusehen ist.


    Hab den Monitor jetzt 3 Wochen und bin eigendlich zufrieden, aber wenn links neben mir jemand das Bild bewundern möchte und es nicht kann ( z.b. beim spielen) bin ich irgendwie nicht mehr so begeistert . Irgendwie empfinde ich es auch als unangenehm ja sogar peinlich .


    Mußte ich mal loswerden ! Immerhin hab ich dafür 600 Euro hingelegt.



    Gruß Makkel

  • Quote

    Der Blickwinkelabfall von links


    aber das war dir doch hoffentlich bekannt oder? der nec und viewsonic haben leider das problem mit dem blickwinkel. als gegenleistung ist das panel immerhin spieletauglich :D

  • Bekannt war mir das schon ! Aber das es so extrem ist , hätte ich nicht gedacht !


    Muß ich halt mit leben 8o.

  • Habe jetzt mal Viewsonic ne Mail geschickt und denen mein Problem geschildert, mal schauen was sie sage... Antworten die eigentlich schnell auf solche Mails??


    @makkel


    Genauso geht es mir auch.. Hab auch starke Probs mit dem Blickwinkelabfall..


    @felli


    Ja klar war das bekannt. Aber glaub mir, wenn du hier so einige Testberichte gelesen hast in denen steht dass der Negativeffekt eigentlich garnet auffällt(weil die Leute nur bei relativ hellen Farben getestet haben), dann glaubst du das!


    Und dann kauft man halt den Monitor, testet nach ein paar Tagen mal bei ganz dunklen Farben, und dann kommt halt das böse Erwachen, wie ich auch schon da oben beschriebe hab... So heftig sogar bei mir, dass ich halt schon beim normalen Sitzen vor dem Monitor teilweise bei kleinen Bewegungen den Negativeffekt bemerke, und ich kann dir sagen, dass ist einfach nur nervend!



    Das blöde ist ja, wenn man einen spieletauglichen TFT haben will, dann nimmt man halt "aufgrund des größeren Blickwinkels" der IPS-Panels nen 18"... Und wenn der Blickwinkel dann um ehrlich zu sein ziemlich miserabel ist, dann fragt man sich schon warum man denn keinen billigeren 17er TFT genommen hat...


    Nunja, schauen wir was Viewsonic sagt :)


    Philipp

  • @ makkel und PhilippOe


    Wenn ich so empfindlich gegen schlieren bin und mir nicht sicher bin ob der TFT für mich zum spielen und arbeiten geeignet ist dann muß ich mir die Mühe machen das Ding live zu testen.
    Für viele ist ein BMW ein sehr gutes Auto aber für viele eben auch nicht! Es ist immer ein Risiko sich auf Testberichte anderer zu verlassen egal wie viele auch positiv darüber schreiben, meine Eindrücke können eben ganz anders sein! Ich sehe die Probleme die ihr schildert bei meinem VP181s nicht so krass. Für mich schliert er nicht, die Ausleuchtung ist auch O.K. und der Blickwinkelabfall ist zwar da aber ich kann damit tadellos leben. Der Kristalline Effekt hält sich auch in Grenzen. Ich würde ihn wieder kaufen!

  • alpenpoint und Fellie


    Ja, ich hätte mir das Dingen auch sehr sehr sehr gerne mal live angesehen. Ich muss zugeben, ich habe nur bei Saturn und Media Markt in insgesamt 3 Filialen angerufen, aber die hatten alle den VP181 nicht da... und daher musste ich mich quasi hier auf die Testberichte verlassen.


    Übrigends stören mich die Schlieren nicht mehr, eigentlich garnicht. Was mich eben noch stört ist Ausleuchtung/Negativeffekt/Kristalliner Effekt.


    Philipp

  • schade das es der kristall-effekt ist :O ist natürlich ärgerlich, aber du gewöhnst dich bestimmt schnell dran. viele haben nach einer woche das ganze nicht mehr wahrgenommen.

  • Also ich muss auch sagen, dass ich mir zwar vorstellen kann was mit Kristalleffekt gemeint ist, es mich aber in keinster Weise stört...


    Der Monitor ist, solange es sich um kein Montagsmodell handelt, schon ne Wucht. :))

  • Da ich den Unterschied zw. einem MAV Panel und einem IPS vom 181s vergleichen kann (stehen nebeneinander), kann ich sagen dass es den Effekt wirklich gibt aber er stört uns nicht.
    Ich kann mir aber vorstellen dass empfindliche Naturen das störend finden.




  • Hätte ich nicht besser schreiben können !


    Komme aus Kiel und glaubt mir , kein ViewSonic , NEC , ACER , eigendlich alles an Monitoren mit guten Testberichten ist hier zu sehen !



    Gruß Makkel

  • Quote

    Original von makkel
    Komme aus Kiel und glaubt mir , kein ViewSonic , NEC , ACER , eigendlich alles an Monitoren mit guten Testberichten ist hier zu sehen !


    Gruß Makkel


    Was verkaufen die denn dann?