Posts by Armin


    Für dich dürften alle 4 aufgelisteten Monitore geeignet sein. Mein Vorschlag wäre da der IIyama. Ob der BenQ FP 91E für dich allerdings geeignet ist, werden erst die Tests zeigen. Im Vgl. zu den anderen TFTs hat er wie es aussieht nämlich ein VA-Panel.


    Das stimmt zwar an sich, aber ich würde trotzdem einen 16:9-Fernseher kaufen.


    zu a) Vor allem bei den Öffentlich-Rechtlichen werden vor allem Serien wie Tatort, etc. in 16:9 ausgestrahlt.


    zu b) Du hast bei Filmen aber weitaus kleinere Balken und häufig sind die Balken wirklich minimal. Es gibt einige Filme die in 16:9 (1,78:1) sind.

    Es ist genau andersrum. Der IIyama ist wegen des S-IPS bzw. IPS-Panels deutlich schneller als der Samsung mit seinem PVA-Panel.


    Bei deinem Anwendungsgebiet sollte der IIyama deshalb die richtige Wahl sein.

    Quote

    Original von Xaser
    Jo hab schon einen 19 ner gehabt, der war aber nicht gut (von Viewsonic). Ist der Ilyama nicht schon 2 Jahre alt??? Hab gerade den test vor mir vom Benq. Der soll schlechter als ein 16ms sein, laut PC Games.


    Lies dir lieber die prad-Usertests durch. Die Spielezeitschriften haben ehrlicherweise eigentlich von gar nichts ne Ahnung.


    Der IIyama ist für den Preis sicherlich ein Spitzenmonitor. Vom BenQ würde ich aber abraten.

    Im Zweifel würde ich hier auf jeden Fall auf 16 ms tippen. Vielleicht sind die 8 ms auch der Grau-Grau-Wechsel, wie z. B. beim neuen BenQ. Andererseits sind die 8ms-Panels häufig nicht schneller als 16er.


    Der IIyama E431S hat sich bewährt und ist z. B. beim tftshop.net schon für 249 EUR zu haben.


    Auf Zeitschriften würde ich mich nicht verlassen. Die Gamestar empfiehlt zum Beispiel einen Samsung 193P (25 ms, PVA) zum Spielen, obwohl er gerade dafür überhaupt nicht geeignet ist.