Posts by Gumble

    ich hab zwar keinen von den Displays, sogar nicht mal ein TFT, aber von denen 4 wuerd ich ohne zu ueberlegen das grosse Eizo nehmen. Vielleicht bist du aber auch mit 2 guenstigeren 19 Zoellern besser bedient: 2x s1910 = 1000Eur 1x s2410 = 1400Eur
    Kommt auf die Arbeit drauf an, die du am PC machen moechtest - vielleicht lohnt es ja den zweiten Monitor als Vollbild Preview zu verwenden...

    Ich denke die kleinen Laeden haben gerade jetzt die Chance sich wieder zu etablieren nachdem die ersten geiz-ist-geil enttaeuschten Kunden wieder auf der Suche nach Service sind.
    Leider begegnet man noch viel Probleme. Das Wichtigste (fuer mich) ist eine stets aktuelle Webseite mit den Preisen und der Verfuegbarkeit. Oft begegnet man auch genervte Verkaeufer, die von Imkompetenz nur so trotzen. Letzteres ist mir zwar nicht wichtig (wozu gibts Prad und Co um sich zu informieren), aber gute Beratung kann ich mir von den meist pickelgesichtigen Verkaeufern nicht vorstellen.
    b2t: vielleicht sollte man mal eine Liste erstellen von all den kleinen Haendler und ggf mit Link zu deren Homepage. Ich wohne noch nicht lange in Berlin und informiere mich eigentlich nur ueber geizhals. Apropos, jemand schon mal im F&M Shop gewesen? Gerade auf geizhals gefunden - Versender mit Abholung. Der Preis ist sehr gut! Ach, ich sehe gerade: kein Ladengeschaeft, aber vielleicht kann man fuer nen 20er nem Mitarbeiter dazu ueberreden nen Pixeltest zu machen?

    hi nomore!
    Bin auch aus Berlin und pflege den Gedanken mir ein TFT zu zulegen. Etwaige Pixelfehler und Transportmuehen haben mich aber bislang abgehalten - auch bin ich total unschluessig welches Display. Aber Du kannst mal bei K&M, acom-pc und atelco gucken. Das sind Versender mit Ladengeschaefte in Berlin. Berichte bitte von Deinen Erfahrungen sobald Du zugeschlagen hast :)

    geht mir auch so :)
    Hab erstmal ueber Pixelfehler gequatscht (obwohl ich bereits wusste das die KlasseII haben und es keine Fehlertests optional gibt).
    Denke es kommt auch sehr stark auf den/die Verkaeuferin drauf an. Meine war sehr jung und hat auch selber gesagt, dass die Verkaeufer generell einen gewissen Spielraum haben - nicht aber bei dieser Sonderaktion. D.h. wenns nicht beim ersten Mal klappt, dann probiers mal bei nem anderen Verkaeufer.
    Komischerweise ist der 30%-Rabatt gleichgeblieben ist -also muss sich ja der UVP-Preis erhoeht haben? Habe mal ausgerechnet - wenn man die 8.5% Marge auf 0% runterrechnet, dann kommt man auf 419Euro. Vielleicht waer das ja drin?

    Also die Preisgestaltung bei DELL ist sehr komisch:
    Momentan im Webshop: 478,24
    Laut Bestellhotline: 471,xx
    Laut Prad-Werbebanner: 428,27
    Habe gerade mit einer sehr netten Dame von Dell telefoniert und versucht den Preis zu druecken - fuer 399.- haett ich zugeschlagen. Sie konnte aber leider nicht tiefer gehen, da der momentane Preis nur eine Marge von 8,5% bietet - und Sie Aerger mit dem Chef kriegen wuerde...

    Quote

    Original von j.kraemerIch hab mir vor kurzem den besagten TFT für 399€ bei DELL bestellt, und bei der Bestellung keine Probleme gehabt.
    gruß


    Hi ihrs,
    Du hast den 2005FPW fuer 399.- bekommen?? Normale Lieferkosten (5,80)? Musstest Du irgendein geheimes Signalwort bei der Bestellung sagen oder ist der Preis das Ergebnis von 2 harten Stunden Feilschen?
    Bin, wie so viele hier, auf TFT Suche, habe aber ueberhaupt keine Praeferenzen - ok, das Eizo S2410W waer mein Traum, aber fuer den Preis kann man ja nicht viel falsch machen.