Posts by mr_twin

    Danke schöön ;) Hehe, meine Freundin hat mich eben als Wahnsinnig bezeichnet, wenn ich den 46W4000 nehmen würde :D


    Hab das mal mit einen Zollstock nachgemessen. Im Elektroladen wirkte der wesentlich kleiner. Ich glaub dann nehme ich den 40er. Ist auch noch mal 400 Euro billiger.


    Ich finde nur das Design nicht so ansprechend :/ Da sehen die Samsung Geräte besser aus.

    Hallo Leute
    Ich bin sehr am KDL-46W4000 interessiert, nur evtl. ist der doch ein bisschen zu groß.
    Wollte mal fragen ob der KDL-40W4000 vergleichbar ist was die Qualität betrifft? Also ist es die gleiche Technik, nur eben kleiner? Oder würdet ihr in dieser kleineren Klasse dann einen anderen empfehlen?


    Der LCD soll überwiegend zum TV (DVB-C) sein und mal eine DVD. HD wäre halt nich schlecht. Preis würd bei maximal 1500 Euro liegen.


    Was meint ihr? Kann man beruhigt zum KDL-40W4000 greifen?


    Danke und Grüße!
    Marcel

    Ah, ok super. Weil hier in Berlin läuft das meiste digitale Kabelfernsehen ja über Kabeldeutschland und alle wichtigen Sender sind Grundverschlüsselt, bis auf ARD und ZDF.
    Komischerweise kann ich bei mir hier im Haus alle Sender frei Empfangen...vielleicht ein spezieller Vertrag mit der Hausverwaltung?!


    Wie es in der neuen Wohnung ist weiß ich leider nicht. Die Kabeldeutschland Seite zeigt ja immer an, dass man sich die digitalen Sender für 2,90 Euro extra kaufen muss. Na mal gucken. Aber ist ja schon mal gut, dass der einen CAM Einschub hat. Ich hoffe die setzen nicht auf VideoGuard, so kann ich noch meine alte AlphyCrypt Karte verwenden. Und die HDTV Unterstützung wäre natürlich super :)


    Ich glaube der Sony wirds werden.


    Was sagst du wegen dem Abstand und der Größe? Sitzen ca. 3,5 Meter weit entfernt vom Fernseher. Hatte noch nie einen solch großen Fernseher 8) Danke noch mal! Echt klasse Hilfe!

    Viiiiielen Dank für die extrem schnelle Antwort :)


    danke, das hört sich ja wunderbar an!
    Wie sieht es mit der Artefaktbildung beim Sony aus? Naja, da wo ich hinziehe soll es wohl DVB-C geben. Nur weiß ich nicht ob es verschlüsselt ist. Einen CAM Slot hat der Fernseher ja sicherlich nich oder? :)


    Grüße!
    Marcel


    EDIT: Ist ein Sitzabstand von ca 3 bis 3,5 Metern ausreichend? Nach dieser bekannten Formel sollte es, aber vielleicht da ja jemand andere Erfahrungen gemacht.

    Hallöle :)
    Meine Freundin und ich wollen zusammenziehen und suchen nun noch einen guten LCD Fernseher. Da ist mir der SONY KDL-46W4000 ins Auge gefallen.


    Ich habe gelesen, dass er einen DVB-C und einen DVB-T Tuner hat...verfügt er auch über einen analogen Tuner für analoges Kabelfernsehen? Davon konnte ich leider nichts lesen und wäre für mich sehr wichtig :/


    Wenn er über einen solchen Tuner verfügt, wie gut ist die analoge Qualität?


    Danke schon mal!


    P.S.: Ist zwar das falsche Forum, aber falls einer noch Alternativen zum Sony kennt (bis 1500 Euro, für mal DVD schaue, mal DVB-C und sonst analoges Kabelfernsehen, gerne aber auch mal HD). Danke ;)


    Grüße
    Marcel

    Das mit dem grünen Nachziehen hatte ich auch...vor allem bei grauen Tabellen oder so. Manchmal ist das Nachziehen auch rot. Ich konnte es dadurch beheben, dass ich alle RGB Farben etwas runtergeregelt habe...statt 100% eben nur 90 oder 80%.


    Allerdings fängt mein Dell dann an echt nervig zu flimmern :(
    Ich bin schon am überlegen ob ich Dell anrufe und die mir einen neuen zusenden.

    Danke Solon für deinen Tipp!


    Kleine Frage habe ich noch: Hat bei dir, nachdem du die Werte verringert hast, das Bild angefangen zu flimmern? Also man merkt irgendwie, dass das Bild wesentlich unruhiger geworden ist.

    Hm, dieses Flimmern musste ich auch bei meinem 2407WFP feststellen...wenn die die einzelnen Farbregler nach unten schraube wirkt das Bild irgendwie unruhig :(


    Kannst du irgendein günstiges Kalibrierunggerät empfehlen?
    Ich hatte mir mal das Spyder 2.0 Express von TopSystems rausgesucht. Das oll wohl nich schlecht sein.


    Bearbeite auch öfters mal Digitalfotos und wollte mein Display daher mal etwas genauer machen lassen ;)

    Da hast du natürlich auch wieder recht! Ich hatte schon vor mir demnächst einen Kalibrierer zu kaufen...diesen XSpider von TopSystems. Der soll laut Zeitschriften nich schlecht sein.
    Das mit dem FC Prints schaue ich mir mal an, danke!

    Hallöle,
    ich hatte mich nun endlich dazu entschlossen mir den Dell UltraSharp 2407WFP zu kaufen - und ich bin sehr zufrieden.
    Nur habe ich ein Problem, bzw. weiß nich, ob es normal ist.


    Beispiel: Wenn ich eine Website geöffnet habe mit einer grauen Tabelle und scrolle, dann zieht die Tabelle nach in Form eines rötlichen Schattens.
    Dieser Schatten ist auch beim Spielen sichtbar, beispielsweise beim neuen Colin McRae Rally DIRT...Sträucher, die am Streckenrand stehen ziehen rötlich nach. Das ist vor allem bei helleren Hintergründen sichtbar und bei schnelleren Bewegungen.
    Manchmal ist dieser Schatten allerdings auch grünlich...jenachdem welche Farbe das bewegte Objekt aufweist.


    Ist das ein normales Phänomen? Kann man das Problem durch eine Einstellung verhindern?


    Habe folgende Grafikkarte: Sparkle Geforce 8800GTS (320MB).
    Folgender Treiber: ForceWare 162.18
    TFT Revision: A4
    Der TFT ist über den DVI Anschluss mit den Rechner verbunden.


    Über eine Antwort wäre ich euch sehr dankbar!
    Grüße,
    Marcel

    Hallo Leutz,
    ich wollte mal Fragen ob man diese neuen Standfüße von den DELL TFTs irgendwo einzeln beziehen kann? Leider habe ich im Internet keine Informationen gefunden.
    Finde die Füße richtig schick und würde gerne solch ein Fuß an meinen jetzigen montieren.


    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen! :)
    Danke!
    Grüße, Marcel

    Hallöle,
    ein sehr schöner Test! *lob*


    Nun aber meine Frage, ist der ViewSonic auch für mehr oder weniger professionelle Bildbearbeitung gut? Oder sollte man da schon eher einen anderen nehmen?


    Danke! Grüße, Marcel