Posts by Milescool

    Quote

    Original von Kami-H
    Dir ist aber hoffentlich klar, das der alte PW201 aufgrund seines VA Panel, die bessere Bildqualität gegenüber einem 22" mit TN Panel hat?


    Ach deswegen wollte meine Frau ihn haben und ich darf mir einen neuen kaufen... :D :]
    Spass beiseite... also so gravierend finde ich den Unterschied nicht, rein optisch, jedenfalls kann ich damit leben.
    Notfalls gebe ich ihn wieder zurück, falls der Unterschied wirklich stark ausfallen sollte.

    Habe zur Zeit noch den Asus PW201, mit welchem ich sehr zufrieden bin.
    Nun wirds aber auch Zeit für mich, auf einen 22 Zöller umzusteigen.
    Die oben genannten Monitore sind meine Favoriten, eventuell noch der HP Pavilion w2207h.
    Überwiegend liegt meine Nutzung im Bereich Games 40%, Internet 40% und Office 20%.
    Mein Bauchgefühl sagt mir, ich soll den Asus nehmen, da auch die technischen Werte sich ziemlich ähneln...
    Würde aber gerne wissen, was ihr so für ne Meinung habt =)

    Quote

    Original von felix03
    Guten Abend,


    Gibt es irgendwo Treiber oder muss ich mit diesem Umstand auskommen ?


    Schon merkwürdig, auf der beigelegten CD sind keine drauf und auf der Website von Asus finde ich auch keine....


    Also werden wir den Asus nur als Plug&Play Monitor betreiben müssen...

    Ich habe eine XFX 7900GTX mit zwei DVI Anschlüssen.
    An dem einen habe ich meinen Asus PW201 angeschlossen, an dem anderen meinen LCD Fernseher.
    Allerdings wird der LCD Fernseher nicht von der Grafikkarte erkannt...
    An meinem zweit PC wird der LCD Fernseher ohne Probleme erkannt, in dem steckt 'ne ATI Grafikkarte.
    Hab auch meinen TFT-Monitor an den anderen DVI-Port angeschlossen, gabs auch keine Probleme...
    Hab auch versucht, TV-Erkennung zu erzwingen...hat auch nicht geklappt.
    Hat jemand noch einen Tipp für mich?

    Etwas unsinnig ist es schon, eine TV-Karte einzubauen und dann über den externen Ausgang, insofern sie eine hat, den Asus PW201 anzuschließen und TV über die Bild in Bild Funktion zu gucken.
    Normalerweise kannst du über die Software, welche der TV-Karte beilag, dein TV-Bild auf deinem PC so einstellen, das es permanent im Vordergrund steht und in von dir gewählter Größe.
    So wie du es gerne haben möchtest, würde ich dir wirklich empfehlen, einen Videorekorder z.B. anzuschließen und darüber die PIP-Funktion zu nutzen.
    Im Prinzip wäre das hier Klick mich genau das richtige für dich.
    Bekommst du bestimmt auch noch woanders billiger... ;)

    Ich habe mir gerade die Karte angeschaut.
    Also mit dieser Karte hast du keinen Ausgang...
    Über dieses Kabel kannst du eine externe " Quelle " an deine Fernsehkarte anschließen. Also z.B. ein Videorecorder, so das du über den Videorecorder einen Film auf deinen PC dir anschauen kannst.
    Die Karte empfängt nur Signale, gibt aber keine aus.
    Deswegen funzt es auch nicht mit dem Picture in Picture.... ;)
    Hier auf dieser Website findest du weitere Informationen über deine Fernsehkarte:


    Hast du denn schonmal einen normalen Fernseher auf diesem Weg angeschlossen und hast ein Bild?
    Eventuell musst du erst den Ausgang an deiner TV-Karte aktivieren...


    Wenn ich mich bewege, dann ruckelt das Livebild der Asuswebcam, bei der Logitech ist es komplett flüssig...


    Ich meine aber, das es am schlecht programmierten Treiber für die Asuswebcam liegen muss.
    Vielleicht hast du ja schon einen neueren?
    Schau doch bitte mal nach und schreibe mal welche Version du hast.

    Netter Bericht, kann dir fast in allen Punkten zustimmen...
    Mit den Touchscreen Tasten habe ich allerdings keine Probleme,
    und die Webcam kommt nicht an die Qualität meiner Logitech Quickcam Pro 4000 ran.
    Dann viel Spaß mit deinem neuen Moni... ;)

    Sowas ähnliches hatte ich auch schon mit meinem alten Samsung TFT gehabt...
    Nach aus- und wieder einschalten war das Bild wieder normal.
    Also muss es nicht unbedingt an dem Moni liegen, sondern kann ev. auch ein Treiberproblem ( Graka ) oder ähnlich sein...

    Nee nee, so empfindlich bin ich auch nicht =)
    Mir macht das überhaupt nix aus, hätte mich jetzt nur interessiert, ob ich der einzige bin mit diesen Hightech-Kornkreisen... :D


    Und Hammer: jetzt wo ich schon länger auf mein Widescreen TFT schaue, mit arbeite und spiele, habe ich mich so daran gewöhnt, das mir der 4:3 TFT von meinem Sohn verdammt gedrungen vorkommt... 8o =)

    Hab meinen von Kmelektronik gekauft.
    Ich habe das Phänomenen, das ich links und rechts vom Asusschriftzug, so ne Art Kreise sehe... ?( =)
    Sehe sie aber nur wenn ich leicht schräg draufblicke und mich etwas hin und her bewege...