Posts by rane

    Hallo Alle,


    dummer Däne hier. Habe jetzt einen alten Viewsonic VP181 S-IPS 18 Zoll TFT und brauche nun einen neuen 22" oder 24" TFT. Sieht so aus als nicht zu viele S-IPS TFTs mehr eksistiert? Bildqualität VP181B vs. einen 22 Zoll TN-Panel TFT......enttäuschend?


    Ich suche einen neuen TFT mit:
    - Gutes Bildqualität (arbeitet ab und zu in Photoshop)
    - Gelegenheitsspieler (PES2008 am meisten + andere Sportsspiele und selten Crysis)
    - Interpolation-features
    - Neigbar, höhenverstellbar (pivot und usb nicht interessant)
    - Schwarz


    Hatte mich eigentlich gedacht entweder 2 x 22" (MultiMonitor) oder 1 x sehr guten 22" oder 24" (ca. 500-600 euro).


    Aber...kann ich überhaupt eine "vernünftigen" 22 Zoll finden die zu meinen Suchkriterien passt und ca. 300-350 Euro kostet?


    Danke sehr...hoffe dass ihr mich verstehen kann. Seit Jahren hab ich nicht Deutsch geschrieben :-)

    Guten Morgen Leute :)


    Der dummer Däne is hier schon wieder mit einer kleiner Frage. Der NEC 1970NX-BK TFT...ist ja schwarz mit einer grauen Front?


    Weil wenn ich auf die dänischen edbpriser-website gucke:
    http://www.edbpriser.dk/Listprices.asp?ID=114288


    Dann sieht es ja aus als ist die Front komplet schwarz. Muss doch eine falsche Foto sein?


    Übrigens...ich habe schon ein Viewsonic VP181b und wollte gern eine zweiter TFT (dual-display) haben - ist ja nicht möglich jetzt wegen die 18 Zoll Produktionsprobleme - was wollten ihr machen? Ein NEC 1970NX-BK als zweiter TFT oder ein VP191b/VP912s?


    Hoffe dass ihr mein Deutsch verstehen kann :)

    Heya miomao,


    what was the problem you were having with the VP181b?


    Im still sitting here with the DVI-problem and just got told by Infocare (who talked to Viewsonic) that there is no solution to this DVI-problem and there will not be one.


    So basicallly im stuck with a 50% working TFT :( Truly a shame cause i love all the other things about it. :(

    Well I actually have been making a few calls to the danish division of Viewsonic - even talked to the Countrymanager himself. He actually said he had been in contact with some contacts in England (and Germany too maybe..cant remember if he said that) - but he could only say that they havent found a solution and couldnt say when it would be fixed.


    My only problem with Viewsonic has been their answers to my questions - their answers have been stupid, irrelevant and indicating that they do not prioritize the problem very highly. To receive a mail back from Viewsonic saying that it must be MY computer hardware there's something wrong with...i simply cannot respect.


    But I hope that what you said about the progress in Germany...that its true. I really do :)

    Totamec,


    thats what i fear too :/ Preferably I'd like for Viewsonic to figure out what causes the DVI problem and then produce some new fixed Monitors so i can get mine replaced.


    So far Ive waited for 2-3 months for something to happen so i believe i've been very patient with Viewsonic, having been forced to use the Analog (and having to live with the fact that my server needs displaying too).


    Guess I'll have to wait a bit more.


    Fellie, dont worry - the VP181b is the BEST...when the DVI gets fixed ;)

    Hallo,


    ich überlege ob ich das Geld für mein Viewsonic VP181b zurückkriegen soll und dann ein andere TFT kaufen. Grund? DVI-problem.


    Jetzt habe ich ein par guten Tests von den LG 1710P gelest - und sie sehen ja sehr positiv aus was die Spieletauglichkeit betrifft. Das einzige Unterschied is nur die Farbe und das eine (1.1?) Zoll.


    So, ist das 1 Zoll wirklich eine grosse Unterschied? Wenn es möglich ist, würde es spitze sein wenn irgend jemand ein Foto machen kann - mit einem 17" und 18" TFT-Monitor gleich nebeneinander in realistische Masen (ist das das Wort?).


    Ich wollte in mehrere Geschäfte gucken aber niemand hat ein 17" UND ein 18" TFT die ich vergleichen können. Deshalb dieses Thread :)

    Ohhh the noise?


    I was talking mostly about the DVI signal failure problem. But still that doesnt mean anything - they still seem to treat us customers as if theres nothing wrong with their products.


    My VP181b doesnt have any noise problem. Altho this brings me to another subject:


    Is it very common that a TFT monitor *suddenly* gets a pixelerror? Cause when i turned on my monitor the other day, i noticed a small dotted area (1-2 pixels) which was very blurry. Difficult to say if its full pixel errors or 2 subpixel errors but they're visible for sure. :(

    Will just answer in english here if thats ok :)


    Totamec,


    Viewsonic does NOT directly admit that they have a problem. Certainly not that the problem lies in THEIR monitors. Both me and another Danish customer have received emails from Viewsonic Europe, where they state that the problem could lie in our graphiccards or drivers. So they advised us to try the latest graphics driver + the latest graphiccard BIOS. Furthermore they also indicated that the computer PSU (Power supply) might not be powerful enough since the DVI required more power than Analog. In both cases, the email was written the exact same way = a standard-reply which Viewsonic has formulated to hopefully keep the customers away more.


    In short: they in NO way admit that its their monitors who have the problem. Instead they try to sneak out of the problemarea and blame other parts of your computer. And thats simply scandalous and weak.


    At least this is how us danish customers have been treated - I wouldnt know if the german customers are being treated better, at first sight it seems so.

    Viewsonic VP181 Monitore sind nicht alle gut. Viele bekommt der DVI Failure nach 1-3 Monaten - jetzt hab ich mein dritte Vp181b und der hat dasselbe Problem. Viewsonic weiss nicht wie sie es lösen soll aber es kann seeehr lange dauern.


    Ich überlege ob ich mein Geld zurück kriegen soll und dann ein NEC 1860NX-BK kaufen. Ein TFT ohne DVI funktioniert nur 50% :/

    Du meinst wohl 1860 und nicht 1760? :)


    Glaube nicht mein gesprochene Deutsch ist gut genug aber vielleicht probiere ich. Hab nur bemerkt dass früher hatte er die "nicht lieferbar" Meldung auf der Seite und jetzt ist die Meldung nicht da.

    Hallo,


    wollte nur mal fragen ob TFTshop.net schon wieder NEC1860NX-BK Monitors am Lager hat? Auf der Seite stehts nichts mehr dass sie nicht lieferbar sind! :)


    Habe ein mail geschickt 3-4 Tage her - aber kein Antwort.

    Suche ein NEC 1860NX-BK - soll 100% funktionieren ohne grosse Pixelfehlern. Gern links zu Onlineshops die immernoch das Model am Lager haben.

    Amazon.com hat der NEC 1860NX-BK - 585 US Dollars.
    Availability: Usually ships within 24 hours


    Ist das gut?
    Kann irgendjemand Amazon.com empfehlen?
    Ist es sicher da zu kaufen?


    Es ist doch egal wenn ich es in USA oder England kaufen..NEC hat ja der Vor-Ort Service, nicht wahr?

    In Deutschland. Die NEC Preise hier in Dänemark ist ganz idiotisch. Der 1880SX kostet hier 1300-1500 Euro und der NEC1860NX (white) kostet ungefähr 720-750 Euro.


    So ich will der 1860NX ganz klar in Deutschland kaufen.


    Mein Geld reicht nur für eine 18" :( Sonst wurde ich klar eine 20" wählen.

    Für mich ein sehr grosses Problem, als ich dieser Woche mein VP181b zurückschicken soll, um mein Geld zurück zu bekommen. :( Oh well...