Posts by Jacko

    Wie Fotos? Also ich habe nur einen Monitor, da bringen Fotos wenig. Afaik ist der LG der beste in seiner Klasse in dieser Kategorie und es gibt bereits zahlreiche Tests die das bestätigen, einfach googlen.


    Wie gesagt, ich spiele täglich TF2 und merke gar nichts von Input-Lag.

    Es gibt keinen perfekten Monitor. Aber vor allem fürs Spielen ist der LG245WP toll. Ich gehe mal deinen Bogen ab:




    * Zumindest Höhenverstellung und Kippbar, Pivot ist egal.
    [Wobei sich diese Sachen doch auch mit einer Wandhalterung lösen lassen würden, oder?]


    Geht


    * Kein Glare-Panel, das blendet einfach zu sehr und das ist mir zu unangenehm.


    Hat keins


    * Möglichst keine Geräusche, bzw nur sehr leise. Ich weiss, das ist zum Teil produktionsbedingt und sowieso subjektiv, aber bei einigen Modellen scheints wohl mehr bzw. weniger aufzutreten.


    Höre nichts


    * Sehr schöne Bildqualität, anders kann ich das nicht beschreiben. Bin kein Profi, Monitor sollte aber schöne satte Farben und schöne Kontrastwerte haben.


    Also perfekt sind die Farben nicht.


    Bildbearbeitung eher mal ab und zu bei Partybildern, also nichts professionelles in diesem Bereich.


    Dann macht das ja nichts aus


    * Sehr gute Ausleuchtung und halbwegs stabiler Blickwinkel, aber da es sich ja wohl um ein TN Panel handeln wird, muss ich hier wohl mit den typischen Einschränkungen leben


    Beides erfüllt


    * Wichtig ist mir auch eine sehr gute Interpolarisation, wobei ich diese auch unbedingt abschalten können möchte, also 1:1 Darstellung und Darstellung mit bleibendem Seitenverhältnis sollte schon drin sein.


    Leider nur bei 1080p möglich


    * desweiteren möchte ich auch FullHD Material in der vollen Auflösung sehen können, also 1080p, deswegen auch 1:1, damit das nicht aufgebläht wird oder so. Sollte im Allgemeinen auch bei Filmen gute Leistung zeigen. 60Hz und 50Hz sollten ohne Probleme dargestellt werden.


    Das geht, zu 50Hz: Keine Ahnung


    * Volle Spieletauglichkeit, also keine Schlieren bei schnellen Spielen, kein Ghosting, keine Corona-Effekte und kein Input-Lag


    Eigentlich ist der LG245WP am Besten für Spiele


    * ein weiterer Punkt sind die Anschlussmöglichkeiten. Über DVI und HDMI sollte er verfügen, denn ich möchte nicht nur den PC anschließen.
    Sollte dies nicht machbar sein, dann wäre es mir egal ob HDMI oder DVI, gibts da große Unterschiede?


    Hat HDMI und DVI. Tja, sorry habe deine Preisvorstellung zu spät gesehen, aber vielleicht bekommst ja doch noch nen überraschenden Geldsegen. Das billigste Angebot für den LG 245WP ist jedenfalls 560 Euro.

    Hier mal am Rande mein Urteil nach ungefähr einer Woche (??):


    - Fürs Schneiden finde ich den Monitor ausgezeichnet. Letztendlich hat sich jetzt auch herausgestellt, daß oftmals die Grauwerte nur wegen der Videokompression so schlecht aussahen.


    - Fürs Spielen ist der Monitor genial. Team Fortress 2 macht extrem viel Spaß, Flatout 2 genauso (und das läuft auch wenigstens recht flüssig).


    - Videos und Zattoo schaue ich auch damit und bin sehr zufrieden.


    Insgesamt kann ich nur sagen ich bin sehr zufrieden. Nervende Makel sind mir nicht aufgefallen.

    Ich meinte allgemein bei HDTVs :D Natürlich sind Plasma-TVs besser für PAL-TVs. Aber manche Leute schließen halt Antennenkabel und da sieht das so oder so schelcht aus

    Ich finde den LG L245WP fürs Gamen sehr gut (spiele TF2). Leider muß man auch die nötige Hardware für so hohe Auflösungen mitbnringen (midnestens 1680x1050 ist Pflicht).

    Fotos und ein ausführlicher Bericht sind geplant, kommen entweder heute oder morgen. Sag wenn du irgendwas Spezielles sehen willst. Übrigens bringt LG noch ein anderes Modell raus demnächst (mit S-IPS Panel, siehe News-Forum). Was mir übrigens auch noch wichtig war: Die Ausleuchtung ist gleichmäßig.

    Meiner ist jetzt endlich auch da, hier ein paar schnelle Infos.
    Pixelfehler keine, das nur am Rande.


    Schwarzwert: Finde ich gar nicht soo schlimm, allerdings sehen die Farben imo recht fucked up aus. Aber ist natürlich noch nicht kalibriert.


    Videos:
    Sehr schön, auch von 2m weit weg (da sieht dann auch SD Material OK aus).
    Ich habe jedoch bereits gesehen, was die Leute mit dem Grauwert meinen: ZB beim Rattattouille-Clip (auf ), sieht man deutliche Abstufungen. Deswegen werde ich den Monitor aber kaum zurückgeben, vielleicht läßt sich das auch irgendwie eindämmen.


    Spiele:
    Grandios. Leider ist meine Grafikkarte zu schwach, selbst wenn das Zeug auf 1680x1050 stelle, was übrigens auch sehr gut aussieht. Ich lade gerade Half-Life 2 und hoffe mal, daß das OK läuft.


    Bis jetzt bin ich begeistert vom Monitor. Vor allem beim Schneiden wird er mir große Freude bereiten denk ich mal und vom Bett aus TV schauen wird auch eine Pläsir. Für Fragen bin ich gern zu haben.

    Ich suche das gleiche zurzeit und meien Wahl trifft zur Zeit auf den LG245WP.
    Ist ein Allrounder. Zwar hat der nur einen digitalen Eingang, aber es gibt HDMI Switches für 30 Euro, von daher... Das billigste&seriöseste Angebot für den ist 570 Euro.