Posts by medi

    werd ich machen ... aber erst in 10Tagen...bin grad an der heimatfront und somit nicht in reichweite meines schönen monitors ;)


    mir war nur so als hät ich das mit dem skalieren schon in nem spiel probiert und dort fahr ich nie die volle auflösung...meiner nicht mehr aktuelle x1950pro sei "dank" ;)

    moin,


    sagt mal kann man eigentlich was am skalierungsmodus ändern? es gibt da nen menüpunkt skalierung wo immer 1:1 steht aber der ist immer ausgegraut. also zb. 1280x1024 kann ich nicht mit balken einstellen sondern er interpoliert das bild dann imer auf den gesamten monitor -> das ist aber doof. gibts da ne möglichkeit? treiber hab ich eigentlich installiert.

    hab mir vorgestern nun den Dell 2707WFP geholt und ich muss sagen ->


    DAS ist WAHRE liebe auf den ersten blick :D


    ich bin begeistert von dem teil....hab den mit ner 5 jahresgarantie und 1 jahr pixelfehlergarantie genommen und so schnell geb ich den bestimmt nicht mehr her!


    Vielen Dank für eure Beratung :)

    hatte auchmal nen 17" und als ich dann auf meinen aktuellen 19"er umgestiegen bin ist mir der unterschied in der feinheit/reinheit des bildes schon aufgefallen (halt beide 1280x1024) ... hab mich aber mitlerweile gut dran gewöhnt. deswegen denke ich nicht, dass mich das grobere bild beim dell stören würde. also meine meinung tendiert auch immer mehr richtung dem 27" von dell.

    Moin Männers!


    ich kann mich irgendwie nicht zwischen den Beiden entscheiden. :( Liegen ja preislich ja im selben Bereich.


    Mein Nutzerprofil sieht so aus:
    Spiele: 20% (deswegen max 1920x1200)
    Programmierung: 40%
    Grafikbearbeitung: 10%
    TV/DVD: 30%


    ich habs nicht so gern wenn die Schrift zu klein ist da meine Augen mitlerweile nicht mehr die besten sind :O
    Ansonsten würde ich halt ganz gerne auch mit ein bisschen Abstand darauf TV oder Filme anschauen können. (deswegen die 27")


    Für den Eizo spechen imo die 5 Jahre Garantie und der tadellose Ruf. Für den Dell die ziemlich guten Bewertungen im Inet und der Eindruck, den der Samsung 275T optisch letztens im MM auf mich gemacht hat "boah ist der dick mann" 8o


    Oder gibts noch Alternativen, die ich bisher nicht berücksichtigt habe?
    Was würdet ihr nehmen? :D

    bei mir ist es eher andersrum gelaufen...hatte bei lieferung nen permanent leuchtenden blauen subpixel...2h später konnte ich ihn nicht mehr finden...sprich er ist einfach verschwunden

    Hatten den Monitor am WE und jetzt den VX924


    901B - bessere Helligkeitsverteilung, brummte aber gut hörbar
    VX924 - schlechte Helligkeitsverteilung, gute Farben, kein Brummen


    wäre das brummen nicht gewesen, hätte ich den 901B behalten...beim VX924 überleg ich noch ob ich ihn wegen der schlechten Helligkeitsverteilung behalte aber mir gehen langsam die Alternativen aus :( (bin auch bereit bis zu 600 Euro auszugeben)

    dein notebook hat nen DVI Ausgang? 8o


    17" reicht eigentlich hab ich feststellen können (hatte 1 jahr nen 17" und nun nen 19")...schaust du aber viel Filme dann wäre ein 19" besser....hast du probleme was kleine schriften angeht dann auf jeden fall nen 19" (deswegen hab ich jetzt einen ;) ...jaja das alter macht sich langsam bemerkbar :( ) da dort alles grösser dargestellt wird (aufgrund des grösseren pixelabstandes)...das das bild dabei gut sichtbar gröber wird kann ich allerdings nicht bestätigen.

    ist die ausleuchtung links normal? weil so in etwa ist auch meiner ausgeleuchtet und das finde ich nicht sehr erbauend...wenn aber alle vx924 so ausgeleuchtet sind bringt umtauschen ja auch nix.


    mein alter 701T ist übrigens bedeutend besser ausgeleuchtet... ;(

    Quote

    Original von Atom
    Also wenn ich mal auf Chip-online etwas suche finde ich die dortige Form der Werbung aber zehn mal schlimmer :rolleyes: als hier im Board.


    Gruß A.


    das stimmt...auch ein grund warum ich die chip seite nicht mehr besuche

    Quote

    Original von rinaldo
    Also mich haben die Banner bisher kaum gestört, auch nicht besonders im Lesefluss. Dachte aber zunächst auch an einen Browserbug *g*


    Im Gegensatz zu Pop-Ups oder anderen aufdringlichen Werbeformen finde ich die Banner noch sehr angenehm untergebracht.


    unterschreib.


    das einzig wirklich nervige ist diese einblendung, die man erst wieder schliessen muss...die andere werbung ist ok und sogar informativ (hab auch schonmal mit absicht draufgeklickt ;) )


    PS: hoffentlich entlohnt euch Amazon gut....hab gestern übern link von hier den VX924 bestellt :]

    hab ihn grad ausgepackt, angeschaut und wieder eingepackt..g.eht morgen zurück 8)


    gründe sind:
    1. leuchtend roter subpixelfehler oben rechts gut sichtbar
    2. er brummt bei helligkeit und 90% und das ist hörbar ohne das man sein ohr ans gerät hält.

    hehe jo


    die hab ich mir auch schon alle angesehn (bis auf den 20"). diese s-pva panels waren auch meine favoriten und ich wollte mir auch schon den L778 holen bis dann die vernichtenden berichte von geisterbildern und merklicher schlierenbildung autauchten.


    werde mal den 901B testen (kostet ja nur knapp über 300) und falls der alle kriterien halbwegs erfüllt behalten bis das perfekte display gebaut wurde ;)

    hi,


    mit zicken meine ich ghosteffekte, schlieren, brummen und merkbar schlechter blickwinkel...ich hab jetzt schon dutzende modelle nachgelesen und jedes hatte in dem bereich irgendwo probleme...gibts ein modell was keine zicken macht? paneltyp ist mir mitlerweile ziemlich egal.


    Hauptanwendungen: Zocken, Programmierung, bissl Bildbearbeitung


    stehe kurz davor projekt "tft neukauf" als gescheitert anzusehen und mich weiterhin mit meinem 701t zufrieden zu geben...


    Preis bis maximal 650€