Viewsonic VP912 (gamepc.com)

  • Hi!
    ich hab das schon in einen anderen Thread geschrieben:
    der einzige Unterschied zwischen dem VP912 und dem Sony-pendant ist der geringere Kontrast vom Viewsonic, dafür der bessere Blickwinkel und die Höhenverstellbarkeit sowie die Pivot-Funktion. Ist das richtig?
    Theoretisch ist dann der Sony besser, weil für mich der Kontrast wichtiger als Pivot ist und der Blickwinkel ausreichend ist.
    Hoffe das der VP912 bald rauskommt...
    Gruß
    sutcha

  • Moinsen zusammen,


    also nach allem was ich über den VP912 gelesen habe, weiß ich, dass ist der Richtige für mich.
    Er hat das Panel, dass im Sony HS94P verbaut ist, ist daher definitiv spieletauglich & er hat aus meiner Sicht ein wunderbares Design (Höhenverstellbar & Pivot & irgend so ein 83Hz DVD-Feature obendrein).
    Wer den Sony bereits in Aktion gesehen hat, weiß das der sich im "subjektiven Bildeindruck" positiv von der Konkurrenz abhebt.
    Wer ein Problem mit der nicht entspiegelten Oberfläche hat, sollte sich Fragen wie sehr ihn das tatsächlich stört. Aus meiner Sicht überwiegen die Vorteile, denn ein sichtbar höherwertiges Bild ist mir mehr Wert ...und schließlich haben wir alle lange genug vor den CRT's gesessen, die annähernd vergleichbar reflektieren.
    Letztlich ist & bleibt es ein TN-Panel, d.h. was den Betrachtungswinkel betrifft sollte jeder wissen was ihn erwartet.
    Dieser Blödsinn den ich hier schon da & dort gelesen habe, mit mehreren Leuten am TFT eine DVD zu schauen... Leute, dafür gibt es eine andere Erfindung, die heißt TV - und wenn ihr aus der Schule seid und da aufgepasst habt, dann habt ihr vielleicht auch bald eine Wohnung oder ein Haus in dem ihr dann nicht mehr am PC Filme schauen müsst. :-)
    Ok, ich benehme mich ja schon wieder.
    Also was ich sagen möchte: Ich sitze zu Hause am PC zum arbeiten und in erster Linie zum Zocken. Da reicht der Blickwinkel eines TN-Panels defintiv aus.


    Warum ich diesen Beitrag schreibe? Ich wollte die Frage beantworten wo es das Schmuckstück zu kaufen gibt!
    Ich hab Gestern bei Herrn Barat im TFTshop.net angerufen und er hat sich mit Viewsonic in Verbindung gesetzt.
    Ergebnis: Viewsonic liefert jetzt aus. D.h. in der kommenden Woche ist er bei mir. :-)) *Jubel*
    Auf der TFTshop.net Webseite ist der VP912 jetzt auch gepostet. Für 549 Eurotaler. Wird sicher noch ein bischen günstiger, aber ich warte nicht mehr länger. Im Vergleich zum Sony ohnehin günstig.


    Wichtig, falls ihr auch bestellen wollt: Viewsonic liefert vorerst nur silberne Modelle aus, also den VP912s. Die schwarzen (VP912b) folgen erst in 2-3 Wochen.
    Hab auch erst überlegt, weil ich einen schwarzen wollte, aber der silberne ist gar nicht so silbern wie ich dachte, er ist von hinten und am Fuß überall schwarz und unterscheidet sich nur durch den - ohnehin sehr schmalen - Rahmen von vorne.
    Also bestellen, marsch marsch :-))


    Ciao


    P.S.: Wenn er nächste Woche angekommen ist, schreib ich euch natürlich meinen ersten Testbericht dazu.

  • Hehe, geiler beitrag, don corleone ;). Spiegelt genau meine meinung wider.


    Und noch dazu so gute neuigkeiten. Mal sehn, wann er bei uns in österreich erscheint. Ich hoffe auch baldigst. Werd mich aber ohnehin noch gedulden müssen, da ich auf den VP912b warte. Hab aber nicht damit gerechnet, dass er schon 2-3 wochen nach dem VP912s erscheinen wird.


    Von da her: vielen dank für die news! :p

  • das sind ja gute Nachrichten. Werde mir diesen tft demnächst auch bestellen, bin mir aber net sicher welche Farbe ich nehmen soll. Hat jemand vielleicht Bilder die den Unterschied zwischen silber/schwarz besser darstellen als die aus dem Feature Guide von Prad?

  • Don Corleone
    wäre echt super wenn du gleich einen Testbericht über dein geiles TFT machen würdest wenn du ihn hast ;)
    Momentan bilde ich mir auch ein den haben zu müssen, deswegen wäre eine genauere Beschreibung z.B. der Reaktionszeit wegen dem Zocken nicht schlecht :D
    Freue mich auf deine Antwort


    MFG
    Pretender

  • Quote

    Original von Pretender
    deswegen wäre eine genauere Beschreibung z.B. der Reaktionszeit wegen dem Zocken nicht schlecht :D


    Ich wette mit dir, dass er voll spieltauglich sein wird ;)! ICh denke, dass es wie bei allen neuen 19" TN Panels sein wird: Keine wirklich sichtaren Schlieren, in Extremsituationen ggf. leichte Bewegungsunschärfen...Damit wirst du sicher leben können, bestimmt! Gibt nur ganz wenige, die meinen, auf einem TFT immer noch nicht zocken zu können, weil sie ja so sehr schlieren und verschwimmen! naja, der VP912 wird mindestens so spieletauglich wie der VX, Benq 937, etc. ...

  • Also nach Viewsonic ist die silberne Variante bereits verfügbar:


    Quote

    Sehr geehrter Herr XXXXX,


    der VP912s mit silberfarbenem Rahmen ist nunmehr verfügbar. Der EVK liegt bei 580,00 Euro. Das Modell mit schwarzem Rahmen ist derzeit noch nicht verfügbar. Wir haben auch noch keinerlei Information, wann er auf den deutschen Markt kommt.


    Mit freundlichen Grüßen aus Willich
    ...


    Demnach sollte man ihn längst kaufen können, jedoch ist er ja nicht mal auf der deutschen Viewsonic Seite zu finden. Ich habe bereits eine weitere Email geschrieben um näheres zu erfahren, mal sehen was dabei raus kommt :).

  • Antwort vom TFTshop auf meine Anfrage bzgl. Verfügbarkeit:


    "...vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Angebot.


    Das VP912 wird im Laufe dieser Woche als silber/schwarzes Modell lieferbar.
    Das rein schwarze Modell wird laut heute aktueller Informationen wahrscheinlich erst zur Cebit erscheinen.


    Da auch das silber/schwarze Gerät zum Großteil schwarz ist (Fuß, Rückseite schwarz -nur der dünne Rahmen um's Bild ist silbern), wird sich die Auswahl derzeit einfach gestalten..."

  • verdammtes deutschland. immer einen schritt hinterher. hey, ich mein, wenn die franzosen das schon haben, sollte das auch hierzulande verfügbar sein. ich hab echt keine lust, erst mitte märz mein schwarzes modell kaufen zu können. paar wochen später fängt die uni wieder an X(

  • VP912 Silber VERFÜGBAR !!!!!!!



    Lieferzeit: 3-4 Werktage


    SCHNELL zugreifen und testbericht schreiben :D


    edit: würde gerne bilder von der silber version sehen.
    der schwarze kommt angeblich erst zur cebit ?!

  • Ist bisher aber der einzige Shop bei dem ich den finden kann. Leider kann man dort auch nicht mit Kreditkarte zahlen, also warte ich wohl noch ein wenig.

  • ich muss leider auch noch warten, bis ich das Geld hab. wird wahrscheinlich Mitte nächster Woche. ich schreib dann gleich einen Bericht und vergleich den mal mit dem Sony, den ein Freund hat.

  • Quote

    Originally posted by sutcha
    ich muss leider auch noch warten, bis ich das Geld hab. wird wahrscheinlich Mitte nächster Woche. ich schreib dann gleich einen Bericht und vergleich den mal mit dem Sony, den ein Freund hat.


    jo, dieser vergleich interessiert mich ganz besonders =)

  • ...abgesehen von der Farbgebung ;)


    Als Silentreader der letzten Tage muss ich hier nun auch mal was von mir geben. =)


    Mir ist eben etwas in den Datenblättern der beiden TFT's aufgefallen, was ich hier unbedingt in die Runde werfen möchte:


    Zitat Datenblatt VP912S:
    "Glass Surface: Anti Glare 3H"


    Zitat Datenblatt VP912b:
    "Glass Surface: Glare 2H"


    Wenn dem so ist, dann unterscheiden sich die Teile ja keineswegs nur in der Farbe, sondern in dem Fehlen oder Vorhandensein jener "sagenumwobenen" Scheibe.


    Weniger reflektierend wäre natürlich zunächst einmal ein großer Vorteil (habe ein Velux-Fenster im Rücken) - aber wie wäre/ ist die Auswirkung auf die Darstellung?


    Grüße,
    TiPi
    (geldwiederfesthalt)