Pixelfehler-Risiko-Diskussion

  • re: Sailor Moon


    Quote

    Ich hatte ansatzweise auch mal so eine Phase, aber irgendwann möchte man sein "Zeug" auch einfach mal genießen.


    ...und angesichts deines privaten Monitor-Arsenals 'genießt' du in GROSSEM Stil. =)


    Verdammt, wofür brauchst du blos diesen 46" Mega-Oschi in deiner kleinen Rumpelbude?!?!? :D


    ...fragt sich schon seit langem der Wurstdieb.



    mfg

  • Quote

    Ich hatte ansatzweise auch mal so eine Phase, aber irgendwann möchte man sein "Zeug" auch einfach mal genießen.


    *looool*, das kann man mit einem vermutlich pixelfehlerfreien 30" und 46" natürlich leicht sagen. :D

  • @ all:


    irgendwie hab ich das Gefühl, dass die ganze Geschichte hier etwas aus dem Ruder läuft. Eigentlich sollte es hier um die neue SED-Technologie und deren Eigenschaften gehen. Das denke ich zumindest.
    Falls jetzt ein Admin diesen Thread in den Mülleimer verschieben sollte:
    Es wäre sicherlich kein Schaden.
    Denn mit so einem ewigen Nörgler hier zu diskutieren, wie sich nun eine Garantie auf Pixelfehlerfreiheit machen lässt, ist einfach Zeitverschwendung.


    Der soll sich bei einem Shop einen TFT bestellen, der seinen Ansprüchen gerecht wird und das ganze mit einem Test für Pixelfehler verknüpfen. Den bieten mittlerweile viele Internetshops für rund 20 Euro an.
    Dann hat er zwar nach wie vor das Risiko, irgendwann einen Pixelfehler zu kriegen. Das Risiko halte ich aber für äußerst gering.
    Und für den Fall, dass doch einer auftreten sollte: Er wird Dich - wider Deinem erwarten - nicht umbringen.


    Viele Grüße

  • Quote

    Verdammt, wofür brauchst du blos diesen 46" Mega-Oschi in deiner kleinen Rumpelbude?!?!? großes Grinsen


    Also so 2,5 Meter Abstand hab ich schon. Des reicht eigentlich aus und gibt ein "Fast-Heimkino-Feeling". Auf jeden Fall eine nette Sache :-)


    Gruß


    Denis

  • Quote

    noe


    Dann mein herzliches Beileid. Scheinst dann ja 'ne ganze Stange Geld in den Sand gesetzt zu haben, genau davor habe ich ja echt Angst. Ich beneide dich jetzt wirklich nicht mehr um die defekten Geräte. Waren die denn von Anfang an im Arsch oder kam das erst später ?


    Quote

    irgendwie hab ich das Gefühl, dass die ganze Geschichte hier etwas aus dem Ruder läuft. Eigentlich sollte es hier um die neue SED-Technologie und deren Eigenschaften gehen. Das denke ich zumindest.


    Dann erzähle uns doch mal was dazu, anstatt auf mir rumzuhacken. Interessiert mich nämlich auch, was man von den "Sozialistischen Einheitsdisplays" dann außer Pixelfehler erwarten könnte und wo genau der Vorteil liegt. =)


    Quote

    Der soll sich bei einem Shop einen TFT bestellen, der seinen Ansprüchen gerecht wird und das ganze mit einem Test für Pixelfehler verknüpfen.


    Scherzkeks, was glaubst du, was ich bereits 2x erfolglos versucht habe ? Der Test wurde auch sicher durchgeführt, weil der Laden sehr seriös war und sowas umsonst angeboten hat. Deshalb kann man eigentlich ausschließen, dass die das nicht gemacht haben und nur anbieten, um die Kohle dafür einzustreichen. Leider gibt's den Laden aber nicht mehr.


    Quote

    Den bieten mittlerweile viele Internetshops für rund 20 Euro an.


    Welche mit seriösem Ruf ? Davon abgesehen, dass sowas zum Kundenservice gehören sollte, wären 20,- für vielleicht 5 Minuten Arbeit gerade noch so knallhart an der Grenze, sofern man sich drauf verlassen könnte, dass die den Test auch gewissenhaft durchführen und sich nicht nur kackfrech den Zwanni einstecken. Die Läden, die ich noch so gefunden habe, haben teilweise bis zu 50 € dafür verlangt. Abzocke ohne Ende, zumal man die Kohle für den Test wohl auch nicht wiederbekommt, wenn man dann trotzdem einen PF hat und zurückschickt. Dazu kommt halt auch noch, dass der Laden auf jeden Fall einen guten Ruf haben muss, damit man FAG-mäßig nachwievor abgesichert ist und die einem dann keine Kohle vom Kaufpreis abzocken, wenn man zurückschicken muss. PFs sind ja auch nicht das Einzige, was einen am TFT stören könnte.


    Quote

    Dann hat er zwar nach wie vor das Risiko, irgendwann einen Pixelfehler zu kriegen. Das Risiko halte ich aber für äußerst gering. Und für den Fall, dass doch einer auftreten sollte: Er wird Dich - wider Deinem erwarten - nicht umbringen.


    Mich bringt er nicht um, meine Nerven allerdings schon. Ich habe ja damals auch mal probiert, wie es ist, mit dem roten PF zu zocken. Es war hölle, außer ständig diesen Flatschen habe ich kaum was anderes wahrnehmen können, weil der immer so extrem ins Auge gesprungen ist. Bereits nach kurzer Zeit dachte ich, ich würde schon anfangen zu schielen. Da würde selbst mein Lieblingsspiel "Gothic 3" zur reinen Qual mit werden und das für soviel Kohle. Als ich dann nach ca. 10 Minuten aufgegeben habe, hatte ich sogar noch ca. 30 Minuten danach das Gefühl, ständig einen roten Punkt im Blickfeld zu haben, auch wenn ich garnicht auf den Moni geguckt habe. Einfach nur furchtbar sowas. :(

  • Quote

    Dann mein herzliches Beileid.


    Du, ich freue mich jeden Abend hier einen netten Film zu Schauen. Nachdem am Freitag noch das Deinterlacer Upgrade für meinen iScan kam, hat es mich nun völlig aus den Socken gehauen :-). Aber auch hier: Selbst mit dem Upgrade ist sicher nicht alles perfekt. Irgendwas ist sicher zu finden.


    Quote

    Scheinst dann ja 'ne ganze Stange Geld in den Sand gesetzt zu haben


    Jo, so richtig billig war das Alles nicht. Perfektion hab ich aber nie erwartet, weil ich weiß, dass es die nie geben wird. Ich hab hier auch noch einen ziemlich großen Farblaser stehen. Glaub bloß nicht, dass Teil wäre perfekt, nur weil es teuer war. Und erstaunlicherweise tangiert mich das nun überhaupt nicht.


    Quote

    Waren die denn von Anfang an im Arsch oder kam das erst später ?


    Keine Ahnung. Ich suche nicht aktiv nach Pixelfehlern. Ist auch alles ein Zeitfaktor. Ich bin eher der Typ, der seine Geräte benutzt. Soll ja auch Leute geben, die den ganzen Tag Benchmarks laufen lassen, um festszustellen, wie schnell ihre neue Grafikkarte ist. Bei denen geht auch eine Welt unter, wenn sie 100 3D Murks Punkte weniger haben.


    Quote

    TFT Bildschirme sind böse!


    Oh ja, ganz böse ;-) - ist bestimmt eine Verschwörung, um den Verbrauchern Schaden zuzufügen.


    Gruß


    Denis

  • Shoggy:


    "TFTs sind böse" kann ich so unterstreichen, den anderen Satz müsste ich aber etwas umformulieren:


    "Ich will keinen TFT kaufen, muss es aber, weil ich keine andere Alternative habe."


    So wird'n Schuh draus. ;)


    @SailorMoon:


    Freut mich, dass du trotzdem glücklich mit deinen Geräten bist, ich wäre es nicht. Wollte dir die Geräte deshalb aber auch nicht madig machen und hoffe, du hast es auch nicht so aufgefasst. :)

  • Quote

    Wollte dir die Geräte deshalb aber auch nicht madig machen und hoffe, du hast es auch nicht so aufgefasst.


    Natürlich nicht. Ich denke, aus dem Alter bin ich raus, dass ich nicht selbst entscheiden könnte, was für mich in Ordnung ist.

  • Ich möchte nicht stören, habe nur dem ganzen leidigen Thema mal nen eigenen Thread spendiert.


    P.S.: Ich habe ein Auto, weil das fliegende Perpetuummobilé noch nicht erfunden ist. Das Auto hat zwar seine Macken, aber ich bin auch so ganz zufrieden, denn besser als mit der Kutsche fahren ist es allemal ;)


    In diesem Sinne: Bin schon wieder weg (Endlosdiskussion).

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."