Neue Modelle von Dell: 2007FPW, 2407FPW

  • @ STeVie: Ich beziehe mich auf den 2407. den gibts ja im augenblick nicht reduziert auf der hp. aber selbst da kann man locker 25+% rabatt rausschlagen.


    michael1988: ka warum lieferzeit 2 wochen ist. liegt vielleicht daran dass ich per vorkasse bezahle. und der 18. ist auch der termin an dem der monitor bei mir eintrifft. die 5-7 tage auf der hp sind denk ich nur die zeit in der er losgeschickt wird. mal sehen wann er ankommt. werde auf jeden fall berichten wie er mir so gefällt.

  • Quote

    Original von snipe
    so nachdem ich hier fleißig mitgelesen hab, hab ich heute vormittag den monitor bestellt. und ich kann jedem nur empfehlen zu handeln. die 25% bekommt man sofort und wenn man dann per mail nochmal zurück schreibt mit den eigenen Vorstellungen dann kann man nochmal was raus holen. in meinem fall 5 statt 3 jahre austauschservice und noch paar euro billiger)


    war aber allerdings auch nicht meine erste bestellung bei dell (kundennummer vorhanden)


    liefertermin ist in 2 wochen. ich hoffe mal schwer das es a02 wird :)


    Ich hab mich irgendwie auch in den 2007FP "verleibt. Kannst emal paar Argumente brigen, die Dell überzeugen könnten, mir den TFT etwas günstiger zu überlassen ? Wäre für jeden Tip dankbar.


    CU

  • Quote

    Original von snipe
    @ STeVie: Ich beziehe mich auf den 2407. den gibts ja im augenblick nicht reduziert auf der hp. aber selbst da kann man locker 25+% rabatt rausschlagen.


    Axso, alles klar. Hab ich falsch verstanden! :D



    @ Berndinger
    glaube kaum das du ihn billiger als 466€ bekommst, aber kannst es ja mal versuchen! ;)

  • Quote

    Original von STeVie


    @ Berndinger
    glaube kaum das du ihn billiger als 466€ bekommst, aber kannst es ja mal versuchen! ;)


    466 €uronen ??? Auf der Dell Seite steht er mit 500€ und irgendwoanders ist er mit 600€ gelistet. Wo gibts den für 466 € ?

  • Berndinger: ruf einfach an und lass dir noch ein besseres angebot machen wie auf der hp. sag du hast gehört den gibts auch für billiger. dann schicken die dir ein angebot per email.
    schreib dann einfach zurück für 20 euro billiger nimmst du ihn. 5 minuten später ruft dich jemand zurück mit eben diesem preis und er ist dein.
    oder so ähnlich.
    für sowas hilft natürlich auch eine bestehende kundennummer.

  • Hallo,
    ich habe jetzt gestern und heute insgesamt 6 mal bei Dell angerufen und bin echt ratlos....
    Jedes Mal hatte ich verm. russische Mitarbeiterinnen an der Strippe, mit denen man sich leider nur sehr schleppend verständigen konnte. Rabatte auszuhandeln, ist so denkbar schwer.


    Hat jemand die Durchwahl eines kompetenten deutschsprachigen Kundenberaters, die er mir freundlicherweise (gern auch per PM) schicken kann? Das wäre wirklich sehr freundlich, ich möchte gern heute noch mein Dimension mit 2407 bestellen wegen des Festplatten-Upgrades.


    1000 Dank!
    Andy

  • Das gleiche gilt für mich, ich komm da auch irgendwie nicht richtig durch x(


    Email ist blöd, wenn man die Leute direkt an der Strippe hat, isses einfach leichter, vorallem da die Wohl Provisionen bekommen und dann eben Blut lecken...also gilt für mich das gleiche.


    Wie lange wird man da wohl noch die 25% bekommen - bzw. mehr?


    Und wenn man den Monitor zurückschickt und nen neuen haben will, mit welcher Begründung macht ihr das? Akzeptieren die ein "zuviele Pixelfehler" o.ä., weil das müssen sie ja schliesslich nicht.


    Zuhülf!!11

  • hallo,


    also ich habe heute nochmal den Preis auf 915,-Euro für den 2407 drücken können.Das sind nochmal 25 Euro gegenüber dem ersten Angebot von 940,- Euro.
    Ich habe einfach angerufen und gesagt, dass ich Student bin und es den Monitor bei EBay wesentlich billiger gibt, gefragt ob man da nicht was machen könne.Er hat mich dann nach meiner Preisvorstellung gefragt und ich habe 950,- Euro gesagt.


    Es kommt sicher darauf an wen man an der Strippe hat.Könnte mir vorstellen, dass es sich positiv auswirkt wenn man die Freundin anrufen lässt und sagt es wäre noch zu teuer und man hätte ja eh wenig Geld.
    Letztendlich verdienen die sowieso genug, sonst würden se die Dinger ja nicht mehr verkaufen.
    Ein bischen Freundlichkeit und Höflichkeit vorausgesetzt kann da sicher jeder noch was rausholen. :)


    MfG

  • ich hab vorhin am telefon denen den PReis von Mediafrost.de genannt (895) und genau den hat Dell mir dann auch gemacht. Hab das aber trotzdem nicht angenommen, weil ich noch einen PC dazu kaufen will. Aber es geht also noch deutlich unter 950 ;-)

  • Wo sollte ich da anrufen lassen ? (Nummer?) oder wohin ne Mail hinschicken ? Achja, wie ist das bei Dell mit Pixelfehlertest ? Gibts da sowas ? Und kann man mit dem 2007FP auch mal zocken (N4S MW z.B.) Leider gibts über das Teil nicht viel nachzulesen :(

  • Quote

    Original von Berndinger


    466 €uronen ??? Auf der Dell Seite steht er mit 500€ und irgendwoanders ist er mit 600€ gelistet. Wo gibts den für 466 € ?


    Oh, ich galube wir reden aneinander vorbei, du meinst wohl den 2007FP, ich meine den 2007WFP! :D

  • Veronika Stachova
    Sales Representative Software & Peripherals Dell GmbH Main Airport Center Unterschweinstiege 10
    60549 Frankfurt am Main
    Tel.: +49-69-9792 6153
    Fax.: +49-69-34824 6153
    Email:veronika_stachova@dell.com



    spricht ebenfalls gebrochen deutsch. gibt aber rabatt ;)

  • knapp 300 Euro Rabatt, rausgeholt. Bei einem Bestellwert von 1800 Euro ist das in Ordnung, denke ich. Lief alles sehr glatt, nachdem ich einen netten Betreuer erwischt hatte.

  • soo ...


    kann mir hier nochmal wer sagen , wie gross der unterschied zwischen den beiden panels der beiden ist ? ... also ich arbeite atm noch hobbiemässig an fotodesign aber habe vor es zu studieren ... -> farbtreue ist schon sehr wichtig


    ich spiele aber natürlich auch sehr gern und will nicht dass schnelle shooter nimmer gehen ....


    kann ich mit diesen anforderungen noch zum 2007er greifen oder muss der 24er her ?!

  • Hallo, mein 2407 revision 02 ist nun endlich da.
    Jedoch kann ich keine Auflösung höher als 1280x1024 betreiben.
    1600x1200 flackert sehr stark und 1920x1200 funzt gar nicht erst.
    Angeschlossen ist der Monitor über DVI und die Graka unterstützt die Auflösung auch(Geforce 6800).
    Hat jmd ne Idee was ich falsch mache, bräuchte dringend Hilfe.?
    MfG