Neue Modelle von Dell: 2007FPW, 2407FPW

  • jo is schon komisch, hätte jetzt keiner was gesagt, hät ich 60eus mehr bezahlt nun....
    aber man muss ja auch bedenken, dass der monitor erst in 4 wochen kommt und in der zeit sowieso nochmal wert verliert, von dager müssen die es schon billig machen*gg*

  • Um zum Thema zurück zukommen:


    Offiziell gibt es noch keine Hinweise dazu, was die neue Revision A02 verbessert, bzw behebt....


    Hab sogar schon von einem gelesen, der A02 hat, aber genau die gleiche Firmware wie A01.


    Denke es wird nur ganz ganz minimale verbesserungen geben, wenn überhaupt

  • such mal hier im forum, irgendwo ist da nen beitrag wo der 2407 getestet wurde, da hab ich auch geschrieben wie man in das service menü reinkommt....

  • Hab eben eine Versandbestätigung erhalten. Bei UPS kann ich noch nicht tracken. Von wo komme die denn? Reicht des auf Freitag... Morgen ist ja nicht überall Feiertag. Hat jemand damit Erfahrung?

  • Anbei ist es unglaublich zu welchen Preisen der 2407 in der USA verschleudert wird, gerade sind es umgerechnet ca. 640 Euro. Da macht das Kaufen in Deutschland von Dell Monitoren doch keine Freude.

  • Da kannst aber nix dran machen, wenn du in importierst, zahlste hier in etwa den Preis, zu den du ihn jetzt runtergehandelt hast.



    Hab letztens auch ne 74GB Raptor gesehen, kostet in USA ca. 80eus, hier 150 fast, da macht es kaum spass was zu kaufen noch hier, und auf der anderen wunder ich mich immer wieder, was die leute in den USA für höllenmaschinen haben*gg*

  • Was mir noch einfaellt, ich las bei einigen Herstellern erstrecke sich die Garantie nicht in voller Zeit auf die Hintergrundbeleuchtung. Ist jemand darueber informiert, ob die 5 Jahre Garantie von Dell sich wirklich auch auf jedes Bestandteil des Geraetes beziehen?

  • Argh, hatte gerade Nord-Amerikaner zu Besuch hier.
    Hätte die mal anflehen sollen einen Mitzubringen xD


    Gut. Hab meinen 2007wfp jetzt von einem Holländer (privatkauf) für 459€ erworben.
    Bin einmal auf die Revision gespannt haha -.-


    @Lobenroter:
    Dell ist vor allem bei Garantienleistungen immer sehr gut.
    Nach der Dell-Website handelt es sich allerdings um 3 Jahre Garantie.


    /edit:

    Quote

    Original von Lobenroter
    Anbei ist es unglaublich zu welchen Preisen der 2407 in der USA verschleudert wird, gerade sind es umgerechnet ca. 640 Euro. Da macht das Kaufen in Deutschland von Dell Monitoren doch keine Freude.


    Habe mal bei der beliebtem Onlinehandelsplatform Ebay nachgeforscht...
    bei Ebay.de gingen gestern 2 2407wfp für 760€/each *g*


    Gut, der Kauf von Dell direkt wäre natürlich nicht so umständlich und gedultsstrapazierend.


    <vince

  • Ich hab fuer einen Aufpreis 5 Jahre bekommen.
    Naja, ich bin da immer ein wenig skeptisch was "Kulanz" angeht...


    Solch eine Auktion hatte ich vor ein paar Tagen auch gesehen, allerdings ist der Verkaeufer kurz danach kein ebay Mitglied mehr gewesen und ich bekam eine Nachricht die Auktion sei nichtig. :) Hast Du zu der genannten noch den Link?


  • also ich denke das ist nicht nötig, sich mit ebay und privatkäufen das leben schwer zu machen.
    ich habe meinen 2007wfp schon vor mehreren wochen nur durch "handeln" am dell-telefon von über 600 € auf 465 € incl. versand und 3 jahren austauschservice drücken können.
    da ist sicher ähnliches beim 2407 drin, oder? ...hauptsache eure grakas machen die auflösungen auch alle mit, denn sobald ihr ein aktuelles game anwerft, dann streikt die materie ohne cross und dual dvi etc.


    die 5 jahre austauschservice sind für wenige euro zusätzlich zu haben, wenn man den monitor überhaupt 5 jahre hat...
    schön ists allemal, da ich meinen jetzt auch nochmal hab tauschen lassen gegen einen mit A02.


    gruss, Elly

  • 20% sind oft sehr leicht drin, hab 25% bekommen, aber da wollten sie auch sehen, WO ich den Monitor denn günstiger bekommen könnte....


    viel mehr als 25% werden die dir aber wohl nicht geben, außer man macht vielleicht großeinkauf da;)


    was mich mal interesieren würd, wie sieht es beim Großeinkauf aus bei Dell, hat jemand schon 5 monitore aufeinmal da gekauft und wieviel prozent waren drin.


    5 jahre Garantie kosten 28EUS (+MWST) mehr als 3 Jahre garantie...


    Zum Spielen würd ich eher zum kleineren widescreen modell von dell raten, nämlich dem 2007WPF.


    weil die native auflösung von dem, doch noch ne ecke kleiner ist.

  • Also 30% sind auch machbar wenn nur einer bestellt wird, dann muss aber wohl in der Tat ein Nachweis da sein wo der Monitor fuer mehr als 30% weniger zu haben ist. Spekulativ wuerde ich fast sagen dass dieser Preis auch ungefaehr die Selbstkosten von Dell treffen wird, ob da mit mehr Monitoren noch etwas rauszuholen ist. Ich hab schon einige Angebote gesehen in denen mehr als 10 Monitore verkauft wurden, da war das guenstigeste knapp unter 900 Euro.

  • ich hab grade versucht bei dell einen zu bestellen und sie haben keine möglichkeit mit dem aktuellen preis runterzugehen, habe bei 4 verschiedenen verkäufern versucht den preis zu drücken, das ist aber eine bande dort