24 Zöller von Fujitsu Siemens (P24-1W)

  • HAT MEIN WARTEN UND AUSHARREN EIN ENDE??? 8o


    Also.. wenn man sich die letzten Testergebnisse von Fujitsu TFTs so anschaut..
    und der P24-1W auch noch S-VHS, Composite, Komponenten UND VOR ALLEM HDCP on DVI mitbringt, dann wär das endlich DER Monitor meiner Wahl!!


    saucool... danke für diese EXTREM guten News... :D

  • Einzig der Preis von knapp 1400 Euro ist da ein Hinderniss ;)
    Und ich glaube kaum, dass man den FSC 24"er zu so Sonderaktionspreisen bekommen kann wie beispielsweise den kommenden DELL 2407FPW.


    Preislich liegt er damit ohnehin sehr eng am Eizo 24"er. D.h. selbst wenn die Bildqualität annähernd so gut ist, bleibt als einziges Addon der DVI-Eingang mit HDCP-Unterstützung, den man ohnehin erst in ein bis zwei Jahren sinnvoll nutzt.
    Die anderen Eingänge kann man sich fast schenken, da die TFT immer mit 60 Hz arbeiten (Fernseh- und Videosignale aber mit 50Hz).

  • Andi: cooooool... :D ...aber hätt ich mir denken können.. ihr scheint ja nen guten Draht zu FSC zu haben, wenn man eure Test-Liste anschaut.. ;)


    X-Man5: 1400 werd ich durch einen Bekannten wohl (hoffentlich) nicht zahlen müssen.. dann wird das schon wieder attraktiver..
    HDCP: ja... wär schlimm, wenn ich den Moni bei so einer Investition nur 2 Jahre behalten würde.. Ausserdem ist BluRay / HD-DVD einigermassen fest in meinem Upgrade dieses Jahr eingeplant.. Component und co... ja da hast du Recht.. trotzdem praktisch..


    gruß!

  • hab den Monitor gerade in den Neuzugängen entdeckt.. aber einige Infos scheinen fehlerhaft zu sein!!


    Laut DATENBLATT (PDF) hat der Monitor wohl S-VIDEO.. ausserdem Kompenenten UND Composite Eingang..


    Statt 8ms (grey2grey) hat er angeblich 6ms.


    Und als besondere Besonderheit: HDCP fähig an DVI!

  • Quote

    Original von Andi
    Das Gerät ist laut FSC Ende Februar erhältlich und ein Test ist fest eingeplant.


    Tachchen,


    wie siehts aus? Gibt es schon nen Zeitplan wegen dem Test? Ich waer sehr an solch einem Test interessiert...


    Hinzu kommt die Frage: Im Handbuch steht, dass laut Pin-Belegung der DVI-Eingang nur Single-Link ist. Heisst das, dass der Bildschirm dann nur per Reduced Blanking angesprochen werden kann? Ist das so gut? Zumal man die 1920x1200 ja nur nur mit "ach und krach" bei Single-Link-Grakas mit RB erreichen kann...


    Toengel@Alex

  • Quote

    Original von Toengel
    Hinzu kommt die Frage: Im Handbuch steht, dass laut Pin-Belegung der DVI-Eingang nur Single-Link ist. Heisst das, dass der Bildschirm dann nur per Reduced Blanking angesprochen werden kann? Ist das so gut? Zumal man die 1920x1200 ja nur nur mit "ach und krach" bei Single-Link-Grakas mit RB erreichen kann...


    Alle Display mit nativer Auflösung von 1920 x 1200 arbeiten nur mit Single Link. Wenn Du ne Dual Link Graka hast, kann das zwar nicht schaden, das Gerät wird aber trotzdem nur per Single Link angesprochen...

  • Tachchen,


    danke fuer diese Klarstellung...


    Fuer den Test wuerde mich auch interessieren, ob die Chinch-Soundeingaenge auch beim PC-Modus funktionieren (fuer den PC-Modus ist ja der Klinken-Eingang gedacht)...


    Toengel@Alex

  • Servus..


    1. der Monitor wurde auf Ende März verschoben.. wollten anscheinend doch erst bis nach der CeBit warten, bis se ihn rausbringen (lt. Info des Bekannten, der ihn mir bestellt hat) .. Die haben allerdings schon längst ein Demogerät bekommen (was ich persönlich noch nicht gesehen habe.. leider)..
    Jedenfalls kanns noch bis Mitte April dauern bis ich ihn habe.. und früher wird das wohl auch für die normalen Online-Shops nicht gehen..


    2. welcher Chinch-Eingang?? ..wenn du den Komponenteneingang meinst, dann sind das keine Audio-Eingänge, sondern nur Video (Rot, Grün, Blau)..
    Für Audio gibt es an dem Monitor NUR Miniklinke.. ;-)


    gruß!

  • Tachchen,


    zu 2)


    Man gucke in das Handbuch:
    ()
    ... und auf Seite 10/11 sieht man unter Bezeichnung 7a/7b den Cinch-Eingang... ;-)


    Die Frage ist jetzt, ob dieser im PC-Modus deaktiviert ist... Nicht unbedingt wichtig, aber interessiert mich schon...


    Toengel@Alex

  • Ui.. da schau an .. eine Bedienungsanleitung.. :-D ..cool.. danke für den Link..


    ja ok.. stimmt.. da der Monitor ja Boxen hat, haben se dem Komponenten / Composite Eingang gleich noch Audio dazu spendiert..


    Aber ich denke, dass wenn du den PC über DVI angeschlossen hast, das Audio Signal des Komponenten / Composite Anschlusses deaktiviert ist.. klar eigentlich


    EDIT: moment.. in der Bedienungsanleitung steht auf Seite 20 was von AUDIO - SOURCE.. also vielleicht geht das dann ja doch.. ;-)

  • Yo! ..wundert mich, dass irgendwie niemand mehr was über das Teil schreibt.. hat sich denn niemand hier den Moni bestellt und kann was darüber sagen?


    Wenn nein, dann werde ich das am Mittwoch tun.. :-D
    Denn meiner ist da! ..komme aber erst am Dienstag an ihn ran.. grrrr.. ein Grund, so ein geniales langes Wochenende ausnahmsweise mal zu verfluchen!!!


    Jetzt heisst es halt einfach abwartem.. melde mich dann am Mittwoch wieder mit einem dann hoffentlich seeeeehr breiten grinsen.. :-D


    brb

  • Oh weh oh weh.. als ich die neue CT heute aufgeschlagen, und den Test mit den 6 23/24 Zöllern gelesen habe, ist mir die Lust auf den FSC (den ich ja heute Abend endlich bekomme) etwas vergangen... Aber dazu muss ich sagen, dass manche gemessenen Ergebnisse echt SO extrem schlecht sind, dass das ja wohl nicht der Realität entsprechen kann.. mein Kumpel hat das Teil ja schon live erleben dürfen.. und er hat gemeint, dass der Kontrast der Wahnsinn ist.. CT Ergebnis aber.. Achtung(!): 218:1 ... TOTLACH... Laut Datenblatt übrigens: 1000:1 .. Die Leuchtdichte ist auch nur magere 358max (Datenblatt 500).. Ausleuchtung Kumpel: hervorragend - CT: Minus-Minus.. also ..zu krass.. die CT Ergebnisse im einzelnen:


    BILDSTABIL. ANALOG / DIGITAL: ++/++
    BLICKWINKEL: +
    KONTRAST: O
    FARBRAUM: ++
    GRAUSTUFEN: +
    AUSLEUCHTUNG: --
    SUBJ.EINDRUCK: +
    INTERPOL.: +
    SPIELE: O
    BILD SD-VIDEO: -
    BILD HD-VIDEO 720/1080: + / O
    VERARBEITUNG: +
    OSM: O


    ----------------------------------------
    ++ / + : sehr gut / gut
    O : zufriedenstellend
    - / -- : schlecht / sehr schelcht
    ----------------------------------------


    na dann.. ich werde morgen ausführlich berichten wenn ich das Ding heute Abend skeptisch auf meinem Schreibtisch platziere..

  • Entschuldigung??? .. 218:1 <--> 1000:1 .. ???
    Leichte Abweichungen sind ja normal... auch in den Prad Tests stimmen die tatsächlichen nie mit den theoretischen überein.. aber DAS HIER würde ja schon an Betrug grenzen, wenn alle Geräte dieser Serie ein solches Messergebnis liefern würden.. Bei der Helligkeit ist das ja nicht so weit vom theor. Wert entfernt.. aber doch zu weit entfernt, als das man von "normaler Abweichung" sprechen kann... naja.. wir werden sehen...

  • ToenS: Bin ja dann mal gespannt auf Deine subjektive Meinung zu deinem neuen Monitor.


    Der C´t Test hat mit die Lust auf diesen Monitor verdorben. Aber ich bin wirklich dankbar das es solch ausführliche und objektive (an Messerergebnissen) orientierte Tests gibt.