Luxuskauf: Welcher 1920x1200?

  • Folgende Screens stehen zur Auswahl (oder hab ich einen vergessen?):


    • Samsung SyncMaster 244T
    • Eizo S2410W
    • Viewsonic VP231wb
    • Philips Brilliance 230WP7NS
    • BenQ FP231W


    Einsatzgebiet: 40% Office, 40% Photoshop, 20% Games


    Zu welchem Teil würdest Du mir raten? Jegliche Inputs willkommen!

  • Der 24" von Dell fällt mir da noch spontan ein. Auch das 23" Cinema Display von Apple hat diese native Auflösung. Sogar Sony führt ein passendes Gerät, genannt SDM-P234.


    Am ehesten würde ich persönlich aber auf den neuen 24" FSC warten, genannt P24-1W. Der Soll HDCP via DVI unterstützen. Is zwar noch nicht so wirklich aktuell, is aber sicherlich ein nettes Gimmik.
    Ansonsten fast alle nur denkbaren Eingangsvarianten, gepaart mit der derzeit Flottesten Reaktionszeit in dieser Bildschirmgröße.


    Kosten wird das Gerät ca. 1250 Oironen, also ein echter Luxuskauf. :]

  • Und was hat er von HDCP wenn er mit Photoshop arbeitet?
    Nimm den Eizo. Der ist für Office und Photoshop sicher sehr gut.

  • Danke für die ersten Tipps, momentan schwanke ich zwischen Eizo S2410W und Samsung SyncMaster 244T. Aber ich werde wohl wirklich noch den P24-1W abwarten, wie Kongbloedi geraten hat.


    HDCP brauche ich wirklich nicht, möchte nur gute, gleichmässige Bildqualität und ansprechende Reaktionszeit, um ab und an mal was zu zocken.


    Und: Unter Luxuskauf verstehe ich alles, was in diesen Preisregionen liegt, ich möchte aber nicht unbedingt viel Geld ausgeben. Ich frage mich immer wieder zwischendurch, ob es nicht hirnrissig ist, überhaupt soviel Kohle für einen Monitor auszugeben...