Dell 2007WFP (Prad.de)

  • Paffkatze und Smörre:


    Ist zwar ein bisschen Off-Topic, wollt aber noch was zum LG sagen. Das ist zwar ein TN-Panel aber tatscählich soll der Monitor relativ gute Kontrastwerte haben (durch die sog. DFC-Technik, das ist wohl ein künstlicher "Kontrasterhöher", ähnlich wie bei NEC?!), allerdings wegen der TN-Technik wohl relativ schlechte Blickwinkel.
    Außerdem bin ich mir auch bei HDCP nicht besonders sicher, zumindest in Amerika hat er es glaub ich nicht...

  • also zum panel. manche sagen hat s-ips manche sagen hat tn. in einer mail von lg kann man erschließen das es anscheinend beides gibt. das mit hdcp ist auch so eine geschichte im datenblatt auf der jap. lg seite steht das er es hat, im datenblatt auf der lg seite in der usa steht nix von.

  • Good news everyone... :P


    Laut eines Dell Mitarbeiters aus dem Dell US Forum wird Dell das Banding Problem beheben.
    Es gibt auch schon erste User die eine (neuere) Version des Monitors erhalten haben und definitiv kein Banding mehr haben!


    Aus dem Grund verzögert sich wohl auch der Roll Out in Deutschland.
    Eigtl. sollte der 2007WFP heute schon kommen.
    Nun ist aber erst mal der 2007FP online und der 2005FPW wird für 460 € verschleudert.

  • Stimmt, den 2007FP gibt es seit heute in Deutschland.


    Ist da nicht auch das Banding-Problem aufgetreten? Hast du vielleicht den Link zum Foren-Beitrag des Dell-Mitarbeiters oder weißt du, ob evtl. auch beim 4:3-Gerät nochmal nachgebessert wird. Dann kann man sich die vorschnelle Bestellung ja sparen ...

  • Ups vergessen ;)


    Dell Forum


    Quote from "DELL-Jesse; Moderator"

    ManicHaze,


    Thank you for using the Dell Community Forum.


    Dell is currently looking into the banding issue with the 2007wfp monitor. We should be hearing from the engineers shortly on a resolution. Thank you all for bringing this to our attention. I will post the information as soon as I recieve it from the engineering department.


    und


  • das sind mal echt gute news! kann jemand etwas zu den gerüchten sagen, dass dell beim 2007wfp das s-ips panel von lg-philips gegen ein s-pva panel von samsung tauscht?
    ich fände das nämlich klasse, da ich s-pva lieber habe als s-ips (wegen farbdarstellung und kontrast)!

  • hat dazu niemand informationen? mich würde das brennend interessieren.


    ich finde es allerdings doof von dell, dass sie es offenbar nicht auf die reihe kriegen einen fehlerlosen 20 zoll widescreen monitor zu bauen (2005 ausleuchtung, 2007 banding). das kanns doch nicht sein für so eine grosse firma wie dell...

  • Also beim Nicht-widescreen 2007FP scheint DELL schon Teile der Produktion auf s-PVA umgestellt zu haben. Ist also nicht unwahrscheinlich, dass dies wegen des Bandings auch beim FPW geschehen wird.


    Ich verfolge seit einiger Zeit diesen riesigen Thread im DELL-Support-Forum. Es sind zwar mittlerweile Massen an Beschwerden dort eingegangen, aber nur alle 2-3 Tage meldet sich mal kurz ein Moderator namens Chris-M und vertröstet die Leute auf einen anderen Tag, da er angeblich eine Lösung mit dem technischen Support erarbeitet ...


  • Aus dem Grund werde ich wohl auch vom 2007WFP zum 2007FP switchen.
    Imho ist der Unterschied zwischen WSXGA+ und UXGA eh nicht sooo markant.


    Den 2007FP gibts ab Mittwoch übrigens für 495 € Einführungsangebot!

  • Ich hab den 2007FP ja momentan bei mir stehen. Nur das Banding bei DVI-Anschluss ist halt wirklich extrem übel. Über VGA zwar etwas weniger, aber für Grafikbearbeitung leider immernoch untauglich.


    Was ich sonst dazu sagen kann: Geiles Design, bis auf Banding gute Farbwiedergabe, gleichmäßiges Ausleuchtung. Eigentlich der Perfekte Monitor, wenn da nicht dieses Banding-Problem wäre ... Bis das gelöst ist, kann ich vom Kauf leider wirklich nur abraten!

  • Kannst du mal ein Bild vom Banding beim 2007FP machen?


    Ich glaube langsam echt ich greif zum FuSi 20,1" WS die neue Riege von DELL TFTs ist/war ja wohl mal fett der Griff ins Klo...

  • Gibt so viele Fotos im Internet, da brauch ich jetzt nicht unbedingt nocheins machen, aber schau mal z.B. das hier an:



    Sieht bei mir ähnlich aus, wie wohl auch bei allen anderen. Vor allem unten beim Übergang von grau in schwarz in der letzten "Zeile" sieht mans extrem deutlich.


    Wie gesagt, der Monitor an sich wäre wohl ein Hit, wäre da nur nicht dieses Problem!


    Frage mich nach wie vor, wie sowas bei DELL durch die Endkontrolle kann ohne aufzufallen - ist schon irgendwie ein Hammer! Erst die Ausleuchtung bei 2005er und nun das Banding beim 2007er.

  • Für alle die, wie ich, nicht vom 2007wfp ablassen können, gibt es gute Neuigkeiten:
    Das Banding-Problem wurde offensichtlich durch ein Firmware-Update behoben. Auch stellt man auf der deutschen Seite von Dell fest, dass der bisher angebotene Vorgänger (2005fpw) nicht mehr verfügbar ist. Also sollte der 2007 in Kürze auf dem deutschen Markt eintreffen, und zwar voll funktionstüchtig. Darauf hoffe ich jedenfalls ;)
    Gruß Blechtrommel

  • Ja, nach meinen Infos kommt der 2007WFP als REV A01 auf den dt. Markt.
    Die Einführung hier wurde ja wegen des Banding Debakels verschoben.


    Ich bin echt schon gespannt wie ein Flitzebogen, den 2007WFP gegen den 2005FPW zu testen ;)

  • tolle infos! cool!
    gibt es dann vielleicht einen nachtest bei prad? *bittebittebitte*
    ich meine man müsste ja nur noch die bildqualität kurz testen, ob sich wirklich etwas verändert hat! oder unterschätze ich jetzt diesen aufwand??
    das interesse an diesem monitor dürfte zweifellos vorhanden sein, denke ich!

  • @lys


    Ich werde sofort bescheid geben, dann.
    Ich bin allerdings von die erste 2 Juniwochen in Urlaub.
    D.h. ich werde den 2007WFP wohl erst danach haben.


    Sobald das Ding da ist werde ich aber ausgiebeig im Vergleich zum 2005 testen.

  • Hallo,


    ja der Preis hat mich soeben geschockt.


    Hätte ich mir doch das Vorgängermodell für ca. 460,- Euro bestellen sollen? Was meint ihr, welcher Preis ist realistisch und wann vor allem wird er runter gehen?


    Und wie sieht es nun mit dem Branding aus. Wurde da was verändert?


    Für unter 550,- Euro würde ich mir den Monitor zulegen.


    Gruß ilu