Dell 2007WFP (Prad.de)

  • ich habe nun auch vor, mir den Dell2007WFP zu holen.
    Er ist übrigens momentan im Preis gesenkt auf 466,03 € (statt 619,44).
    Wenn das nicht ein Zeichen ist, dass sie die alten Monitore (REF A00) loswerden wollen ;)

  • wenn dein pc die native auflösung eines 24" widescreen schaft, dann ist die antwort klar, ansonsten rate ich zum kleinen burder, der übrigends auch nicht winzig ist ;)

  • Quote

    Original von Tosh
    ich habe nun auch vor, mir den Dell2007WFP zu holen.
    Er ist übrigens momentan im Preis gesenkt auf 466,03 € (statt 619,44).
    Wenn das nicht ein Zeichen ist, dass sie die alten Monitore (REF A00) loswerden wollen ;)


    Um mein Posting von heute morgen aus dem "dell 2407 2007wfp thread aufzugreifen :


  • Bin leider kein großer Schreiber, lese aber seit langem sehr aufmerksam mit, was den 2007WFP angeht. Bin auch ziemlich scharf auf den Monior (gewesen?).


    Aber bei all den Unsimmigkeiten um den 2007er DELL...... .............Der brandneue Samsung 215TW........ wäre der denn vergleichbar? Eine Alternative zu dem Dell?? Der hat u.a. immerhin auch HDCP, wer da, wie ich, Wert drauf legt. Und ein besseres Display, wie ich vermute, oder? Gut, die USBs fehlen.


    Vielleicht kennt sich der Eine oder Andere damit aus. Und kann was dazu sagen?!


    Viele Fragezeichen.


    Gruß Leffy05

  • alles klar -> bei dell deutschland arbeiten anscheinend nur unfähige menschen.
    mein erster ausgetauschter monitor ist ebenfalls eine revision A00.


    ich habe heute dort angerufen und gleich mal meinen kaufpreis von 530 euro runter korrigieren lassen auf den aktuellen aktionspreis. ich tausch doch jetzt nich drei mal den monitor und dann auch noch für mehr als, was er wert ist! *hmpf*


    ok, ich schicke nun einen monitor zurück und warte auf den nächsten. mal sehen ob sie es bis weihnachten schaffen....

  • Ok. Kurzer Status zu dem Dell 2007WFP.
    Habe am 04.07.2006 bestellt. Eben per UPS geliefert. Karton auf.. und......REV. A02.
    Also es scheint zu stimmen. Dell liefert den 2007 WFP nun in der Revision A02.


    Gruß

  • Quote

    Original von Joldi
    Ok. Kurzer Status zu dem Dell 2007WFP.
    Habe am 04.07.2006 bestellt. Eben per UPS geliefert. Karton auf.. und......REV. A02.
    Also es scheint zu stimmen. Dell liefert den 2007 WFP nun in der Revision A02.


    Gruß


    Das hört man gern. Ich hoffe du schreibst nen kleinen Bericht ob die Probleme im Vergleich zur alten Revision behoben wurden sind.


    Dann wünsch ich dir erstmal viel Spaß mit dem neuen Display.


    Gruß

  • Natürlich werde ich das tun. Bin aber was schon alleine die Verarbeitungsqualität des Panels betrifft sehr positiv beeindruckt. Im Vergleich zu dem Benq 20Zöller sind das Welten!


    Vielleicht noch was. Ich habe meine Bestellung telefonisch bei Dell aufgegeben und der Mitarbeiter war top informiert und sofort im Thema. Der wusste sofort um die Probleme der verschiedenen Revisionen und sagte mir auch fix zu das eine REV A02 aus dem Lager in Limerik /Irland geliefert wird. Ich musste dem auch gar nicht lang erklären worum es ging.


    Also o.k. Da das Teil bei mir am Pc an einer x800xt hängen wird und per VGA an einer 360 werde ich morgen hier mal meine Eindrücke schildern.


    Gruß

  • Hi,
    auch auf die Gefahr hin, dass Du die Info nicht mehr brauchst.
    Ich habe heute meinen 2007 WFP Rev.A02 bekommen. Erster Eindruck ist 1A.
    Habe auch zwei PCs dran. Habe erst auch kein Bild vom VGA Port bekommen. Dann bin ich im Menu aber auf Quellen suchen gegangen und dann hat er auch ein Signal am VGA gefunden und ich konnte (erst dann) mit der Signaleigangstaste zwischen den Anschlüssen problemlos hin und her switchen.
    Nur die PinP Funktion scheint nicht darüber zu laufen, sondern nur über S-Video.


    Gruß


    Frank

  • Quote

    Original von Joldi
    Ok. Kurzer Status zu dem Dell 2007WFP.
    Habe am 04.07.2006 bestellt. Eben per UPS geliefert. Karton auf.. und......REV. A02.
    Also es scheint zu stimmen. Dell liefert den 2007 WFP nun in der Revision A02.


    Gruß


    Mensch, ich hab am 28.6.2006 bestellt, und kriege meinen jetzt erst ~15.7 geliefert -.-

  • Hi!
    Ich bin auch sehr gespannt auf eure Meinungen zur Revision A02. Meint ihr Prad könnte seinen Testbericht mit einem A02 updaten? Einfach das Fazit auf der ersten Seite updaten. Wäre super zur Entscheidungsfindung, wenn man den 2005er mit dem neusten 2007er direkt vergleichen könnte.


    Ich freue mich mehr über eure Erfahrungen zu lesen.


    Vielen Dank!


    Beste Grüße
    magnum80

  • Hallo zusammen,


    Hier wie versprochen die Eindrücke zum Dell 2007wfp in der brandaktuellen Version A02.


    Das Panel ist zuerst einmal wahnsinnig gut verarbeitet und auch sehr wertig. Hier bekommt man alleine von der Verarbeitungsqualität einen wirklich hochwertigen und vor allem auch sehr gut designten TFT Monitor.


    Eingang DVI: Als erstes habe ich das Panel natürlich auf Banding überprüft. In der Version A02 hat der Monitor im Desktop Mode definitiv KEIN!!! Banding. Top Farbverlauf, klare Farben, leuchtend. Alles TOP!!! Die Modi Multimedia und Games können vernachlässigt werden da das Panel auf dem Desktop Mode definitiv am besten aussieht. Und das gilt für Browsing, Arbeiten in Windows / Word / Excel usw. sowie für das Gaming über DVI und VGA.


    Eingang VGA: Hier hängt meine Xbox360 dran. Einstellung an der Xbox: 1.280 x 1.024 wide. Einstellung am Panel: FULL. Auch hier top Farben, kein Banding oder ähnliches. Meine Games sehen um Welten besser aus als auf meinem alten Panel. ( TN ).


    DVB-T und DVD: DVD´s habe ich im Multimedia Mode geprüft und kann nur sagen ..WOW!! Top Bild, kein Griseln wie bei vielen TN Panels. Satte Farben, kein Ruckeln, keine Schlieren. Sehr schön. Gleiches für den DVB-T TV-Empfänger. Alles harmoniert sehr gut mit dem Dell 2007 WFP.


    Ghosting, Schlieren oder ähnliches hat der Monitor beim zocken nicht. Alles läuft flüssig und normal. Und warum.....


    ...es ist das S-IPS Panel LM201W01 verbaut das auch schon im 2005 seinen Dienst verrichtete. Allerdings hier in einer aktuellen, verbesserten Version. Ich bin darüber auch sehr froh denn in einem Test hat gerade der 2007 mit genau diesem Panel hervorragend abgeschnitten was die Reaktionszeiten betrifft.


    Also ich bin super froh das ich bei der 25% rabatt Aktion bei Dell zugeschlagen habe da ich für diesen Preis ein extrem hochwertigen Monitor bekommen habe der alle meine Erwartungen erfüllt und übertroffen hat. Hatte genau eine Woche vorher mir den Benq 20" angesehen und das war gegen diesen Monitor nur billiger Plastikschrott mit einem 6 Bit TN Panel. Mein Dell war nur 60 Euro teurer wie der Benq!!! Ach ja. und drei Jahre kostenlosen Austauschservice habe ich bei Dell ja auch.


    P.S. Zu erwähnen ist noch das der Monitor einen internen Scaler hat und das Bild nicht einfach nur aufbläßt wie fast alle anderen Monitore dies machen. Dies merkt man ganz deutlich in NICHT!! NATIVEN Auflösungen. Ich kann entweder die Orginalauflösung mit Balken, ein Standard 4:3 Bild oder ein Vollbild auf jeder Signalquelle abrufen. Sehr schön beim Microsoft Train Simulator zu sehen der ja standardmäßig ein 1.280 x 1.024, 4:3 Bild ausgibt. Hier einfach den Bildmodus auf Orginal stellen und man hat dieses Game in der Orginalauflösung ohne jegliche Qualitätsverluste.


    Das war für mich auch ein Hauptgrund dieses Panel zu nehmen da die xbox360 eben keine native Auflösung für den Monitor liefern kann. Durch den internen Scaler jedoch hat man keinen Qualitätsverlust.



    KAUFEMPFEHLUNG!!!!

  • @ Joldi


    Du machsts einem richtig schwer sich zu entscheiden. :D


    Hast du schon Ego-Shooter gezockt? Wenn ja, wie siehts mit Schlieren etc aus?


    Ich steh im Moment vor der Wahl ob Siemens S20-1W oder der Dell. Vielleicht können die anderen auch mal was zur Spieletauglichkeit bei Shootern sagen.


    Danke für den schnellen Bericht Joldi. TOP =)


    Gruß


    *EDIT*


    Wie schauts eigentlich mit der Ausleuchtung aus? :)

  • Zu dem Thema Schlieren. Ich habe gezockt: Prey Demo auf PC und xbox360, Moto Gp auf Xbox360, Gotham Racing auf xbox360, Call of duty usw. usw.


    ....kein Ghosting....keine Schlieren. Sowohl auf DVI als auch auf VGA.


    Ausleuchtung: Die Ausleuchtung ist gleichmäßig und nicht overpowert. Standardeinstellung ist Helligkeit 50 % und Kontrast 50%.


    Ich habe den Eindruck das Dell am Anfang das NEC Panel am 2007 verbaut hat und da eben Probleme hatte. Nun sind Sie wohl zurückgerudert und haben das 2005 Panel konsequent verbessert und die Schwachstellen ausgebügelt.



    Noch eine Ergänzung da bestimmt noch einer fragt.


    Nein...ich habe keinen einzigen Pixelfehler.

  • Hm, danke für die schnelle Antwort.


    Also würdest von einer absoluten Spieletauglichkeit sprechen?


    Durch die Sache mit dem Samsung 215TW bin ich jetzt etwas sensibilisiert was Lags angeht, ist da beim Dell was von zu spüren?


    so long...

  • Hab soeben meinen monitor bekommen! Und es ist REV A02
    bis jetzt noch nichts gesehen was den fehler angeht!


    Wo find ich denn test bilder? Also bezüglich dieser Problematik und was die erkennung von Pixel fehlern angeht.


    Gruß Robse