Welche TFT Monitore sollen getestet werden?

  • Lieber Andi,


    Der Eizo EV 2335 ist z.Z. im Test. Kommt der sneak preview noch diese Jahr heraus?


    Habe soeben den Test vom HP ZR2440W als preview gekauft und gelesen. Bin aber enttäuscht.
    Ich brauche einen sehr guten sRGB Standardmodus, der ohne Profilierung geringe Abweichungen hat.
    Bis jetzt erfüllt nur der Eizo FS 2331 diese Anforderung, er ist aber nicht höhenverstellbar.


    Vielen Dank und Grüsse,
    Christoph

  • Nein davon ist nicht auszugehen. Ich denke der Test erscheint als Preview Anfang Januar.

  • Auch mich würde ein Test zum "Asus VG278H" interessieren, aber bisher scheinen alle Anfragen von anderen Leuten ignoriert worden zu sein?!?!
    Also wie schaut es aus? Testet ihr keine Asus Monitore? ^^
    Schöne Weihnachten

  • Huhu,


    ich drehe gerade die ersten Runden auf meinem VG278H. Bin ziemlich begeistert, nur ist leider das mitgelieferte DVI Kabel defekt und dieses Dual Link Kabel ist wohl etwas besonders. Ohne dieses Kabel ist es essig mit 3D und das von mir gekaufte Dual Link Kabel hat 4 Pins zu viel welche der VG nicht verträgt. Gibt es dieses Kabel nicht einzeln zu Kaufen?


    Mein erster Eindruck von der 3D Darstellung war bei einem Bekannten sehr gut und ein Schritt in die richtige Richtung.


    Dom

  • Hallo,
    nun hab auch ich einen konkreten Monitor zum Testen:
    HP ZR30W
    Gruß
    Butch

    Wenn ich eine Frage stelle dann möchte ich Informationen/Antworten und keine Beurteilung dessen Was und Wie ich Frage


    Folgendes System ist vorhanden: ASUS P6T Deluxe V2 X58 LGA 1366 | INTEL Core i7 930 @ 3.6 GHz | 1536MB Combat Aqua GTX 480 40nm | K i l l er 2100 Gaming Netzwerk | Netzteil Cool Power Pro 850 Watt | MS Windows 7 Ultimate 64-bit etc.

  • Auch mich würde ein Test zum "Asus VG278H" interessieren, aber bisher scheinen alle Anfragen von anderen Leuten ignoriert worden zu sein?!?!
    Also wie schaut es aus? Testet ihr keine Asus Monitore? ^^
    Schöne Weihnachten


    Die Frage ob wir keine Asus Monitore testen hättest Du Dir selbst beantworten können, ein Blick unter Testberichte hätte gereicht. Alleine 5 Asus Monitore 2011 und zwei weitere bereits 2012, die noch nicht veröffentlicht sind.


    Und seit heute habe ich auch die Zusage für den Asus VG278H. Also demnächst ist der Test bei uns zu finden. Für das Wann bitte auf der Startseite den Reiter Test Vorschau gelegentlich aufrufen.

  • Hallo,


    ich würde mich freuen, wenn jemand den neuen NEC P241w testen würde, der seid November 2011 erhältlich ist.


    Der Monitor könnte eine echte Alternative zu dem rund €200 teureren PA241 sein, den ihr sehr gut getestet habt
    und der schon fast Referenzstatus bei Euch hatte. Seltsam, ihr nennt den PA241 nicht mehr in Eurer Standard Empfehlung,
    obwohl er weiterhin erhältlich ist. Gründe ?


    Allerdings ist dies kein Wide Gamut display. Wer sich aber mit dem sRGB Farbraum begnügen kann, der bekommt
    einen Monitor mit allerhand Features.


    Interessent wären die Punkte, welche Unterschiede es noch zu dem PA241 gibt.


    Andere Geschichte: ein Käufer klagt über Kopfschmerzen in Zusammenhang mit diesem Monitor.
    Könntet ihr in Tests eventuell auch auf den Punkt backlight-flimmern eingehen ?


    Ich persönlich finde den Monitor klasse und meine, er könnte auch für andere eine interessante Alternative sein.
    Aus diesem Grund sollte er meines Erachtens von prad unbedingt getestet werden.


    Danke und viele Grüße
    Andreas

  • Der Benq G2420HD (bzw. die LED-Version ... HDBL) gehört aufgrund seines günstigen Preises zu den beliebtesten Monitoren. Aufgrund dieses breiten Interesses der Kunden würde sich ein Test anbieten.

  • Ich würde auch gern erfahren ob sich der Kauf des ASUS 248H rentieren würde, da ich den DELL IPS-Wunderkindern als Zocker nicht so recht vertraue. Habe viel gutes über diesen ASUS gehört, aber immer nur aus privaten Erfahrungsberichten. In den USA scheint das derzeit der Renner zu sein...weiß nicht warum hier nicht :D Deshalb wäre ich sehr an einem Test für diesen interessiert :O


  • Aus irgendeinen Grund scheit Prad diese Monitore nicht zu testen, es gibt schon einige fruehere Posts mit dem selben Interesse.
    @Prad:
    Bitte Testen :)

  • Hazro ist ein Unternehmen aus UK ohne offizielle Vertretung in Deutschland. Es gibt nur einen Vertriebskanal in Deutschland (2 Shops) der diese Monitore importiert und überhaupt anbietet. Zum einen ist die Verbreitung zu gering und zum anderen gibt es keine Deutsche Vertretung wo wir ein Testgerät ordern könnten. Insofern keinen Test. Man sollte die Geräte die wir testen auch flächendeckend in Deutschland erwerben können, wozu sonst ein Test?

  • Trotzdem ist der Monitor fuer viele interessant auch wenn es ihn nur bei 2 Shops gibt ?!
    Jeder der Internet hat und die Prad Seite aufruft kann auch einen Monitor online Flaechenunabhaengig bestellen.

  • Philips 241P4 günstiger MVA mit Bestnoten. Wie schneidet er bei Prad ab ?
    http://www.digitalversus.com/lcd-monitor/philips-brilliance-241p4-p12668/test.html


    This is big news: the P241P is the first ever Philips monitor to score five stars on DigitalVersus. It might not be suitable for gamers, but the P241P4 has accurate colour reproduction, great contrast and great usability, alongside wide viewing angles and reasonable energy consumption. Bravo