HP w2207 (Prad.de User)

  • habe bei erscheinen direkt bei otto bestellt. werde heute nacht nochmal nachschauen, aber ein lichthof oben hatte ich bisher nicht. vielleicht sind die jetztigen bestellungen rückläufer, auch von anderen anbietern. ist doch schon verwunderlich, warum otto immer die lager voll hat.

    proz: 6400; mb: giga s3 @400; enermax liberty 500 ram: adata 4x1gb 800er;
    bs: vista buisness 64bit
    gk: ati x1950pro 512mb; sk: x-fi extreme-music
    monitor: 22"tft, hp w2207
    lw: dvd-brenner lg4167a

  • Quote

    @ Krolli
    Nehmen wir an du zockst auf einer niedrigeren Auflösung, möchtest dann aber das der TFT dir dein sichtbares Bild auf die kompletten 22" vergrößert, leider deine Auflösung bzw. Bildschärfe enorm.
    Also ich sehe es so, entweder man hat die Power um 22" zu usen oder man hat einfach nen schlechtes Bild.
    Du musst auch sehen, dass viele Monitore die Skalierung einfach ********** handeln.


    @Leko:
    Mir gings einfach um die Frage, ob es die Möglichkeit der Skalierung auf 22" gibt oder nicht! Wenn das Bild dann merkbar schlechter wird, dann hätte ich lieber mit einem kleineren Bild gespielt. Leider hab ich immo noch nicht die Grafikpower die ich dafür brauche, was sich aber bald ändern wird.
    Und das das Bild so schlecht ist, kann ich keines Falls bestätigen. Ich habs mit 1680x1050 gespielt hier bei mir (stockt nur leider) und dann wieder runtergeschraubt auf 1280x800! Rein Bildtechnisch ist das kein Unterschied, ausser das es eben kleiner ist.

  • An alle Leute mit den Lichthöfen Problemen !


    Auf wieviel habt ihr denn eure Helligkeit bzw Kontrastwerte stehen ?!
    Und bitte noch mit der Info ob der Modus auf "Text" steht oder nicht


    Ich hab keine Lichthöfe, bzw so minimal dass sie mir im Normalbetrieb, bzw auch DVD mit Blaken, nicht auffallen

    {AM2 X² 4000+ @ 3Ghz}{TT Sonic Tower + 12cm SilverStone FM121 Poti-geregelt}
    {ASUS M2N-E 570Ultra}{3GB DDR2 862Mhz}
    {Nvidia 8800GT-Arctic S1@720/1760/1000}{Audigy2 ZS + Teufel 5.1 ConceptE}
    {Yuraku YV24WBH1}

  • So, meiner is heute auch von Otto gekommen.


    Hatte vorher nen 17"TFT, als ich den HP ausgepackt und angeschlossen hatte, habe ich mich ganz schön erschrocken von der Größe -> der helle Wahnsinn. Besonders zum DVD schauen is der Monitor die reinste Freude. Gott sei Dank kein schiefes Panel und kein Pixelfehler zu erkennen. Hintergrundbeleuchtung war auf "00000".
    Die Farben werden wunderbar dargestellt, wobei ich noch etwas mehr erwartet hätte, oder mein alter 17er war schon so gut und deshalb merk ich keinen so großen Unterschied. Spiegelungen gibts es selbstverständlich, sind aber keinesfalls störend. Zum Hintergrund: Schwarz ist so gut wie schwarz.


    Das einzige, was ich momentan zu bemängeln habe, sind die Lichthöfe unten und vor allem oben. Diese sind bei schwarzem Hintergrund schon recht deutlich zu erkennen. Außerdem geht weiße Farbe schnell in hellgrün über, wenn man nicht die optimale Sitzposition zum Monitor hat. Is aber grade so ertragbar und für mich kein Grund zur Rücksendung.


    Quote

    Auf wieviel habt ihr denn eure Helligkeit bzw Kontrastwerte stehen ?!
    Und bitte noch mit der Info ob der Modus auf "Text" steht oder nicht.


    Modus hab ich auf "Text". Kontrast & Helligkeit auf "75". Hab aber noch über nVidia-Software abgedunkelt.

  • ALso bei mir hast du die auch auf text gesehn besonders den oben.


    Am anfang sieht man gar nix und nach der halben stunde denkt man wtf ist das denn 8o.


    Aslo bei mir sieht man es auch beim dvd schauen.


    War heute im MM und hab mir den samsung live angesehn das gleiche! Ich konnte selbst beim hellen kaufhauslicht schon lichhöfe unten sehen (es lief nen film mit schwarzen balken).


    Werd meinen hp nachher nochmal anschliessen und im dunkeln gucken wies stört und dann enstcheide ich endgültig oder er bleibt oder zurück geht.


    Aber wie ich schon sagte es ist sehr auffalend das besonders die Otto besteller das Problem haben. Meiner hatte übrigens schon 2 BL Stunden drauf als er kam und es sprang schnell auf 3 um also bissl mehr als 2... vllt ein Rückläufer 8o.


    Hab ich dann bei 4 stunden ausgemacht weil ich will net soviel drauf haben nicht das probleme beim zurückschicken gibt. ;) :D


    P.S. was duneklt ihr denn alle so ab auf 75 war die helligkeit doch voll ok. Oder wohnt ihr im dunkeln das es euch so blendet ^^;) :D

  • Naja, ich hab 3 Fenster im hintergrung, bei mir iss die Bude so hell, das der Monitor es eben auch sein muss. Und ich finde es so echt angenhem.


    Habe eben nochmal den Eizo test gemacht und ich muss sagen das die Lichthöfe wieder etwas besser geworden sind. lief seit gestern 17 Stunden, bei 7 Stunden wars extremer!
    bei 1ner stunde war noch sogut wie nichts.


    Solltest auch mal gucken das du den Test draufmahst und dich dann etwas nach oben unten bewegst und lässt ihn in der Position wie du die Höfe am wenigsten siehst.


    Guck mal ob das was bringt!

  • Also ich will meinen auch zurückschicken! Hatte iegntlich vor den aber noch ne Woche zu benutzen. Müsste doch kein Problem sein wenn der auch mehrere Stunden gelaufen ist mit Rückgabe denke ich mal. Was meint ihr?

  • @moby


    Sei doch einfach froh, dass Du mit dem HP offensichtlich Deinen Traum-Monitor gefunden hast.
    Warum bist Du so erpicht darauf, den Samsung jetzt so in den
    Allerwetesten treten zu wollen? Ist ja ok, wenn er DIR nicht gefallen hat.
    Dein Vergleich und Deine Bewertung sind blanker Unsinn.
    Sie stehen im Gegensatz zu den bisherigen Reviews,z.B.
    Pard-Test Gesamtnote "gut"und Monitor- Monatsempfehlung.
    Du schilderst nur Deine subjektiven Eindrücke, die Du nunmal nicht
    sachlich in Form von nachvolziehbaren Daten und Messverfahren belegen
    kannst. Allein die Modelle unkalibriert vergleichen zu wollen ist mangels gleicher Ausgangsbasis nicht fair.
    Deshalb kommst Du über den Blah-Blah-Status nicht raus.


    Es wird Zeit für das Erscheinen des Prad-tests !!!!
    Da wird sich dann anhand von vergleichbaren Faklen, Messungen zeigen, ob zwischen den Geräten ein Qualitätsunterschied ist und zu wessen Gunsten.

  • aha, hab ich mir schon fast gedacht!


    Ich hab helligkeit 40 und Kontrast 60 und das ist garantiert nicht zu wenig
    Gamma im Treiber 0,82
    Rotwert um 3 Schritte verringert, grünwert um 1 Schritt verringert



    geht mal bitte auf Computerbase.de


    Könnt ihr die Tageszahl der News erkennen ? Links Mittig, ist ne art Wasserzeichen Schrift

    {AM2 X² 4000+ @ 3Ghz}{TT Sonic Tower + 12cm SilverStone FM121 Poti-geregelt}
    {ASUS M2N-E 570Ultra}{3GB DDR2 862Mhz}
    {Nvidia 8800GT-Arctic S1@720/1760/1000}{Audigy2 ZS + Teufel 5.1 ConceptE}
    {Yuraku YV24WBH1}

  • Ich habe da eine vermutung wegen den Lichthöfen !!! Weil es ja gerade Lieferengpässe bei 22 Zoll Panals gibt ( ich weiss leider nicht welche panels verbaut werden, LG hat gerade Probleme mit dem Liefern von 22 Zoll Panels) das HP auf andere Panals zurückgegriffen hat, und daher vielleicht diese Starken Unterschiebe der User hier zustande kommen . Ist aber nur ne Vermutung............

  • Ich hab hier mal ein Pic geaddet


    Wenn ihr die Tagesziffern nicht erkennen könnt habt ihr def. falsche Settings


    Heliigkeit kann man auch auf 50 hochschrauben, je nach Helligkeit des Raums, aber deutlich darüber ist nunmal zuviel

  • Also ich kann sie mir VIEL anstregung erkennen im unteren Bereich in der Mitte erkennt man es!


    Zu den anderen Panels, ich glaube Otto hatte die mit als erster reecht viele auf Lager , ich denke nicht das das neue billigere sind, kann man da snicht anhant der gerätenummer im osd erkennen?



    Also meine Seriennummer ist CZD71903CN


    Version GTMV 1.6

  • Wieso ist denn deultich über 50 Helligkeit zuviel? Habe 80 eingestellt und empfinde das so als sehr angenehm, oder ist das schlecht für den Monitor?
    Hat denn jemand Rat ob der Backlight Wert bei der Rückgabe ein Problem sein könnte?

  • warum sollte das schlecht sein?


    ich ahb meine helligkeit auf 90, also der std wert vom monitor bei text, hab da nix dran evrändert, und hp wird nciht einen wert wählen in den schnellansichtoptionen , die dem Monitor schaden.

  • Quote

    Original von schndRrr
    warum sollte das schlecht sein?


    ich ahb meine helligkeit auf 90, also der std wert vom monitor bei text, hab da nix dran evrändert, und hp wird nciht einen wert wählen in den schnellansichtoptionen , die dem Monitor schaden.


    Naja . Hohe Helligkeit geht halt zu Lasten der Lebensdauer der Hintergrundleuchten.

  • Schaden wird das dem TFt nicht, okay das Backlight wird halt mit der zeit schneller schwach, aber das ist nicht von Relevanz


    aber 90 Helligkeit schadet def den Augen :D
    Ich habs grad mal eingestellt und es zerfetzt mir die Netzhaut

    {AM2 X² 4000+ @ 3Ghz}{TT Sonic Tower + 12cm SilverStone FM121 Poti-geregelt}
    {ASUS M2N-E 570Ultra}{3GB DDR2 862Mhz}
    {Nvidia 8800GT-Arctic S1@720/1760/1000}{Audigy2 ZS + Teufel 5.1 ConceptE}
    {Yuraku YV24WBH1}