19" oder 20" TFT mit VA/IPS Panel

  • Hallo


    Suche zwei Blickwinkelstabile Monitore in 19" oder 20" im klassischen Format (kein 16:10)


    Kleinere Auflösungen sind bevorzugt, also kein 1600x1200, sondern max 1400*1050.


    Bei einem 19" habe ich 86,4dpi errechnet, beim 20"er 87dpi, also eigentlich eher ein 19"er wünschenswert (Augen sind nicht mehr so gut)



    Ist von älteren Modellen mit VA Panel eher abzuraten (es wird nicht gezockt)


    Mein Vater hat einen Benq T904 mit VA Panel, der hat schon ei super bild finde ich, es gibt auch diverse gebrauchte 19" mit VA Panel, oder muss es ein neugerät sein, weil die technologie zu alt ist ?


    Ein schmaler Rand ist wünschenswert, weil die geräte nebeneinander stehen werden.....


    in der Bucht sind einige Dell 19" er drin, kann man sowas kaufen ?


    Besten Dank !

  • Quote

    Original von Kami-H
    Also, wenn du keine 1600x1200 willst, bleiben eigentlich nur 19" Geräte übrig.


    Bei den 19" mit VA fallen mir Spontan ein:


    FSC P19-2
    Eizo S1931
    Benq FP91GP


    Aber es gibt doch 20 Zoller mit 1400x1050. Warum bleiben dann nur 19 Zoller übrig?

  • Moin.


    Der FP91GP ist ja schon ab 200 Euro zu haben, das wäre schon OK.


    die anderen sind erheblich teurer.


    Nur finde ich nirgends die angabe, das der Monitor ein VA Panel hat.


    Er hat überall nur 170 Grad Betrachtungswinkel....



    Danke !

  • er hat aber ein va-panel, das garantiere ich dir...

    cpu: intel core 2 duo e6300 @ 2100mhz unter arctic cooling freezer 7 pro
    mobo: msi 975x platinum powerup edition
    graka: sapphire rx1900xt 512mb
    ram: 2gb kit corsair xms2 667
    nt: enermax liberty 500w
    tft: benq fp91gp
    visit http://www.nao-gaming.com

  • Schauen Sie bei EBay:


    Der Verkäufer ist sehr seriös - wenn die Monitoren Ihnen nicht gefallen, nimmt er sie zurück.


    Ich habe einen 1980FXi und bin SEHR zufrieden. Ich verwende die sRGB Einstellung.


    Manche sagen das es bei S-IPS Panels einen "Glitzer-Effekt" gibt. Ich weiß nicht wovon die Rede ist ...


    Caveat: dieser Monitor ist nichts für Gamers.


    Joe

    Win7 Pro 64 Bit-> Lenovo S20 (4157) & Thinkpad X200s (7469)
    WinXP 32 Bit-> IBM MPro (6229); IBM ZPro (9223); ThinkPads X60, X61 und X41
    Every day is Judgment Day.


  • Die geräte habe ich auch schon beobachtet, leider gibt es nur noch einen....


    brauche natürlich zwei gleiche.




    Vermutlich werde ich mir den fp91gp kaufen, den gibt es neu schon ab 190 Euro....

  • eBay...


    An dieser Stelle weise ich mal wieder gerne darauf hin, dass man sich Gedanken machen sollte wenn ein Artikel auf eBay deutlich günstiger angeboten wird als das günstigste Angebot von Geizhals. Es ist kein Geheimnis, dass die günstigsten Onlineshops nur knapp über EK + MwSt. verkaufen und den Gewinn über die Masse machen.
    Von daher kann es also eigentlich nicht angehen, dass ein vergleichsweise kleiner eBay Händler das ganze sogar nochmal deutlich unterbieten kann.


    Bleibt die Frage was ist also vielleicht faul? Da würden mit spontan z.B. Rückläufer einfallen...

  • Da habt ihr recht, normalerweise ist eBay eher teurer als der günstigeste Geizhals-preis....


    Andererseits ist der verkäufer bei ebay sicher auch nicht unbedingt an negativen Bewertungen interessiert, er will ja auch was verkaufen....


    Und wenn was nicht glatt läuft (Rückgabe, Pixelfehler) hat man dort wenigstens ein "Druckmittel" (Bewertung), die hat man ja so bei einem Onlineshop eher nicht....


    Ich habs jetzt doch nochmal mit einem TN Panel probiert :rolleyes:, und habe mir bei Amazon zwei LG L2000CE bestellt.


    Die 100dpi der 1600x1200er VA Panels bei den 20" sind mir einfach zu klein.


    Diese kosten ungefähr gleich wie der FP91GP, der mit nicht so recht gefallen mag.


    Wohlwissentlich, das ich auf einem TN Panel eigentlich gewisse sachen garnicht sehe. Ein VA Panel habe ich noch im haus zum vergleichen.


    Wenn die nix taugen, muss ich dann wohl zwei FP91GP nehmen.


    Ich werde berichten.

  • Quote

    Originally posted by Shoggy
    Bleibt die Frage was ist also vielleicht faul? Da würden mit spontan z.B. Rückläufer einfallen...


    Zitat aus einer der 180 EUR Artikelbeschreibungen:


    "Es könnte es sein, dass die Ware in bereits einmal geöffneter Originalverpackung oder nicht in OVP geliefert wird. Diesen Umstand haben wir im Preis berücksichtigt."
    ...

  • Quote

    Original von monitorer
    Zitat aus einer der 180 EUR Artikelbeschreibungen:


    "Es könnte es sein, dass die Ware in bereits einmal geöffneter Originalverpackung oder nicht in OVP geliefert wird. Diesen Umstand haben wir im Preis berücksichtigt."
    ...


    Die anderen Beschreibungen hatten das nicht drin.


    Man muss auf jedenfall vorsichtig sein, das ist klar.


    Immerhin sind es mind 35 Euro unterschied zum günstigsten GH anbieter....

  • da musst du wissen ob es dir das risiko wert ist...

    cpu: intel core 2 duo e6300 @ 2100mhz unter arctic cooling freezer 7 pro
    mobo: msi 975x platinum powerup edition
    graka: sapphire rx1900xt 512mb
    ram: 2gb kit corsair xms2 667
    nt: enermax liberty 500w
    tft: benq fp91gp
    visit http://www.nao-gaming.com