Samsung SyncMaster 245B (Prad.de)

  • Eben, 4:3- oder 5:4-Auflösungen auf Vollbild zu strecken würde keinen Sinn ergeben und via Grafikkarte ist die 1:1 oder seitengerechte Darstellung prinzipiell mit jedem Monitor möglich und für den Test irrelevant, weil wir nicht die Leistungsfähigkeit von Grafikkarte und Treiber testen.

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • Und wie ist jetzt die Bildqualität im direkten Vergleich zum Dell 2407wfp. Gibt es große Unterschiede in der Schwarz und Farbdarstellung?


    Ich schwanke genau zwischen den beiden TFTs. TN sagt mir halt wegen der Reaktion zu aber ich hatte nochnie ein anderes Panel als ein TN und alle machen einen die TN Panels madig. Ich stehe auf kräfte, satte Farben.

  • Als Besitzer des Samsung 245B (ist mein ca. 10 Monitor) möchte ich ihn als Gamer-Monitor empfehlen. Farben sind sehr bunt (je nach Einstellung) , jedoch finde ich dies in Games wie World of Warcraft zum Beispiel als sehr passend. Vor ca. 14 Tagen war ich auf einer Mini-Lanparty eingeladen: Monitore Samsung 226bw, LG L245WP , Packard Bell Maestro 220Wdv, der Hewlett Packard Pavilion w2207v. Fazit bei WOW Farben TOP sehr passend, bei UT 2004 keine Schlieren, Warcraft III und C & C 3 gute Farben, bei Prey ebenfalls schöne Farben und keine Schlieren. Vergleich der Monitore: Packard Bell Lichthöfe deutlich sichtbar, sehr dunkel (Leuchtkraft), Farben flau. LG sehr scharfes detailliertes Bild, jedoch und das hat mich gewundert, kein guter Schwarzwert eher Neigung zu grauen Tönen und das auch bei Filmwiedergabe. Aber als Plus eine bessere Darstellung kleinster Details. Samsung 226bw empfand ich als noch blickwinkelabhängiger und nicht so detailliert in der Darstellung (vielleicht auf Grund der geringen Auflösung). HP w2207 ähnlich kühle Farbdarstellung wie der Packard Bell, für meinen Geschmack waren die Farben nicht warm genug. Jedoch keine so sichtbaren Lichthöfe. Insgesamt sehr scharfes jedoch etwas künstliches Bild.


    Dies sind alles nur subjektive Eindrücke einer Gruppe "älterer" Spieler und einer Spielerin Jahrgang 1967-1974, jedoch bauen alle Ihre Rechner seit > 10 Jahren selbst zusammen und haben über CRT schon einige TFT's besessen.

  • Hallo Ihr fleißigen Tester,


    mit welchem Anschluß habt Ihr denn die Ergebnisse erzielt?
    Analog oder Digital?


    Mir steht nämlich nur ein Analoger Ausgang der Grafikkarte zur Verfügung und mir wurde gesagt, dass bei 24" die Qualität Analog nicht so toll sein soll. Ist da was dran??


    Danke für die Information.

  • Hallo Insomnia7,


    vielen Dank für Deine Antwort.
    Da hab ich mich wohl nicht genau genug ausgedrückt.
    Tut mir leid.


    Ich war daran interessiert, ob für den in Prad veröffentlichten Test der analoge oder digitale Anschluß verwendet wurde. Mein Laptop hat leider keinen digitalen Monitor-Ausgang.


    Vielleicht kann sich der Autor des Test dazu äußern. Wäre echt nett.


    Trotzdem vielen Dank.


    Gruß Heribert

  • Zitat aus dem Test:


    Quote

    Als Grafikkarte haben wir eine Nvidia GeForce 8800GTS verwendet. Sämtliche Testergebnisse sind bei digitalem Anschluss ermittelt worden. Nur die analoge Bildqualität haben wir via DVI-A/D-Sub (analog) geprüft.

  • Ich habe heute meinen 245b bekommen und bin schwer enttäuscht. Die Ausleuchtung ist wirklich grauenhaft, ich nehme aber an, daß ich einen besonderen Ausreisser bekommen hab.


    Angehängt findet sich ein Foto davon, so schaut auf dem Ding Schwarz aus. Man beachte die hellgraue Wolke in der Mitte. Die Einstellungen dabei waren Helligkeit 75, Kontrast 50.


    Ich befürchte das Ding wird wieder zurückgeschickt. :(

  • So, der Monitor ist wieder am Retourweg.
    Ich werd jetzt mal auf den neuen 245T warten, wieviel der wohl kosten wird?


    Trotzdem würden mich Meinungen zu dem Foto oben interessieren, das ist doch nicht normal, oder?

  • @ Jaws


    Also das muss ein Ausreißer sein. Habe vor lauter Schreck mal meinen 245B mit den Einstellungen getestet. Von vorne betrachtet nahezu keine hellen Flecken, allenfalls leicht in der linken unteren Ecke, von der Seite und oben außerhalb des optimalen Betrachtungswinkels leichte diffuse helle Stellen. Jedoch in keiner Weise mit dem Foto zu vergleichen. In Games und beim Internet surfen sehr gute Farb- und Schwarz-Darstellung, bei DVD betrachten (Power DVD) könnte es besser sein, doch hierzu nutze ich einen LCD-TV.


    Den Monitor hätte ich auch umgetauscht.


    Viel Glück beim nächsten und berichte mal falls es ein 245T wird.

  • Hi,


    Danke für die Bestätigung!
    Ich hab mich inzwischen noch etwas umgesehen und werde wahrscheinlich beim LG L245WP landen. Von der Ausleuchtung mal abgesehen bin ich zum Schluß gekommen, daß ein TN Panel in der Größe doch etwas ungünstig ist vom Blickwinkel.

  • Quote

    Original von 50cents12
    Kann mal jemand ein paar Bilder von diesem Monitor machen?


    Hi @ all
    Ja bitte will auch gerne eine bessere Bericht sehen mit mehr Fotos !
    Ich wahr gestern beim meiner PC Händler Und mir hat dieser Monitor sehr gut gefallen. Aber ich hätte gerne mehr erfahrungen sammeln von andere Usern!
    Gruß Num

  • Quote

    Original von Insomnia7
    Im ausführlichen Test hier bei PRAD findet man doch genug Bilder von jeder Seite und in jeder Situation.


    Ja das stimmt, und die kennt jeder schon !!! Und der Test ist auch sehr gut !!!
    aber hier im Forum geht's um Userberichte, eigene Tests und erfahrungen, wie mir bekannt ist ....so wie hier im Forum (Beispiel über Eizo und LG oder HP Monitore in der 24" Klasse! :))!
    Das habe ich gemeint unter Fotos machen und nen kleine Bericht da zu. ;)
    Vielen Dank vorraus ;)

  • @prad


    wenn mit dem Samsung 226BW sehr zufrieden ist/war. Kann man dann davon ausgehen, dass man mit den 245b genauso zufrieden sein wird?


    Ihr habt ja beide getestet, sind sie gleich gut?


    Gruß
    schmal

  • Ja, davon kannst du ausgehen, wenn du schon mit dem 226BW zufrieden warst. Der 245B ist sehr ähnlich, nur eben größer.

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."