Dell 2408WFP

  • Sowas versteh ich immer nicht... was ist so schwierig dran eine Firmware weltweit einheitlich auszurollen? (Ok, ein neuer Aufkleber muss auch drauf...)

  • Hallo Leute, nach lange Warten habe ich das Risiko im Kauf genommen und habe mir einen Dell™ UltraSharp™ 2408WFP ->Rev. A01<- von Ebay.com (USA) gekauft: gekauft. Die gesamte Lieferung lief per UPS tadellos. Das Monitor hat weniger gekostet als hierzulande (in der Schweiz) und ist ein wahres Traum - perfekte Bild, keine Pixelfehler, keinerlei Reaktionszeitprobleme (habe gleich Q3, UT 2003, UT 2004, Half-Life 2, Far Cry, u.v.a. gespielt). Ich habe es an meinen PC per DVI angeschlossen und bin sehr zufrieden damit. Kann ich also diesen Verkäufer ohnehin als zuverlässig empfehlen. Bestens, Rationalmind

  • Hallo butchrulz


    Ich habe noch nie ein A00 gehabt um genau sagen zu können. Ich wollte einfach für einen A00 Gerät nicht mehr Geld ausgeben, wenn eine Revision A01, mit Reaktionszeitverbesserungen (siehe DELL Forums) ausserhalb EU schon im Umlauf ist.


    Rev. A01 ist übrigens auf die Rückseite vom Monitor, sowie auf den Karton aufgezeichnet. Wie schon bekannt, ist die Einstellung für Schärfe auch mit Schritte von 10 anstelle von 25 möglich.


    Ich bin jedenfalls mit dieser Transaktion sehr zufrieden und wollte es hier bekannt geben.


    Bestens
    Rationalmind

  • Ich finde die Situation mit Dell in Europa total daneben. Monatelang zu warten auf die Tschechen um ein Firmwareupdate umzusetzen ist meiner Meinung krank. Es wurde auch heute noch nur den alten A-00 Firmware vom Dell-Werk in Tschechien Europaweit ausgeliefert, was mit klaren Nachteilen für den Endverbraucher verbunden ist. Mittlerweile ist der Preis von 2408WFP in Europa trotzdem stark angestiegen. Ich wollte unbedingt diesen Monitor haben und wurde vom Dell praktisch dazu gezwungen ein Umweg durch EBay.com (US) zu suchen um von dort ein Gerät mit A-01 Firmware, aus der Dell-Werk in Mexiko in die Schweiz importiert zu lassen. Ich dachte mir, solche Engpässe aus der Steinzeit den ersten 3dfx Graphikbeschleuniger gehörten zu den Vergangenheit. Offensichtlich nicht bei Dell. Die scheinen mir viel mehr mit sich selbst und mit Ihren globalen Sparmassnahmen beschäftigt zu sein als mit Ihre Kunden.

  • Also ich hab keine Lust diesen Mist zu unterstützen!


    Wenn Dell es nicht auf die Reihe bekommt, dann wird eben ein anderer TFT gekauft! Gibt doch noch andere Hersteller ...


    Ich schau mich grad nach dem Hyundai W241D (462,- €) um, der ist um einiges günstiger und sicherlich auch nicht schlechter als der Dell!
    PRAD Testbericht


    Ansonsten gibt es ja schließlich noch den Eizo FlexScan S2431...

  • Bei uns (wo's leider keine Zwischenhändler für Dell gibt) war bis zur Markteinfürhung des 2407WFP-HC auch erst die Revision A03 des Original-2407WFP lieferbar. Hatte mich damals extra telephonisch bei Dell Schweiz erkundigt. Hätten sie A04-er (zum Aktionspreis) gehabt, hätte ich damals wohl zugeschlagen.

  • Mein 2709w wurde gestern verschickt und kommt direkt aus Tschechien, also kann ich auch davon ausgehen, dass es sich um die A00 handelt und nicht um die A01? :(


  • Dein Vergleich hinkt.
    Ich hatte das Vergnügen den 2408 ausgiebig zu testen und habe den Maus-Lag in der ersten Sekunde gespürt.
    Zu deinem Foto-Vergleich: Bei den meisten neuen Mäusen läuft die Datenübertragen via USB inzwischen mit 1 ms ab. Und jetzt kauft sich so jemand einen Monitor der einfach mal um Faktor 50 den Input verzögert.
    Ich stelle die Behauptung auf dass PC-User die schnelle Bewegungen am PC gewöhnt sind und ihren PC überdurchschnittlich schnell bedienen den 2408 nicht ohne Kopfschmerzen benutzen können. Ich selbst würde den Dell nicht mal geschenkt nehmen, es macht einfach keinen Spaß mit ihm zu arbeiten.
    Ich habe mit Foto-Bearbeitung Null am Hut und jemand der notgedrungen an meinem PCs Fotos bearbeiten müsste würde wohl einen Heulkrampf bekommen. Und eben den bekomme ich wenn ich den 2408 auch nur drei Sekunden bedienen muss.


    Und wenn die neue Revision daran nicht viel ändert dann ist der Monitor für mich immer noch tot. Immerhin habe ich durch den Dell gelernt dass man bei TFTs auch auf Inputlag achten muss. Meine bisherigen Monitore waren zu schnell, als das mir das je aufgefallen wäre.

  • Quote

    Original von prodigy
    Mein 2709w wurde gestern verschickt und kommt direkt aus Tschechien, also kann ich auch davon ausgehen, dass es sich um die A00 handelt und nicht um die A01? :(


    Du irrst dich, meiner kam auch aus CZ un is ne A01 =)

  • nachdem der 2709 jetzt wieder teurer ist, ist jetzt der


    2408wfp wieder in aktion für 579€


    argl - würde man doch nur die neueste rev in europa bekommen.. jucken würds mich schon - bräucht ja gleich 2 :D

  • Hab' heute bei Dell angerufen. Nachwievor wird A00 ausgeliefert!


    Gibt's denn keine Möglichkeit in Europa bei 'nem Händler an A01 zu kommen?


    Und weiß irgendjemand, wie lange das noch dauern kann, bis man A01 hierzulande bekommt?