Philips 30PF9975 ich habs getan ...

    • Official Post

    Also man merkt keine Unterschied zu einem TV Gerät. Lediglich der Schwarzwert ist deutlich heller. Was natürlich gerade dann auffällt, wenn es sehr dunkel im Zimmer ist. Das hängt aber mit den Kontrastwerten des Gerätes zusammen und da ist eigentlich auch kein perfektes Schwarz zu erwarten.

  • Quote

    Original von Andi
    Gekauft habe ich das Gerät bei NetonNet.de. Kostet 3.026 EUR und das war deutlich billiger als bei Quelle, die wollten tatsächlich 3.999 EUR haben. NetonNet ist echt einen Blick wert. Die bieten eine Rücknahmengarantie von 30 Tagen! Und gleichzeitig kann man auch noch mit Kreditkarte zahlen. Für alle aus München, NetonNet hat auch einen Lagerverkauf und bietet dort auch Zahlung per Kreditkarte an und das 30 Tage Rückgaberecht gilt auch. Also aus meiner Sicht ziemlich klasse.


    mittlerweile kostet der bei denen nur noch € 2598.- 8)
    interessant, wie der preis innerhalb von 4 monaten gefallen ist ;)

  • Quote

    Original von silverstein


    mittlerweile kostet der bei denen nur noch € 2598.- 8)
    interessant, wie der preis innerhalb von 4 monaten gefallen ist ;)


    Bei Real, Tchibo etc. gibts derzeit einen LCD-TV 30" (z.T. auch mit sehr edlem Gehäuse) für 1699,-!!!!
    Panelangaben schwanken (S-IPS oder gar nichts), Reaktionszeit 16 ms, Helligkeit 450 cd, Kontrast: je nach Anbieter 450 oder 500:1


    Ich würde mich da zuerst mal umschauen, denn ich halte auch 2500,- noch für deutlich zuviel!!!! Für 1700,- könnte man sich die Sache dann schon überlegen, zumal in den 30"-Geräten wahrscheinlich ein und dasselbe Panel, bei den Discountern vermutlich sogar exakt dieselbe Technik verbaut wird.


    Einen Versuch wäre es zumindest wert....


    Andi: meine Konto-Nr. für die anteilige Erstattung der gesparten Euros lautet: xxxxxxx 8)


    Gruß, lpi

    Frauen sind wie Tornados: Wenn sie kommen sind sie heiß und feucht, wenn sie gehen nehmen sie Autos und Häuser mit...

  • Also 30" ist wirklich die unterste Grenze für ein 16:9 TV. Eigentlich schon viel zu klein, wenn man einen 70cm 4:3 CRT TV gewöhnt ist.


    Zumal die Auflösung dieser Geräte höchstens magere 1280x768 haben.


    REBK

  • Quote

    Original von silverstein


    mittlerweile kostet der bei denen nur noch € 2598.- 8)
    interessant, wie der preis innerhalb von 4 monaten gefallen ist ;)


    *lach*
    naja nur noch is schon so ne Sache.. *g*
    Ich muss ja zugeben ich bin da auch neugierig..
    Ich schau eigentlich selbst normales TV nur noch über meinen TFT am Rechner..
    Is einfach viel viel viel besser also auf meinem 10 Jahre alten Sony TV ;)
    aber bei Film is 18" dann doch bisschen klein..
    Aber das ist echt ne Menge Geld..
    Und die billigen wie Aldi oder Tchibo scheinen ja nicht so doll zu sein..
    obwohl ich sagen muss das die ganzen Bildverbesserungssachen..
    (die wohl grade beim Aldi nen Problem sein sollen.. (extras sollte man abschalten können) eigentlich recht egal sein sollten wenn man mit DVI oder so reingeht..


    HDTV sieht einfach "selbst" schon auf nem 18" genial aus..
    da möchte man schon.. aber das muss dann ein paar Jahre reichen..
    und dann sollte doch evtl wirklich 1080i drin sein oder?
    (nicht das ich glaube das wir das hier in den nächsten 5 Jahren wirklich nutzen würden)
    Aber in den USA gehts da jetzt ja richtig ab mit..


    Aber ich muss mir doch unbedingt mal einen im Laden ansehen.. :D


    Und warte doch gebannt auf den echten Testbericht ;)