Ich brauch noch mal ein paar Meinungen zu diesen Monitoren

  • Hallo!


    Also bei mir sind jetzt noch folgende Favoriten übrig geblieben:


    FSC P19-1A
    Samsung 193P
    Viewsonic VP191b


    Ich bitte euch mal eure Meinung zu diesen TFTs zu posten. Aber bitte lasst den Aspekt Spieletauglichkeit mal außen vor (ansonsten würde ja jeder den FSC empfehlen ;-) ).
    Mir geht's also hauptsächlich darum, ob das angeblich bessere Bild von Samsung und Viewsonic wirklich 120-170 EURO mehr wert ist.


    Danke euch,


    barthi

  • Was willst du denn mit dem TFT machen? Das ist genau die Fragen, nämlich das Bild ist bei PVA/MVA Panel meiner Meinung nach besser als bei S-IPS. Wenn du also nicht Spielen willst dann würde ich zu so einem Panel greifen ;) Ob es den Mehrpreis rechtfertigt sei mal dahin gestellt, aber mit einem guten Eizo beispielsweise werden Profis im Thema Bildbearbeitung schon sehr glücklich gestimmt.

  • Hallo barthi


    Ein paar mehr Angaben zum Anwendungsgebiet und Kriterien des TFT wären aber auch nicht schlecht.
    Ein angeblich besseres Bild ist bestimmt keine ca. 170€ wert.


    gruß

  • Für CAD ist den Berichten zufolge der FSC nicht so toll. Die Leute behaupten, er hätte ein etwas schlechteres Schwarz. Ich kann das zwar nicht nachvollziehen, aber das wird so behauptet.
    Bei mir auf meinem FSC hingegen werden Röntgenbilder (und die sind nur schwarz-weiss) auf dem FSC besser dargestellt als auf den zahlreichen (4 Stück) Neovos in meiner Praxis. Das Schwarz im Röntgenbild ist richtiges Schwarz, tiefschwarz, schwärzer als schwarz geht nicht. Und das Licht hab ich auch nie aus und die Fenster alle verrammelt in der Praxis, also ist bei normalen Arbeitsbedingungen das Schwart wirklich SCHWARZ. Punkt. Aus.
    Ich weiss nicht, wie andere Monitore ein Schwarz noch schwärzer darstellen sollen als Schwarz.

    Bevor Ihr eine Frage stellt, schaut bitte in die FAQ. Die meisten Fragen wurden schon einmal gestellt und sind dort ausführlich beantwortet. Auch das Lexikon ist immer einen Blick wert.

    Edited once, last by Stormbringer ().

  • Also da die PVA Panel mit 25 ms keine Probleme mit DVD/TV hatten, gehe ich davon aus, dass der 193P da auch keine Probleme haben sollte.


    Auch bei Amazon tut sich was. Über die Amazon Seite ist noch kein Preis zu finden, aber wenn man über den Prad Shop sucht, der ja auch auf die Amazon Datenbank zugreift, dann wird ein Preis von EUR 771,59 ausgewiesen.


    Vielleicht ein Zeichen dass es bald welche zu kaufen gibt? ;)

  • Quote

    Original von Andi
    Also da die PVA Panel mit 25 ms keine Probleme mit DVD/TV hatten, gehe ich davon aus, dass der 193P da auch keine Probleme haben sollte.


    Auch bei Amazon tut sich was. Über die Amazon Seite ist noch kein Preis zu finden, aber wenn man über den Prad Shop sucht, der ja auch auf die Amazon Datenbank zugreift, dann wird ein Preis von EUR 771,59 ausgewiesen.


    Vielleicht ein Zeichen dass es bald welche zu kaufen gibt? ;)


    die könnten sich jetzt ruhig mal etwas mit der auslieferung beeilen! ich sitz hier schon wie auf glühenden kohlen weil ich vor spannung nicht mehr länger auf deinen testbericht warten kann bzw will! *ggg*


    mfg
    flow

  • Ich würde ja auch am liebsten den Samsung nehmen, aber der Preis.
    UIUIUIUIUI!!!
    Was ich natürlich super finde, ist die beigelegte Wandhalterung. Weiß einer, was so ein Teil kostet?


    Wie ist denn der Viewsonic im Vergleich? Müsste doch ne ganz gute Alternative sein, oder?

  • Quote

    Original von barthi
    Ich würde ja auch am liebsten den Samsung nehmen, aber der Preis.
    UIUIUIUIUI!!!
    Was ich natürlich super finde, ist die beigelegte Wandhalterung. Weiß einer, was so ein Teil kostet?


    Wie ist denn der Viewsonic im Vergleich? Müsste doch ne ganz gute Alternative sein, oder?


    Eine Neovo Wandhalterung kostet so um die 30 Euro. Der Viewsonic ist ebenfalls ein Top Kanditat, allerdings auch nicht gerade günstig :( Ein Vergleich kann man noch nicht richtig machen, da der Samsung noch nicht gerade zahlreich in Deutschland auf dem Markt ist. Sobald er endlich wieder verfügbar ist, wird Andi sicher einen Test machen! Auf diesen freuen sich nämlich schon sehr viele! :))

  • Wer kann mir sagen, was an dem neuen Samsung 193P so besonders sein soll? Hat schon jemand ein Gerät gesehen und "live" vergleichen können (CEBIT o.ä.)? Ich wundere mich nur, weil die c't das Gerät in einigen Punkten deutlich abgewertet hat. ?(


    (Aber davon abgesehen: Die TFT-Tests in der c't sind für mich teilweise nicht nachvollziehbar....)


    Greez Texx.

  • Also ich hab bisher nur den kleinen Bruder 173P gessehen. Der war vom Bild her einfach super. Kein Vergleich zu den Geräten die ich sonst so gesehen hab.
    Welche Kritik-Punkte hat den die C't angebracht?

  • Nur gute Bildstabilität bei analogem Anschluss, schlechte Ausleuchtung und schlechte Schaltzeiten (28 und 62,5 ms (!)).


    Das Weißbild "wolkig mit leichten Farbstichen, an den Rändern abgeschattet, nach Drehung ins Hochformat schief, Wandhalterung zu labil".

  • WOW, das hört sich ja nach dem schlechtesten TFT an, das es je gab.
    Also ich glaube ich warte mal noch bis hier im Forum noch ein paar Tests durchgeführt wurden.


    Welche C't war das denn eigentlich?

  • Quote

    Original von Texx
    Nur gute Bildstabilität bei analogem Anschluss, schlechte Ausleuchtung und schlechte Schaltzeiten (28 und 62,5 ms (!)).


    Das Weißbild "wolkig mit leichten Farbstichen, an den Rändern abgeschattet, nach Drehung ins Hochformat schief, Wandhalterung zu labil".


    das stimmt so nicht!!!
    besonders: "Nur gute Bildstabilität bei analogem Anschluss" stimmt nicht! der 193p hat bei analog nur + und bei digital ++ als bildstabilität erhalten!
    nach zulesen hier:


    mfg
    flow

  • flow: Ich habe die c't zitiert, das stammt nicht von mir! Und das "nur gut" bedeutet, dass die c't bei Bildstabilität-analog nur ein gut (+) gegeben hat und eben nicht das fast erwartete (++) sehr gut. Das Kuriose ist, dass der Abzug in der Note wohl auch an einem PC auftritt und nicht wie bei den meisten Geräten nur am Testgenerator.


    Greez Texx.

  • Naja, der Satz liest sich aber so, als ob die Bildstabilität beim analog anschluss noch gut wär und beim digitalen schon nedmehr.. ;)


    naja, wayne.. :) Die c't testet halt ziemlich hart. *g*

    - Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät -

  • ich hab den samsung 193P auf der cebit gesehen und einige andere tft's auch. und ich muss sagen vom bild her konnte keiner der anderen mithalten, obwohl mit sicherheit andere besser zum spielen geeignet sind. aber wer keinen grossen wert auf spiele legt ........