Iiyama mit neuer TFT Reihe nächstes Jahr?!

  • Quote

    Original von Buford
    Und wer hat wieder die Scheißhausparole vom neuen S-IPS Panel rausgegeben? ?(


    Badronny war es! *mitdemnacktenfingeraufihnzeig* :D

  • Naja, ich fänd's ja selber geil, wenn sich was neues an der S-IPS Front ergeben würde. Ich glaube aber nicht, daß sich da was im nächsten halben Jahr tut, lasse mich aber gerne eines besseren belehren. ;)
    Ich würde mich freuen, wenn der Totamec mit einigen konkreten Infos 'rüberkäme. Er hat aber vermutlich einfach keine neuen. Und da ist es wohl besser mit gebremstem Optimismus an die Sache ranzugehen. =)


    Tschö,
    Buford

  • Ich bin der BUH MANN ! ;D


    Aber ich habe auch mehrmals betont das es sich um vermutungen handelt! Sicher kann es alles heissen wenn eine Firma sagt, wir bringen ne neue Reihe mit änderungen raus, aber die IPS vermutung liegt recht Nahe bei mir, denn iiyama sieht ja wie händeringend der E481S gelkauft wird, die kommen in der Produktion ja kaum nach.

  • Sorry Leute, hab nich dran gedacht dass die IPS und TN Panels von 2 verschiedenen Herstellern produziert werden...
    Somit ist mein letztes Posting fürn ***sch =)


    Trotzdem bin ich der Meinung dass sich an den 19" IPS Panels nicht so schnell was ändern wird...


    Vielmehr könnte ich mir eine Marketingändernung bezüglich der ms Angaben bei IPS Panels vorstellen... Viele TN Panels werden zwar mit 8 oder 12ms angepriesen, schaffen dies aber kaum oder nur in praxisfremden Farbwechseln.
    Dass die ms Angaben leider bei vielen "uninformierten" Käufern ausschalggebend sind dürfte eine Tatsache sein.



    *alle Angaben sind frei erfunden und beruhen auf keinerlei Tatsacheninformationen* =)

  • was heisst marketingnamen?
    es sind im grunde schon marketingnamen. oder findest du die angabe der zeit in ms nur beim wechsel von schwarz auf weiss praxisnah? 8o


    vielmehr sollte ein einheitlicher standard geschaffen werden. eine realistische umgebung, wo dann die response-time für alle tft's gemessen wird.
    dabei könnte man den s-w-wechsel auch mit angeben, nur müssten mehr infos hinzukommen.


    ist denn sowas nicht in aussicht?
    oder tritt dabei dasselbe problem auf, wie beim erstellen eines einheitlichen performance-ratings für intel- UND amd-cpus? :rolleyes:

  • Hi


    Also wenn man die Andeutungen so liest denke ich auch das wir die Änderungen eher im Äußerlichen wieder finden werden obwohl es ja langsam mal Zeit wird für den nächsten Schritt im S-IPS-Bereich. Wenn man den Fortschritt bei TN-Panels sieht wo im Jahr sogar mehrere Verbesserungen kommen frage ich mich warum sich im S-IPS-Bereich nichts tut. Das stimmt mich aber für die nächste Zeit zuversichtlich das ein neues Panel auf den Markt kommt denn die TN-Panels sind mitlerweile mit ihren 8ms eben schon von den Werten um Welten weg auch wenn der Wechsel von schwarz auch weiss nicht aussagekräftig ist - schließlich gehen ein Großteil von Neukunden eben nach diesen Angaben und das 8ms besser als 25ms klingen sollte jedem klar sein.


    Das die ms-Angaben bei sehr vielen überbewertet werden ist aber ein allgemeines Problem. Leider wird es einige Zeit dauern bis auch der Großteil begriffen hat das die Angaben sehr oft nur schön anzuschauen sind. Es gibt ja zum Beispiel immer noch Menschen welche Hifianlagen kaufen weil sie 1000 Watt haben doch diese Angabe ist eben auch nur eine fiktive Maximalleistung und das die Anlage nur echte 80 Watt Sinus hat wissen die nicht.


    CIAO

  • ... nicht nur fiktiv.. sogar real. nur kann die anlage die leistung nur für wenige ms bringen. es zählt immer die rms-leistung... oder wie man früher sagte.. sinus ist trumpf 8)

  • Kurzer Hinweis.


    Die derzeit neuen Geräte von Iiyama sind aus dieser von mir angekündigten Produktreihe.


    Das der mir genannte Termin nicht stimmte, liegt an einem Kommunikationsproblem (Deutsch - Japanisch).


    Der H540 wird im Übrigen nicht abgelöst, zumindest weiß ich nichts von.

  • Wußtest Du denn auch, dass dieser E485 ein Va statt IPS Panel hat?
    Weißt du etwas dazu, ob IPS ausstirbt oder fortgeführt wird?


    Der E485 ist eher eine Enttäuschung...

  • Quote

    Original von Driver
    Wußtest Du denn auch, dass dieser E485 ein Va statt IPS Panel hat?
    Weißt du etwas dazu, ob IPS ausstirbt oder fortgeführt wird?


    Der E485 ist eher eine Enttäuschung...


    Ich wußte nur etwas von "neuen" Panels.


    Zu den IPS weiß ich nur was du hier nachlesen kannst: http://www.prad.de/board/thread.php?threadid=13945
    Aber auch da hab ich andere Infos vor Kurzem erhalten die ich noch checken muss. Also abwarten und Plätzchen essen :D

  • Habe ich gelesen bei Hartware.net



    Quote

    Mit einem Kampfpreis soll der Neue die Konkurrenz ausstechen


    Der für seine qualitativ hochwertigen Monitore bekannte Hersteller Iiyama hat jetzt ein Produkt vorgestellt, welches in erster Linie nicht durch spezielle Technologien als vielmehr durch den geringen Preis überzeugen soll. Der ProLite E485S wird den Endkunden gerade einmal 449 Euro kosten, was vor Allem für einen ausgewachsenen 19 Zöller ein wirkliches Schnäppchen darstellt. Dass dieser Preis aber nicht durch Abstriche bei der eingesetzten Technik erreicht wird, zeigen die folgende Features:
    Der ProLite E485S ist mit einem MVA-Panel bestückt, welches eine Schaltzeit von 20ms, einen relativ hohen Kontrast (800:1) und gute Helligkeitswerten (300 cd/qm) bietet. Bei einer Auflösung von 1280x1024 Pixeln und einem maximalen Blickwinkel von 170° bleiben kaum Wünsche offen. Sogar beim Anschluss wurde neben einem D-Sub nicht auf einen DVI-D Anschluss verzichtet. Zusätzlich bietet der Monitor zwei integrierte Lautsprecher, um das Angebot vollständig abzurunden. Das Gerät soll laut Iiyama ab Mitte Dezember in drei verschiedenen Farben an die Händler ausgeliefert werden.

  • @ Driver:


    Quote

    Der E485 ist eher eine Enttäuschung...


    Wie kommst Du darauf ? Vielleicht solltest Du Dir erst einmal ein Testexemplar besorgen, bevor Du den Monitor mit Vorschuss-"Lorbeeren" überschüttest ;).

    "Nichts ist so gefährlich, wie das Allzumodernsein. Man gerät in Gefahr, plötzlich aus der Mode zu kommen." (Oscar Wilde)

  • Die User achten auf andere Kriterien, die sehr subjektiv sind. Ein MVA Panel bedeutet dann gleich schlecht wenn der Vorgänger ein IPS hatte. Warum? Sie sind auf ihren Einsatzbereich begrenzt.


    Fakt:
    - neue Elektronik (die 481 ist bereits sehr alt)
    - neues Panel (das IPS Panel im 481 ist nun ja auch schon staubig)


    Nur halt ist das Gerät nicht mehr für "Hardcore" Spieler nun geeignet.

  • Quote

    Original von Totamec
    Die User achten auf andere Kriterien, die sehr subjektiv sind. Ein MVA Panel bedeutet dann gleich schlecht wenn der Vorgänger ein IPS hatte. Warum? Sie sind auf ihren Einsatzbereich begrenzt.


    Fakt:
    - neue Elektronik (die 481 ist bereits sehr alt)
    - neues Panel (das IPS Panel im 481 ist nun ja auch schon staubig)


    Nur halt ist das Gerät nicht mehr für "Hardcore" Spieler nun geeignet.


    Wieso staubig, wieso ist die Technik veraltet? Beziehste das jetzt auf das OSD?


    Weil mein 481S kommt in wenigen Tagen und bis jetzt habe ich das Positives im überwiegenden Bereich hier gelesen.

  • Das war sehr überspitzt ausgedrückt. Lese dir mal die Beiträge vorher noch mal bitte genau durch. Es geht darum, dass die User ein brandneues Gerät schlecht machen, nur weil es nicht mehr ihrem Einsatzgebiet entspricht.


    Du wirst den 481 lieben, er ist klasse!

  • Genau Toma, also in der Hinsicht brauchst du dir bestimmt keine Gedanken zu machen Desire ;)




    Der überwiegende Großteil ist hier sehr sehr zufrieden mit dem Iiyama und einige hier finden ihn sogar besser zum zocken als die meisten TFT´s mit TN Panel, also keep Cool :)




    Also wenn du ihn hast, schön testen und einen kleinen Bericht hier im Testforum hinterlassen gelle ;)

    << ----------------------------------- >>
    >> DareDevilz - Tactical Ops Clan <<
    << ----------------------------------- >>

  • Hallo Desire!
    Ich bin auch auf der suche nach dem 481s,wo hast du deinen bestellt und für wieviel? Wollte ihn eigentlich bei meinem Händler bestellen weil ich da meinen Röhrenmonitor in Zahlung geben kann für 80 Euro aber er konnte mir noch kein Angebot machen und ich hab keine lust mehr zu warten