Philips 190X7FB (Prad.de User)

  • Quote

    Original von Vollprofi
    Weiß jemand, ob der Monitor surrt? Manche in TFTs eingebaute Trafos surren nämlich nervig.


    nein, er ist absolut lautlos! bin da sehr pingelig und bei geräuschen hätte ich in verkauft oder (wenn möglich) eingetauscht!!

  • hey stink0r und alle anderen besitzer dieses monitors :)


    hab da mal ne frage. mich würde mal interessieren ob ihr dieses problem auch habt:


    thread dazu:


    beispielvideo mit dem effekt:


    hatte nämlich selbst mal den 1953tr getestet und konnte dies bestätigen. wenn also der philips wirklich n lg panel hat, liegt die vermutung ja nahe, dass selbiger fehler bei dem 190x7fb auch auftritt!?


    ich hoffe mal nicht,
    danke und gruß


    r2

  • was brauche ich dazu ums zu testen? gib mir infos und ne anleitung und ich teste/filme es und stelle es online..


    reicht dazu ein bild mit nem kreisförmigen farbverlauf (schwarz/grün), das ich hin und her bewege?

  • jo einfach diese quicktimedatei runterladen und dann öffnen. aber nicht abspielen, sondern nur das quicktimefenster, wo dieser runde farbeverlauf drin ist, hin und her bewegen.


    ich kann dir aber inzwischen sagen das es beim philips nicht auftritt. war so ungeduldig und hab ihn mir inzwischen schon gekauft :)

  • hallo !


    erstmals danke an stink0r für deinen bericht zu dem monitor - hab ihn mir gestern auch geholt nachdem ich jahrelang in einen crt von iiyama hineingeglotzt habe =)


    also meiner wird ungefähr ab der hälfte des monitors heller - dies fällt mir sehr stark am desktop auf - da ist das ordnericon von windows oben gelb und ganz unten nur mehr blassgelb
    hab mir den monitortest von der seite runtergeladen und da merk ich eigentlich keinen farbunterschied wenn der monitor komplett blau/grün/weiß... ist - ebenso nicht bei bilder


    ich muß aber auch dazu sagen, daß ich ihn auf einer ungefähr 8 jahre alten ati radeon über sub-d stecker angesteckt habe - könte es damit was zu tun haben ?


    was hast du für einstellungen beim monitor helligkeit/kontrast/farbe ?

  • so - hab am wochenende mal den monitor über dvi ausprobiert und neben dem philips stand ein älterer samsung - also der philips hat zweifelsohne das bessere bild - er strahlt übers ganze bild so hell und deswegen fällt es noch mehr auf, daß er unten heller ist - wenn ich die helligkeit runterdrehe wird es besser aber die farben wirken trotzdem noch etwas blass - nur beim "bildmodus" über die smart touch tasten werden die farben kräftig dafür ist aber auch die schrift nimmer scharf


    jetzt warte ich mal auf meine neue grafikkarte und werde dann weitertesten - denke daß es nur eine einstellungssache ist - sowas kann man ja auch von der grafikkarte regeln oder ?? kenn mich da nicht so aus ?(

  • ich bin´s wieder mal ;)


    hab den monitor jetzt eingestellt und haut so halbwegs hin - hab mich aber nicht großartig herumgespielt, da ich bald eine andere grafikkarte bekomme !


    die farben wirken nur am desktop im unteren drittel etwas blass und da auch nur gelb und orange - war wahrscheinlich etwas blöd von mir ausgedrückt - beim referenzbild von cipho.de schauen die farben super aus


    der monitor ist aber auch wie der von stink0r unten etwas heller als oben - das merkt man aber nur am desktop


    die boxen funktionieren einwandfrei


    also alles in allem bin ich mit dem monitor zufrieden - auch nach meinem ersten schock nach dem umstieg von einem crt :]

  • hi.


    ich verwende eigentlich nur die presets die man per smart image übers touchpad auswählen kann. dh also meistens die büroarbeit-einstellung.


    das mit der ausleuchtung auf dem desktop oder im browser/programm merk ich bei mir gott sei dank durch das durchsichtige vista nicht so extrem :)

  • sei froh daß du es nicht merkst - ich mekrs auch z.b beim geizhals wenn man die liste der produkte ansieht und die gelb unterlegt sind das sie oben gelb ist und unten schon eher weißgelblich


    also sollte ich wohl auch auf vista umsteigen :rolleyes:


    ein umtauschgrund wird sowas ja wohl nicht sein nehm ich an - dürfte eher serienbedingt sein wenn du es genauso hast


    einen anderen monitor will ich aber auch nicht weil mir der philips eben wegen den smart touch tasten / USB / Design / boxen taugt

  • hallo - ich bins zum letzten mal =)


    also es hat an der alten grafikkarte gelegen - hab nun die neue drin und der monitor funktioniert einwandfrei
    musste dan gamma wert von 1,0 auf 0,9 stellen und nun passt das bild


    also von mir gibts eine kaufempfehlung für den monitor !!!

  • hallo


    ich bin neu hier und habe bisher einen crt monitor und war zunächst schwer am überlegen ob 19" oder 22" nun bin ich wegen der besseren spieletauglichkeit auf 19" gegangen.
    dann war ich zuerst bei dem Samsung SyncMaster 931BF und habe heute plötzlich den Philips 190X7FB entdeckt der mich bisher mehr überzeugt hat. Nun die Frage...ist der Monitor gut für Counter-Strike Source und das wichtigste hat der Monitor nicht einen dynamischen Kontrast von 3500:1?? laut dieser seite nämlich schon:


    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

  • hallo !


    counterstrike ist sicher kein problem - hast du schon die videos in dem beitrag von dem autorennen gesehen ? läuft auch flüssig ohne irgendwelche hacker oder sonstiges


    wegen dem dynamischen kontrat schaust du am besten bei philips selbst :

    LCD_MONITORS_CA_DE_PROFESSIONAL&sct=LCD_MONITORS_18_19_SU_
    DE_PROFESSIONAL&grp=PC_PRODUCTS_GR_DE_PROFESSIONAL&ctn=
    190X7FB/00&mid=Link_ProductInformation&hlt=Link_ProductInformation