22" Samsung 226BW (Prad.de User)

  • da mir das warten auf den lg schon zulang dauert und der dell nirgendwo testergebnisse aufweist, ist der nun mein favorite ... allerdings seh ich die angehängten bilder hier im forum nicht, und mich würden die bilder schon interessieren ... ?


    danke und lg

  • Quote

    Original von dobermann
    da mir das warten auf den lg schon zulang dauert... ist der nun mein favorite


    geht mir ganz genauso! Ich hab mir jetzt den Samsung geordert.


    An alle die ihn schon haben:


    Könntet ihr bitte eure Einstellungen gleich hier im Thread posten bzw. diskutieren, dann haben wir anderen auch gleich was zum ausprobieren wenn wir unseren bekommen. :)


    Vielen Dank!


    Grüße, Darthy

  • dobermann, schau mal auf Seite 1 von diesem Thread da hab ich 2 bilder auf schwarzem hintergrund gepostet siehst du die?


    Bei mir hat der Samsung 0 Lichthöfe, wirklich

  • Mhh, der schaut ja wirklich nice aus ^^ Wie sind den so die farbverläufe? Eigentlich wollte ich mir nen Eizo S2111W zulegen, aber So wie es aussieht ist der Monitor auch wirklich gut, vor allem die Helligkeitsverteilung finde ich super für ein TN Panel! Wie ist denn so die Interpolation?

  • Also ich bin ebenfalls ein Kandidat der zwischen Dell, LG und Samsung schwankt bzw. geschwankt ist.


    LG --> Dauert zu lange bis er rauskommt
    Dell --> Extreme Lichthöfe, "nur" 16,2 Mio. Farben statt 16,7 und irgendwie hab ich da ein weniger gutes gefühl dabei


    Samsung --> keine Lichthöfe bzw. nur minimal, schnelle 2ms, laut Testberichte von usern keine schlieren und kein ghosting und 16,7Mio. Farben.


    Also werde ich mir vermutlich auch den Samsung ordern... aber erst wenn ich sicher weiss das er auch wirklich ab 2.Feb. verfügbar ist, und nicht der Liefertermin wie beim LG von 1.Feb auf 30.März verschoben wird!!!!
    Was glaubt LG eigentlich wer die sind?


    Außerdem denke ich das die TN Panel sich garnicht sooooooo dramatisch unterscheiden können zwischen den Samsung 226 und dem LG226, von dem hier wird es wohl egal sein, welchen man kauft.

    Monitor: Samsung 226BW 22" Widescreen
    Athlon X2 4600+ AM2
    Asus M2N
    2x 1 GB MDT-Ram 667
    2x 250 GB Samsung SATA2 (Raid)
    MSI GeForce 6600GT
    2x DVD-Brenner (Plextor PX-760SA, LG H10N)
    Bean Tech Igloo3 Gehäuse Alu
    420 Watt Silentmaxx

    Edited once, last by BigM ().

  • Was die farben angeht, ich hab noch nie auf nem TN pannel solche geilen und satten farben gesehen. Die Grau-Weis farbverläufe sind perfekt.
    Schau dir mal die Bilder auf Seite 1 an

  • Soeben ist der Preis für den Samsung auf 379 Euro gefallen


    bei Hoh.de --> KUCKST DU HIER


    Habe soeben auch die Lieferzeit bei Hoh.de angefragt, wenn ich antwort bekomme poste ich es hier rein.

    Monitor: Samsung 226BW 22" Widescreen
    Athlon X2 4600+ AM2
    Asus M2N
    2x 1 GB MDT-Ram 667
    2x 250 GB Samsung SATA2 (Raid)
    MSI GeForce 6600GT
    2x DVD-Brenner (Plextor PX-760SA, LG H10N)
    Bean Tech Igloo3 Gehäuse Alu
    420 Watt Silentmaxx

    Edited once, last by BigM ().

  • Quote

    Original von BigM
    Habe soeben auch die Lieferzeit bei Hoh.de angefragt, wenn ich antwort bekomme poste ich es hier rein.


    hab denen eine anfrage am 29.01 geschickt und sie haben geantwortet, dass der voraussichtliche liefertermin mitte februar ist.

  • Hallo Exxi,
    mach keine Witze, falls es bei mir in Bayern dieses Angebot nicht geben sollte, würde ich dein Angebot dankend annehmen.


    Bräuchte noch deine E-Mail Adresse.

  • Quote

    Original von exxi
    Tulpenzwiebel, ne frage zum 226BW zum vergleich,


    Der Betrachtungswinkel scheint anscheinend bei allen TN panels nicht so toll zu sein. Jetzt hab ich bemerkt das wenn ich z.b IE oder Firefox anhabe und auf die Obere hälfte bzw sehr nah an der oberen kante schaue ich eine leichte "gelb verfärbung" feststelle nach rechts hin. Wenn ich von unten auf den Monitor schaue in einem spitzen winkel wird die schrift auch unklar und nach oben hin tönt sich das bild gelblich. Die schrift in der oberen hälfte wirkt dann etwas dünner und sieht wie "eingestanzt" aus, das sind jetzt echt extrem feine Kriterien die beim normalen betrachten nur beim sehr sehr genauen gucken auffallen. Ich bin sehr penibel. Kannst du mal bei dir schauen?


    Den Gelbstich könnte ich bei meinen momentanen Einstellungen nicht bestätigen, bin aber noch nicht 100% zufrieden mit den Helligkeits- und Kontrasteinstellungen, deshalb.......


  • Gesamter Rahmen, abzüglich des "Designstreifens" am unteren Rand des Gehäuses, Rückseite schnödes Plastik ;)
    Sieht IMHO sehr, sehr edel aus, und hat mich bis jetzt davon überzeugt, das Teil ohne Testbericht zu kaufen......

  • Sorry, hatte ich gestern ganz vergessen: Monitor bestellt bei am 18.01. , weil Liefertermin damals auf 26.01. avisiert war, am 25.01. per Vorkasse überwiesen, Gerät ging am 27.01. raus und seit Dienstag ziert er meinen Schreibtisch.
    Also, da ich jetzt nicht ganz so der tolle Tester bin, hier mal ein/zwei Sachen, die ich mit dem Teil bisher getrieben habe:


    Spiele (alle interpoliert von 1280*1024) sehen sehr gut aus, und ich konnte keine Schlieren entdecken (Q3/Q4/Psychotoxic/UT2004). Farben sehen sehr satt und kontrastreich aus, kein Augenkrebs.


    Arbeiten kann man mit dem Teil fantastisch (ist auch die Hauptaufgabe meines Monitors), Word und Excel machen fast schon Spaß (wie schon gesagt, arbeiten), ds Format 16:10 zu wählen habe ich bisher nicht bereut.


    Filme hab ich bisher nur mal kurz angetestet, aber auch hier gilt: Schöne Farben, keine Lichthöfe, keine Schlieren, kein Ghosting.


    Ach ja: Grafikkarte, ATI X800XL mit Cat. 7.1 keinerlei Darstellungsprobleme.


    Die 400,-€ habe ich wohl echt gut angelegt.