Dell E228WFP (Prad.de)

  • booster hab genau das gleiche Problem, aber über den LG L226WTQ gibt es auch schon erste negative Erfahrungen.
    Vom Design her finde ich den Dell eh am schönsten und glaub ich werde wohl zum Dell greifen, ist zwar 70€ teurer wie der LG226WTQ, aber immerhin schlicht auch auch keinen möglichen ärger mit dynamischen Kontrast und Overdrive, da der Dell das ja nicht besitzt. Auch ist beim Dell was über den Input lag bekannt was für mich als sagen wir mal fast "Hardcore-Zocker" sehr wichtig ist.


    Nur noch eine Frage an die E228WFP besitzer, stellt der Dell eigentlich 16.2 oder 16.7 mio Farben dar? Finde einmal 16.2 und ein anderes mal 16.7 (Mir ist klar das es auch nur über Dithering bzw Hi-FRC möglich ist, da es kein TN Panel mit echten 8bit gibt). Bei Dell und im Datenblatt hab ich auch nichts gefunden.


  • Das Gerät war trotz Vorkasse innerhalb von 4Tagen bei mir!

  • Dell bietet ja an mit einem E-Value code gewisse angebote zu bestellen, hat von euch jemand einen solchen code in einem flyer gesehen, da der preis vom e228wfp wieder gestiegen ist...


    danke...

  • Hab ihn mir heute auch bestellt, in ebay bekommst ihn ja noch günstiger, oder auch von Fast-Trade auf nachfrage Yasin hat da was geschrieben.


    Quote

    Allerding hat mir der Händler geschrieben, ich solle ihm bescheid sagen, falls sich jemand meiner "freunde" für den Monitor interessiert, er würde wieder mit dem preis runter gehen. Ich hab 366€ statt 399€ bezahlt, natürlich mit ganzem service.


    Klick hier


    Wie gesagt hab mir heute auch Rev. A01 bestellt für 370€ inkl. per Vorkasse.
    Hoffe mal das es ne gute Wahl war, mal schauen wie lange die Bank braucht evtl. kommt er ja noch diese Woche.

  • Hallo,



    ich bin nun auch ein Besitzer des Dell E228 Rev. A01 habe ihn auch sofort angeschlossen und bin eigentlich zufrieden mit dem Monitor nur ist er schief ca.4mm ist die eine Ecke höher als die andere hat noch einer dieses Problem?



    Gruß

  • Quote

    Original von TrollfanAchten die Leute denn wirklich so wenig auf die Bewertungen bei Geizhals? Oder schaut da nie einer rein?


    wer achtet schon auf Bewertungen unter 100? sind doch eh alle gefaked. schau dir doch die bewertungen mal genauer an und schwubs findest du euch ein "FAKE" bei fast trade und zudem haben 90% der bewertungen den gleichen stil und vorallem die flut an bewertungen bei so wenig artikeln im shop. ein schelm wer böses denkt :rolleyes:

  • so, ich hab das gute stück auch seit heute nachmittag bei mir stehen.


    ich habe die rev00 bekommen.
    grundsätzlich bin ich mit dem display zufrieden, verarbeitung und darstellung sind gut. das einzige was mich ein bisschen stört sind die lichthöfe.
    sobald ein schwarzer oder sehr dunkler hintergrund da ist, kann man sie ganz klar und auch recht weitreichend erkennen. jetzt weiß ich nicht, ob das in dieser preis- und panelkategorie vollkommen normal ist und ob ich das jetzt vielleicht einfach nur zu stark drauf achte, oder ob das ein zu bemängelnder zustand ist.
    ich bin von einem iiyama e431s umgestiegen und da hatte ich zwar auch lichthöfe (recht schwach und rundherum), aber eben nicht so ausgeprägt oben und unten wie bei dem dell.


    kann mir da jemand sagen, ob ich mich einfach nur ein bisschen gewöhnen muss, oder ob ich ein schlechtes panel erwischt habe. sonst ist alles super, keine pixelfehler, usw.

  • re: soLaar


    Wir hatten je eine Rev-00 und eine -01 bei uns zum testen. Die Aufhellungen waren in etwa gleich stark ausgeprägt. Allerdings wars bei dem einen Gerät oben etwas stärker ausgeprägt als unten - bei dem zweiten Gerät wars genau anders rum.


    Leichte Aufhellungen ('Lichthöfe') sind bei TN-TFTs ganz normal. Damit muß man bei jedem TFT rechnen, der diese Paneltechnologie nutzt. Je nachdem an welchen Stellen im Rahmen die CCFLs verbaut sind, hat man die Aufhellungen entweder oben/unten oder links/rechts.



    Gruß

  • danke für die schnelle antwort.


    dann werde ich mich wohl an die lichthöfe gewöhnen und einfach noch ein bisschen mit den einstellungen rumspielen. damit kann man ja auch noch ein bisschen was machen.

  • wenn du den bei dell gekauft hast, dann ruf da an und du bekommst einen neuen zugeschickt. hat bei mir nur 3 tage gedauert. dann hast du zwei auf dem tisch und kannst vergleichen. die zweite version die ich bekommen habe, war deutlich besser, d.h., kaum lichthöfe vorhanden!

  • ist leider nicht direkt von dell, da mich der aktuelle preis ein bisschen abgeschreckt hat, ich aber nach dem ausführlichen betrachten des samsung doch unbedingt den dell haben wollte.
    aber ich kann ja trotzdem mal anrufen, mal sehen was da geht :)

  • also


    ich dachte die monitore so ab 22zoll haben so ein lag,


    also wenn ich mit der maus in einem Ballerspiel zb auf schiessen drücke das der schuss dann erst halbe sekunde später ausgeführt wird oder so..


    hat er da?