Welche TFT Monitore sollen getestet werden?

  • Hallo, hab mich extra angemeldet um meine Wunschkandidaten zu posten.



    Und zwar würden mich folgende Kandidaten interessieren (alle recht neu):


    LG W2242T-SF 22 Zoll Widescreen


    und vor allem die neuen Wortmann TFT 22 Zoll Wide:


    Terra 5222W und Terra 6222W wobei der vordere kein DVI unterstützt und somit eigentlich unwichtig ist. Letzterer hat bei PC Praxis bereits ein sehr gutes Ergebnis erzielt


    Was ich auch super fände ist, wenn ihr Kandidaten mit TV Tunern mal testen könntet, allen vorran der neue Novita mit DVB T den ihr ja in den News vorgestellt habt. Und dann gibt es noch das Gerät VIEWSONIC NX2240w welches in Erster Linie ein TV Gerät ist mit möglichkeit den PC anzukoppeln. Für den gibt es im Netz leider keinen einsehbaren Test.


    Wäre super wenn ihr da was von berücksichtigen könntet. Gerade Wortmann fänd ich interessant weil Made in Germany und dort Service anscheinend noch was beudetet. Angeblich geben sie dort eine 0 Pixelfehler Garantie.

  • Quote

    Original von Wahngrok


    Ich schließe mich dem an - jetzt, wo er schon erschienen ist.


    ende des jahres...

  • Quote

    Original von mSh


    ende des jahres...


    Hm, ich will ihn mir nach meinem Urlaub kaufen - da wäres es schön, wenn er bis dahin getestet ist... aber egal, dann teste ich ihn eben selber. ;)

  • Da ich die Hoffnung für einen Test des LG 2600HP schon mehr oder weniger aufgegeben habe, hoffe ich doch nun auch mal auf den Dell 2709W.
    Da sich doch ein paar Händler hier im Forum rumtreiben, könnten die doch mal einen Monitor für nen Test zur Verfügung stellen :P

  • Ich würde mich wie ein Schneekönig freuen, wenn Ihr den Monitor LG L2000CP einmal unter die Lupe nehmen könntet. Da der Monitor mit S-IPS-Panel saugünstig erscheint, würde ich ihn mir gerne zulegen. Leider findet sich dazu im Internet noch kein einziger Bericht.

  • Sehr geehrtes Prad Team, vorneweg weiß ich das diese tests sehr viel Arbeit machen und deshalb auch ein großes Dank an euch.
    Aber leider versteh ich die Auswahl eurer Testgeräte überhaupt nicht mehr..


    In diesen jahr wurden bis jetzt nur 22" Zoll Geräte (versteh ich auch),und
    TFT s der oberklasse Eizo 27,30" und jetzt auch noch der NEC 30" getestet, die letzten drei sind sind alles Geräte ab 1400 Euro..
    Wenn man aber die Foren so liest schreit fast kein Mensch zb. nach Produkten wie NEC 30" für 2100 euro!
    Warum wird kein 24" mehr getestet? zb Dell2408? Eizo 2461?
    Warum kein LG 2600 ?
    Warum streubt sich Prad gegen diese Modelle ?
    man kann es klar nicht jeden recht machen, aber man sieht doch an den Beiträgen der Foren das in diesen Segment viel mehr interesse da ist als bei 2000 Euro TFT s...
    MFG

  • Ist der Yuraku YV24WBH1 Test völlig in Vergessenheit geraten? Da sollten doch vor Monaten Bemühungen um Testgerät angelaufen sein.


    Quote

    Original von rinaldo
    Was den Yuraku YV24WBH1 angeht:


    Das Gerät wird noch längere Zeit erhältlich sein. Wir bemühen uns um ein Testgerät.



  • Vielen Dank nochmal an das Prad Team das Sie den LG 2600 getestet haben.Hier wird wirklich in den Thread geschaut und sich bemüht den Leuten zu helfen bei Ihrer Monitorwahl.

  • aldern: Konnte uns bislang leider nicht zur Verfügung gestellt werden.

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • Auch wenn es vielleicht etwas "voreilig" erscheint, aber interessant fände ich einen zukünftigen Vergleichstest zwischen dem Dell 2408, dann allerdings in der neueren Revision, und dem neuen HP 2475w.


    Von der Anschlussvielfalt her, sprechen beide Geräte ja die gleiche Zielgruppe an, wobei der HP vermutlich mehr kosten wird.


    Ich weiß allerdings nicht, ob Ihr von Prad die Möglichkeiten bzw. Kapazitäten habt, einen "Doppeltest" durchzuführen?


    Einzeltests wären natürlich auch völlig ok! ;)


    Gruß Yostix

  • ich würde mich auch auf einen test des neuen 24" BenQ: G2400W(D/T) freuen:





    bei ~330€ inkl. Versand (siehe Idealo) -einer reaktionszeit von 2ms- könnte er für mich als Gamer vielleicht ein Traum sein




    - !!!aber nur wenn Prad ihn testet = )!!!