Neuer 24 Zoll TFT von DELL wahrscheinlich demnächst

  • Quote

    Original von mtft07


    Weil 95% der HC Besitzer so zufrieden sind und keine Probleme haben, dass diese gar nicht auf die Idee kommen in Foren bezüglich des TFT's mitzudiskutieren. Diese ahnen wahrscheinlich nicht mal was da los ist ;)


    [...]


    jaja ist schön und gut.
    der punkt der mich einfach durchaus zögerlich macht sind die ganz konkreten aussagen von DELL mitarbeitern direkt.
    aber steht ja jedem frei sich ihn zu bestellen und sich das ding direkt anzuschaun. ist mir persönlich gerade noch zu risikobehaftet. prad & ct test haben dies ja nur bestätigt.

  • Quote

    Originally posted by Nico
    jaja ist schön und gut.
    der punkt der mich einfach durchaus zögerlich macht sind die ganz konkreten aussagen von DELL mitarbeitern direkt.


    geht mir genauso, aber das scheinen hier manche einfach zu ignorieren...

  • Hallo,


    die Sache mit den Dell 2407 ist doch ganz einfach. Prinzippiell ist die Darstellung von Verläufen etc. sehr gut. Nur leider kann man die Helligkeit nicht so sehr runterregeln. Und wenn man es über die Krücke RGB oder Kontrast macht werden Verläufe einfach grober. Habs selber ausgetestet!


    Wer seinen Dell bei normaler Umgebung, Tageslicht oder Bürolicht, betreibt kann ihn wohl ohne Probleme nehmen.


    Mein Dell 2407 Rev04, nagelneu, möchte ich deshalb auch abgeben (siehe TFT-Börse). Ist mir einfach ein Tacken zu hell.



    Gruß, THK

  • Quote

    Prinzippiell ist die Darstellung von Verläufen etc. sehr gut. Nur leider kann man die Helligkeit nicht so sehr runterregeln.


    Die Aufnahme dort oben entstand mit einer Kalibration nach URGA Vorgaben. Also bei 120cd Helligkeit...

  • Quote

    Original von Tiefflieger


    Die Aufnahme dort oben entstand mit einer Kalibration nach URGA Vorgaben. Also bei 120cd Helligkeit...


    Kannst Du Deine Einstellungen für die Farben, Helligkeit und Kontrast posten die Du verwendet hast?

  • 120 cd/m² schaffe ich nicht mit der Runtergegelung des Backlights. Da müsste ich die Farbregler (RGB) mit dazu nehmen. Kontrast geht ja beim Non-HC nicht. Das fördert das Bending.


    Gruß, THK


    ps: Habs schon woanders gefragt aber keine Antwort erhalten (Redakteur im Urlaub :-) Warum ist es bei m2407-HC überhaupt möglich im Digitalbetrieb den Kontrast zu verstellen?? Von der Theorie ja unlogisch...


    Vielen Dank.


    Gruß, THK

  • Quote

    Original von tobias1985
    Tiefflieger, mir gings dabei nur um folgende Punkte:


    Du selbst sagst, dass du keinen Informationsvorsprung hast, vor den Usern und du keineswegs irgendwelche TFTs in den Markt drücken möchtest. Gerade das hast du aber getan mit deiner Panikmache wie teuer der neue Dell doch werden würde und es würden sich noch einige wundern... Jeder der den Markt beobachtet hat diese Aussage als falsch erkennen können, bevor der TFT kam. Entweder hattest du also vollkommen falsche Informationen über die Preispolitik oder hast diese Aussagen bewusst getroffen. Es war vorher schon klar, dass der TFT zum Einstieg bei 750 Euro landet. Mittlerweile sind wir nach so kurzer Zeit schon auf altem Preisniveau. Das war mir vorher schon klar, warum dir nicht, ist fraglich.


    Tja, nun liegen wir schon unter 650,- €... wie war das noch?
    Zitat "Tiefflieger":
    "Der 2407WFP-HC wird ebenfalls bombenfest seinen Preis um die 800 € (mit 5 Jahren) halten."
    Ja, nee, ist klar(;-)


    Erst ´ne Riesenwelle machen und sich dabei weit aus dem Fenster lehnen aber keinen Zoll zurückweichen und auch mal einen Irrtum eingestehen... könnte ja den Unfehlbarkeitsnimbus zerstören.
    Das lässt schon tief blicken!

  • :rolleyes: Kommt mal wieder runter. Was soll das denn werden wenn's fertig ist? Will jetzt jeder Dritte die Gelegenheit wahrnehmen Tiefflieger einen reindrücken zu wollen, so als habe er die Preisentwicklung eines Monitors "arglistig" falsch dargestellt. Er weiss doch genau so gut wie wir alle, dass das was er postet für immer und ewig hier nachzulesen sein wird. Jetzt lag er halt mal zeitlich daneben. So what?


    Das Phänomen dass viele mit zunehmender Forumsaktivität zu Besserwissern und notorischen Rechthabern mutieren nervt enorm ab.


    Seit doch froh, dass es Leute wie Tiefflieger gibt, die euch a) in ihrer Freizet mit ihrem Sachverstand weiterhelfen und b) zu euren heissgeliebten Monitore zu attraktiven Preisen zu verhelfen.


    Stattdessen wird er hier angezählt… Manch einer sollte sich echt mal fragen, ob es nicht Wichtigeres gibt…