Suche 24 Zoll Flachbildschirm mit Spiegeleffekt

  • Gibt es da noch Hoffnung, das in Zukunft derartige Produkte erscheinen oder setzt sich das Spiegeldisplay eher nicht durch.


    Bei den Notebooks bekommt ja kaum noch ein Display ohne Spiegleeffekt.

  • Quote

    Bei den Notebooks bekommt ja kaum noch ein Display ohne Spiegleeffekt.


    Das ist gerade mein Problem, ich hätte gerne ein "billiges" für meinen Dad aber wenns geht nicht mit "Schminkspiegel effekt".
    Auch wenns jetzt OT war.


    Das spiegeln gefällt nicht jedem, auch mir ist Derzeit noch kein 24" damit bekannt, das wird sich aber vermutlich noch ändern (ich hoffe es zwar nicht), aber im Moment gibts eigentlich überall spiegelnde Displays. Ist schon schrecklich gerade im Notebook sektor im 15,4" Format gibt es sogut wie kein nicht spiegelndes Display mehr, man wird quasi dazu genötigt ein Notebook damit zu kaufen, finde das wirklich ne frechheit von der Industrie einem spiegelnde Displays "auf zu zwängen". Sorry war wohl wieder OT ^^

  • Meist werden die spiegelnden Displays im Consumerbereich geführt. Bisher sind die 24"-Displays aber zu teuer, um dort eine bedeutende Rolle zu spielen. Zudem ist das Angebot noch sehr spärlich, aber über kurz oder lang wird sich das ebenso ändern, wie es sich bei den 22" geändert hat. Allerdings würde ich nicht darauf setzen, dass sich in den nächsten Monaten in der Richtung etwas tut, aber nächstes Jahr ist es nicht unwahrscheinlich. Das Hauptargument dürfte für die Industrie sein, dass erst mit 24" Full-HD mit 1920x1080 Punkten möglich ist, das sollte auch Otto Normalverbraucher einleuchten.


    Kami-H
    Schau dich bei den Business-Reihen der Hersteller um, neben besserem Service gibt es dort auch meistens matte Displays. Allerdings ist dann mit Multimedia eher weniger zu rechnen.

  • Quote

    Original von Solon
    Das Hauptargument dürfte für die Industrie sein, dass erst mit 24" Full-HD mit 1920x1080 Punkten möglich ist, das sollte auch Otto Normalverbraucher einleuchten.


    Genau wegen der Full-HD Auflösung ist das mein Nachfolgeformat für meinen jetzigen 17 Zöllner. 19 Zoll hat mich abgeschreckt, der bietet zwar mehr Atmosphäre duch das größere Display, da er aber die gleiche Auflösung hat, wie 17 Zoll, sind die Pixel gröber und ich mags eher sehr fein.


    Also ist der 24 Zöllner schon ein Favorit für mich, nur halt den Spiegeleffekt, wie ihn mein 17er hat, würd ich gern behalten (mein PC steht in einem abgedunkelten Raum, da spiegelt auch nix zurück).

  • Da wirst du aber Geduld aufbringen müssen. Bisher sind die 24" alle als High-End oder Business konzipiert, ich kann mir fast nicht vorstellen, dass jemand solch ein Gerät in glossy rausbringt. Nur Samsung hat bisher mit dem 245B ein 24" TN-Panel auf dem Markt und selbst dass nicht gerade in riesigen Stückzahlen. Ich bin mir sicher, HP würde liebend gerne einen w2407 vermarkten, aber dafür müssten die Panels zu greifen sein. Bei den recht geringen Steigerungsraten auf Anbieterseite und der großen Nachfrage, dürfte die Industrie erst einmal Marge machen, als massiv in die Fertigungsanlagen für preiswertere 24"-Displays zu investieren. Wenn ich Wetten müsste, ob dieses Jahr noch ein Display kommt, das die von dir gewünschte Kombination mitbringt, würde ich auf Nein setzen. Zumindest hat bisher niemand auch nur ansatzweise etwas in der Art auf einer Messe gezeigt, was meist eine gute Vorschau für das nächste Quartal gibt.

  • Wobei man aber auch sagen muss, ich vermute mal sein 17" Glossy ist ein TN-Panel und zu einem MVA- oder PVA-panel wies die 24" verwenden ist Bildqualitat schon ein unterschied, evtl wird ihm das Glossy hier gar nicht wirklich so fehlen wie er es denkt.

  • Also aktuell gibt es vermutlich keinen 24" mit Spiegeleffekt (glossy screen).


    Es ist jedoch schon länger in einigen Foren die Rede von einem kommenden NEC 24" mit "glossy screen".


    Z.B. hier wurde der NEC 24W(M)GX2 in einem Thread zum NEC LCD2690 WUXi beiläufig von einem NEC Mitarbeiter erwähnt und auf Nachfrage als "glossy" bezeichnet:
    hardforum.com nec lcd2690


    Dieser Hinweis stammt allerdings vom September 06, mit dem geschätzten Release-Termin April 07 - nun ja, der LCD2690 WUXi kam auch um einiges später als ursprünglich mal angekündigt.


    Ob, und wenn ja, WANN dieser 24" nun tatsächlich erscheint - auf diese Frage hätte ich selber gerne eine Antwort =)

  • Also es gibt schon diverse 24 Zoller unter 700 EUR und das ist preislich sicherlich kein High End mehr. Vor 2 Jahren hast Du dafür einen anständigen 19 Zoller bekommen. In spätestens 1 bis 2 Jahren werden die Displays nochmals günstiger sein.


    Ich kann zwar durchaus nachvollziehen, dass die 19 Zoller nicht mehr den Standard darstellen, sondern hier eine Verlagerung auf 22 Zoll stattfindet. Aber 24 Zoll? Die Geräte sind schon ziemlich groß und wer benötigt wirklich 24 Zoll HD? Für Filme habe ich meinen Full HD Fernseher, vielleicht noch für Gamer interessant, aber für die Masse? Als Arbeitsgerät im Normaleinsatz finde ich 24 Zoll als zu groß.

  • Spielen? Nen 24 Zoller bekommste ja mit der heutigen Hardware kaum befeuert...und wer stellt schon die Details runter, um auf einem 24 Zoll Monitor flüssig spielen zu können. Das ist ja absurd! ;)

  • Servus allerseits, bin neu hier =)


    Wegen dem glossy Display: Ich habe einen Xerox 17" mit Glasplatte und bin super zufrieden, da die Farben wirklich brilliant sind..


    Dann bin ich auf diese News gestoßen:


    http://www.prad.de/new/monitor…2007-special-seite11.html


    Da steht, dass Xerox ein 24" Panel rausbringen will... Kann mir jemand sagen, ob und wo das erhältlich sein wird... gibts da irgendwas Neues zu? Weil das wär ein Traum!!! Dasselbe schlichte Design und Glasplatte...



    Greetz S2K

  • Hehe, wenn das Anti-Glare wirklich als Glossy durchgeht, werde ich ja schneller Lügen gestraft, als ich es im schlimmsten Fall erwartet hätte. Laut den Niederländern kommt der 24" im Juni 07, müsste also quasi schon zu bestellen sein. Xerox selbst weiß aber noch nichts von seinem Glück. Außerdem sind die technischen Angaben nicht gerade hilfreich, um den Paneltype zu ermitteln, bei 5ms und einem "VIEW ANGLE: HORIZONTAL 85/85" (?!?) würde ich mal frech auf TN tippen.

  • Quote

    Original von duselbruder
    Spielen? Nen 24 Zoller bekommste ja mit der heutigen Hardware kaum befeuert...und wer stellt schon die Details runter, um auf einem 24 Zoll Monitor flüssig spielen zu können. Das ist ja absurd! ;)


    ???????????????????????????????????????????????? 8o


    24" zum Zocken rockt.
    Ok, die Hardcore Profi-Zocker werden aufheulen, aber Normalsterbliche
    können Superspielerlebnis geniessen.
    Nja 2 GB Arbeitsspeicher, Dual Core und ne sehr gute Grafikkarte brauchts natürlich.
    Ich liebe WoW, HdRO, Half Life 2 und Dark Messiah auf 24" mit vollen
    Details.


  • Da steht nicht das Xerox ein 24" TFT rausbringt, sondern dass MAG/Proview eins rausbringt und die stellen Geräte für Xerox her, die dann u.a. unter dem Namen Xerox gelabelt werden. Aber die stellen auch für andere Labels her. Insofern muss da nicht unbedingt Xerox draufstehen. Es könnte auch Proview oder Belinea draufstehen.

  • Da steht mit XM7-24W schon der konkrete Markenname, den Xerox verwenden wird und das Foto zeigt auch ein Modell mit dem Design der XM-Reihe. Auf der Centenna-Seite ist eine ziemlich nach einer offiziellen Pressemitteilung aussehende Ankündigung zu lesen inklusive dem PDF-Datasheet. Auch wenn MAG als ODM/OEM fungiert, sieht das sehr nach einer vollkommen korrekten Interpretation des CeBIT-Berichts von S2K[Ger] aus.


  • Klar rockt das, aber wie du schon sagst, man braucht auch ne ordentliche Mühle unterm Schreibtisch. Und selbst die wird bei der Auslösung und demnächst erscheinenden dx10 Titeln in die Knie gehen.
    Was ich als absurd bezeichnet habe, ist sich einen 24'' Monitor zum zocken zu holen, dann aber nicht die Hardware zu besitzen und in der Folge Interpolieren zu müssen.
    Obwohl ich mir jetzt auch nen 22'' Monitor zu meiner TI4200 hole...bin also keinen deut besser! ;)


    Grüße

  • @ Solon: Thx für den link, der lässt hoffen :-)


    Wenn man nach der Bezeichnung googled findet man nichts, außer den Prad News...


    Ist schon ne grobe Richtung für den Preis bekannt?
    (Hab nicht gefunden wo man den bei denen bestellen sollen könnte)


    Greetz S2K


    Edit:
    Wenn ich das richtig interpretiere steht in dem Datenblatt, dass es eine Version mit und ohne DVI geben wird??? und dass nur ein Sub-D kabel geliefert wird?? find ich schon aweng lustig, ich mein wer sich so ein Display kauft wird das ja wohl net über VGA beschicken wollen??? 8o


    Schön, HDCP is an Bord...

  • Das stimmt, es soll ein Modell ohne DVI geben, das liegt an der unterschiedlichen Besteuerung, mit DVI kommt auf das ganze Gerät AFAIR zusätzlich 14% Zoll drauf. Ob diese Variante aber überhaupt in Europa verkauft wird, wird die Zeit zeigen.


    Wenn ich die technischen Daten richtig lese, ist das wie sein schon gelisteter 19"-Bruder ein TN-Panel, also ähnlich dem Samsung 245B, an dessen Preis wird man sich orientieren können. Er wird unter dem Preis eines VA-Modells wie dem DELL 2407WFP liegen, den gibt es um die 700,-.