Dell 2407WFP-HC - keine neuen Revisionen!

  • Hallo,
    laut Dell wird es keine neue Revision des "Dell Ultrasharp 2407WFP-HC" geben.
    Sämtliche User, die im offiziellen Thread im Dell-US-Forum gepostet haben, erhielten soeben nachfolgende E-Mail von offizieller Seite:
    Hier der genaue Wortlaut:


    (1) There will not be another monitor revision.


    (2) You may keep the monitor OR initiate a CRA (credit return authorization).


    (3) If you wish to return the monitor for credit, please send an email to the following address:
    2407WFP-HCMonitor@dell.com


    (4) The subject line shoud read, 2407WFP-HC Ghosting CRA (credit return authorization)


    (5) Provide the following information:
    Name
    Address
    Phone number
    Order number and/or Service tag number
    Monitor 20 digit PPID number
    Reason: I need a CRA (credit return authorization) due to the 2407WFP-HC Ghosting issue


    Ich verstehe die E-Mail so, dass man zwar sein Geld über Dell zurückerhalten kann, es aber definitv keine neue Revision des Monitors geben wird.


    Grüße

  • Ich habe das mal in den News-Beriech verschoben, da es im Testbericht nicht wirklich gut untergebracht ist und hier schneller gefunden wird. Diskussion diesbzgl. also bitte hier ;)


    Quote

    Ich verstehe die E-Mail so, dass man zwar sein Geld über Dell zurückerhalten kann, es aber definitv keine neue Revision des Monitors geben wird.


    Verstehe ich auch so, wobei ich das Wort definitiv bei PC-Herstellern nicht anwenden würde :D


    Vielleicht kommt dann einfach der 2408WFP ;)

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • Scheint als wären die Ursachen des Problems so gravierend, dass sich das nicht einfach beheben lässt. Da wird wohl das Nachfolgermodell nicht lange auf sich warten lassen nehme ich mal an. Wo doch bald Weihnachten ist. :rolleyes:

  • Danke für die News, TFT-User.


    Ich hab natürlich gleich auf dem Dell-Community Forum nachgelesen und das offizielle Statement, das ChrisM dort abgegeben hat, ist den einen oder anderen Lacher wert.


    Quote

    Dell has received feedback from some customers regarding our new 2407WFP-HC monitors. The majority of this feedback has been positive but some customers have made inquiries regarding a ghosting trail behind a moving image. This effect is known as "overdrive ghosting" and, while not typically experienced with general monitor use, it may be seen from time to time when viewing patterns on a lower greyscale background.


    This "overdrive ghosting" effect is tied to the overdrive feature of the LCD panel. The overdrive feature helps to deliver impressive picture details and quality across a wide multitude of usage models by improving the grey-to-grey response time. However, when the overdrive feature is coupled with a faster monitor response time, the potential for overdrive ghosting can occur in some viewing patterns. (Quelle)


    Ich ziehe meinen Hut vor Dell's PR-Abteilung! Wenn ich nicht wüsste, wie gravierend der Makel ist, der hier beschrieben wird, würde ich den Text glatt für eine Werbung halten. So schnell kommt man also von einem ursprünglichen "issue" über einen "effect" zu einem "feature". Genial! :D


    Wäre natürlich schön, wenn sich ein 2408WFP(-HC?) schon bald ankündigen würde. Der SP2008WFP ist ja mittlerweile auch schon zu haben.

  • Dell-ChrisM, 5.10.07:


    We are not going to fix the ghosting issue on the 2407WFP-HC. Nor will we create another revision of the 2407WFP-HC to fix the ghosting issue.

  • Habe die letzten drei Posts über mir mal hierhin verschoben ;)

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • Quote

    Original von Tiefflieger
    ...was für mich absolut nachvollziehbar ist.


    ...weil das Nachfolgermodell (2408WFP) schon fix eingeplant ist? Ein anderer Grund würde mir spontan nicht einfallen. Beim 2407WFP hat es ja auch ganze vier Revisionen gegeben. Wären die denn auch nicht nötig gewesen? Mich würd deine Meinung als Händler dazu sehr interessieren, Tiefflieger.

  • Von einem 2408 ist mir bisher nichts zu Ohren gekommen. Das wäre auch etwas kurzfristig, da der 2407WFP-HC erst seit einigen Wochen lieferbar ist. Meinst du nicht? ;)

  • Also, ich denke auch, dass ein 2408WFP(-HC) wohl noch mindestens 6 Monate wenn nicht gar noch länger auf sich warten lassen wird. Der 2407WFP-HC ist ja nun gerade erst auf den Markt gekommen, da wird Dell nicht so schnell ein völlig neues Modell nachschieben.


    Nun zu der Frage, warum keine neue Revision in absehbarer Zeit geplant ist:
    Nun, laut Dell's ChrisM, Forenbetreuer im Dell-US-Support-Forum, haben dieses Ghosting Problem weltweit lediglich 108 Dell-Kunden direkt bei Dell beanstandet!


    Dies ist sicherlich der Hauptaspekt, weshalb es zu keiner neuen Revision kommen wird. Von diesen 108 Kunden könnt ihr mich im übrigen schon mal abziehen, dann bleiben noch 107...


    Der Fehler ist zwar vorhanden, aber er scheint den meisten schlichtweg nicht aufzufallen. Ich muss auch gestehen, dass dieser Ghosting-Effekt des "Dell Ultrasharp 2407WFP-HC" in diversen Internetforen einfach dramatisiert wird. Er lässt sich zwar reproduzieren, indem man den Mauszeiger über gewisse, dunkle Hintergrundbilder bewegt, doch mir zum Beispiel ist er noch in keinem Spiel wirklich aufgefallen. Getestet habe ich Bioshock, Stalker und Medal of Honor: Airborne.


    Grüße

  • Quote

    Original von Tiefflieger
    Von einem 2408 ist mir bisher nichts zu Ohren gekommen. Das wäre auch etwas kurzfristig, da der 2407WFP-HC erst seit einigen Wochen lieferbar ist. Meinst du nicht? ;)


    Hm, doch. :D


    Allerdings wusste ich nicht, dass Dell die verschiedenen Monitor-Serien zu so unterschiedlichen Zeitpunkten lanciert. Ich hab gedacht, dass alle 08er-Modelle ungefähr zur selben Zeit eingeführt würden.


    TFT-User, du hast schon Recht, es wird teilweise übertrieben. Trotzdem bin ich etwas erstaunt darüber, dass Dell das Ghosting einerseits als Grund einer Kaufpreis-Rückerstattung anerkennt, andererseits aber nicht gewillt ist, zusammen mit dem Panel-Hersteller (Samsung?) an einer Revision zu arbeiten. Selbst wenn der Fehler nur 2% der Kunden bei ihrer Arbeit mit dem Bildschirm beeinträchtigt, so ist er doch eindeutig reproduzierbar und fällt im Vergleich zu anderen Monitoren eindeutig stärker aus. Auch stellt der HC diesbezüglich einen Rückschritt gegenüber des 2407WFP dar, was für mich als Produzent nicht wirklich akzeptabel wäre.


    Weiss hier denn noch jemand, warum es vom 2407WFP vier Revisionen gegeben hat? Wie lauteten dafür die offiziellen Gründe?