Dell 2408WFP

  • Also diese Verschwörungstheorien sind wirklich lustig. Ich komme mir vor als hätte ich ein deja vu. Gleiches wurde beim 2407wfp-HC geschrieben. Das Teil kam raus und schon wurde gefragt wann denn Revison 2 käme. Es gab nie eine andere Revision. Dem normalen Produktzyklus folgend kam dann der 2408wfp und das wird sich jetzt auch jetzt nicht gleich ändern.


    Der Monitor ist keine 4 Wochen am Markt und Ihr spekuliert schon über den Ausverkauf, das ist doch nicht Euer ernst. Dell hat jeden Monat diese Aktionen und die Monitore werden danach wieder teurer. Das geht durch die gesamte Produktlinie und betrifft 19er, 20er, 22, 24, 27 und auch 30er Monitore.

  • naja über einen ausverkauf wird hier ja nicht spekuliert
    Hier wird gerade über den wechselkurs $:€ geredet und über die Frage nach der Preissekung disskutiert.
    Denn Grundlos macht Dell auch keine Preissekungen. Die machen nicht "einfach so jeden Monat" eine Preissekung... Kein Unternehmen macht das. Preissekung bedeutet idR eine gesunkene Nachfrage (zumindest in der Marktwirtschaft).
    Dass die Monitore danach wieder teurer werden kann eigentlich auch nur auf die danach wieder gestiegene Nachfrage zurückzuführen sein.

  • Quote

    Original von prodigy
    naja über einen ausverkauf wird hier ja nicht spekuliert


    Quote

    Original von MysteryXXX
    Vielleicht hat Dell ja festgestellt, dass der Monitor nicht das hält, was er verspricht und setzt die Preisoffensive mit einem Abverkauf gleich, um nach den anderthalb Monaten die Revision A01 auf den Markt zu bringen


    Find ich schon ;)

  • Kurze Frage:


    Ich spiele auch mit dem Gedanken, den 2408 zu kaufen, weiß aber nicht, wer die besseren Konditionen hat:


    1) Dell bietet für 597,-- Euro 3 Jahre Garantie und Premium Panel Service (Austauschmöglichkeit bei dauerhaft leuchtenden Pixeln) und verlangt keine Versandkosten.
    2) TFT-Shop bietet für 599,-- Euro 5 Jahre Garantie Next Business Day


    Welche der beiden Varianten ist vorteilhafter? Pixelfehler-Freiheit ist mir persönlich sehr wichtig. Kennt jemand die Garantiebedingungen im Detail?


    Gruß,
    Kai

  • die verbauten panels des 2408ers scheinen qualitativ sehr hochwertig zu sein, weil ich weder hier noch in anderen foren klagen über pixelfehler gelesen habe.


    oder möchte sich jemand hier mit einem pixelfehler outen ??? :D


    aber es stimmt schon, ein pixelfehler -> egal welcher art ist störend und im jahr 2008 nicht mehr akzeptabel !!


    deshalb sichere ich mich immer mit pixelfehlertests so gut es geht ab.

  • Die Garantie von Dell deckt auch nur die hellen Pixelfehler ab - ein ständig scharzer Fleck mitten im Blickfeld wäre für mich auch ein no-go.


    Die zwei Jahre längere Garantie halte ich für extrem wichtig, mit der Zeit kann so ein Teil nämlich auch mal kaputt gehen. Demzufolge kämen bei Dell wohl 60,- € für die Verlängerung dazu AFAIR. Die Dame im Support-Chat konnte mir den Betrag nicht genau nennen und hat mich an die (kostenfreie) Hotline verwiesen, aber ich habe noch nicht angerufen (werde auch nicht anrufen).
    EDIT: TFT-Shop ist hier wohl auch versandkostenfrei.


    Ich bin immer noch schwer am überlegen, aber weiß immer noch nicht, ob ich nicht besser auf den Eizo 2431 zurückgreife (10bit-LUT --> kein Banding; weiß nicht, ob ich mit dem Wide Gamut glücklich werde) (Hilfe! ;))

  • Quote

    Original von Andi


    Der Monitor ist keine 4 Wochen am Markt und Ihr spekuliert schon über den Ausverkauf, das ist doch nicht Euer ernst. Dell hat jeden Monat diese Aktionen und die Monitore werden danach wieder teurer. Das geht durch die gesamte Produktlinie und betrifft 19er, 20er, 22, 24, 27 und auch 30er Monitore.


    also bekomme ich den 2408'er nie wieder billiger als jetzt ??? ?(


    ausserdem gings weniger um verschwörung als um die fehlende umrechung für privatpersonen ... aber eigentlich eh OT ...

  • Quote

    Original von faden



    Ich bin immer noch schwer am überlegen, aber weiß immer noch nicht, ob ich nicht besser auf den Eizo 2431 zurückgreife (10bit-LUT --> kein Banding; weiß nicht, ob ich mit dem Wide Gamut glücklich werde) (Hilfe! ;))


    die gleiche frage geht mir auch durch den kopf ... überlege aber sogar den eizo 2461er zu holen, da er wohl eine homogenere ausleuchtung über das panel liefert ...


    aber ganz erhlich ?? keine ahnung was ich machen soll ... ;)

  • Im Hard-Forum berichtet ein User, daß ihm von Dell versichert wurde, sein reklamiertes Gerät würde durch eine REV. A001 ersetzt werden!


    Wenn das stimmt, scheint wohl wirklich eine Revision anzustehen (bzw. schon fertig zu sein)


    Dies würde bedeuten, die momentanen Angebote sind doch ein Abverkauf der alten Modelle!

  • Quote

    Original von bizkwie


    die gleiche frage geht mir auch durch den kopf ... überlege aber sogar den eizo 2461er zu holen, da er wohl eine homogenere ausleuchtung über das panel liefert ...


    Ganz ehrlich: das seh ich dann nicht mehr ein - soviel besser wird der 2461 nicht sein - und für den Preis bekommt man schon fast zwei 2408... 8o (naja, etwas übertrieben, aber für den 2441 trifft es exakt zu).
    dann lieber für das gleiche Geld in 2-3 Jahren aktuellste Technik.


    Trotzdem bleibt die Frage, welcher PVA jetzt das beste Bild für 600-700,- bietet... und da sehe ich für mich z.Zt. nur die zwei Optionen 2431 <-> 2408

  • Quote

    Original von faden


    EDIT: TFT-Shop ist hier wohl auch versandkostenfrei.



    Wo hast Du das bitte gefunden? Mir wollten die eben fast 13 EUR Versandkosten berechnen. Gibt es für Prad.de-User tatsächlich einen Preisvorteil (in Form von keinen Versandkosten?)?
    Für 599 EUR ohne VK würde ich das Gerät dort bestellen, ansonsten direkt bei Dell...

  • Quote

    Im Hard-Forum berichtet ein User, daß ihm von Dell versichert wurde, sein reklamiertes Gerät würde durch eine REV. A001 ersetzt werden!


    1. Das hat Dell noch nie gemacht. Das ist logistisch auch kaum machbar.
    Dell Unterscheidet die Geräte im Service nicht zwischen Revisionsständen sondern lediglich nach Modell. Dazu gibt es im Dell Forum bereits einen ellenlangen Thread.


    2. Wird erfahrungsgemäß wohl kaum 4 Wochen nach Verkaufsstart bereits eine neue Revision draußen sein. Ähnliche Gerüchte diverser Foren gab es auch zum Vorgänger.


    GSC20: Wenn wir uns Preisvorteile für das Forum oder in Form von frachtfreier Lieferung leisten können, bieten wir dies entsprechend an. Im Moment und zum aktuellen Preis ist nicht ansatzweise daran zu denken. Im Übrigen beachtest du bitte, dass unser Preis 5 Jahre, das Dell Angebot 3 Jahre Service beinhaltet. Das, und unsere sofortige Verfügbarkeit der Geräte sind die einzigen Vorteile die momentan noch möglich sind.

  • Ja die Garantie beim Kollegen ist identisch. Das Gerät kostet aber auch 639. Dafür bekommst du ihn von mir auch frachtfrei... lol

  • da kostet der aber 595.den warenkorb verfrachtet stehen auf einmal 595 da. könnte ein bug sein. würde ich ausnutzen ;)

  • Toller Bug, steht ja fett dabei zzgl. Versandkosten. Aber abgesehn davon, das ist hier sowieso OT! Sowas gehört unter Bezugsquellen.