NEC 24WMGX³ (Prad.de)

  • @ecromancer


    wie sieht es denn bei Dir mit dem Zirpen/Summen aus?


    Hast Du Pixelfehler?


    Der NEC ist ja momentan fast nur noch bei cyberport lieferbar.


    Bei einer UVP von 988 EUR erscheint mir der cyberport-Preis aber extrem
    niedrig (599 EUR = 39,37% unter UVP). Ist dies irgendwie erklärbar?


    TFTSHOP hat den Preis ja jetzt auch wieder kräftig angezogen.

  • Also mir ist der Preis auch etwas verdächtig vorgekommen und drum habe ich denen von Cyberport auch eine Mail geschickt. Das habe ich vom Leiter des Kundenservices als Antwort erhalten:


    "Den unschlagbaren Preis haben wir einen sehr fähigen Einkäufer bei uns zu verdanken, der mit dem Hersteller ein Sondergeschäft erreichen konnte. Wir sind quasi der einzige Händler der das TFT Display im Moment so günstig einkauft und auch verkaufen darf. Diesem Handel haben wir auch zu verdanken das wir die Geräte bevorzugt geliefert bekommen, und somit in der Lage sind unsere Kunden sofort zu bedienen"


    Kann man glauben oder nicht aber wenn man genug Geräte bestellt, werden die in der Regel auch günstiger.

  • Quote

    Original von mobo
    @ecromancer


    wie sieht es denn bei Dir mit dem Zirpen/Summen aus?


    Hast Du Pixelfehler?


    Der Monitor war unhörbar, es sei denn, man hat an den Lüftungsschlitzen gelauscht. Pixelfehler hatte ich einen roten und einiges an Subpixelfehlern, wovon letztere allerdings absolut nicht zu sehen waren. Der Grund, warum ich ihn nicht behalten habe, waren die vielen grauen Flecken oder was auch immer im linken oberen Eck (acht Stück) und links unten (zwei Stück), die schon ziemlich auffällig waren.


    Derzeit warte ich jedenfalls darauf, dass das Austauschgerät kommt bzw. erstmal der Monitor zurückgeschickt wird. Ich bin eigentlich zuversichtlich, dass das nächste Gerät dann keine gröberen Makel aufweisen wird.


    Ein Sondergeschäft, was? Naja, ich weiß nicht so recht und will jetzt auch nicht spekulieren.

  • Irgendwie scheinen hier sehr viele von einer hohen Anzahl an (Sub-)Pixelfehlern zu berichten. Ich hoffe nicht, dass der günstige Preis damit zu erklären ist, man weiß ja nie.

  • Dann will ich auch zur Bildverbesserung beitragen:
    Keinerlei Geräusche, keine Pixelfehler und seit 4 Wochen pro Tag 16 Stunden ohne jegliche Beanstandung in Betrieb.
    Gekauft bei Cyberport per NN - einwandfrei gelaufen.

  • Auch bei mir und meinem NEC ist alles OK !


    Keine Pixelfehler ( habe mit Pixelfehlertest bestellt ). Keine Geräusche oder Probleme mit der ausleuchtung.


    Bildqualität ist einfach Super ! A-MVA Panel eben .


    Wem das etwas vorhandene Ghosting stört dem kann ich nur empfehlen sich auch mal den Artikel auf bit-tech.net mit Namen The Dark Side of Overdrive duchzulesen .


    Alles im allem kann ich den NEC nur empfehlen.

  • Interessant. Ich wusste bisher überhaupt nicht, dass der Monitor auch dort verfügbar ist. Das klingt natürlich echt lecker, auch wenn der Aufpreis ziemlich happig ist. Ich würd es dennoch in Erwägung ziehen.


    Wie hoch schätzt ihr denn die Wahrscheinlichkeit ein, dass dennoch nach kurzer Betriebszeit Pixelfehler auftauchen?

  • ja hallo zusammen hab den jetzt auch via cyberport.de per NN


    hat echt super geklappt nach 3Tagen is er nun da ohne Pixelfehler und ohne Brummen


    und auch die Ausleuchtung ist super

  • Na wenn das keine Erklärung für die Preisunterschiede ist, was dann? :D
    Cyberport nimmt denen die also auch ab und kriegen die dafür günstiger...


    Meiner hatte von denen 2 Subpixelfehler und eventuell 1 oder 2 mehr.

  • Irgendwie scheinen hier sehr viele von einer hohen Anzahl an (Sub-)Pixelfehlern zu berichten. Ich hoffe nicht, dass der günstige Preis damit zu erklären ist, man weiß ja nie.

    Na, dann lag ich mit meiner Vermutung doch richtig. Wundervoll, dass mein Monitor brummt. So kann ich ihn sogar zu Recht zurückschicken und von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen.

  • Wer ist denn überpaupt der hersteller des AMVA-Panels?


    Mit Pixelfehlern nimmt es NEC scheinbar sowieso nicht so genau.


    Bisher hatten alle NEC-Geräte die ich mir mal bestellt hatte Subpixelfehler. Hatte erst letzte Woche den P221W hier, der hatte 3 Stück. :thumbdown:


    Anmerkung: Geräte lagen aber innerhalb der Pixelfehlernorm