3D-TVs: LG mit günstiger Einsteiger-Serie LX6500

0
13

3D für den kleinen Geldbeutel: Das verspricht LG Korea mit seiner neuen LX6500-Serie, welche kompromisslose Darstellungsqualität auch zum Einsteiger-Preis ermöglichen soll. Denn neben der dreidimensionalen Bilddarstellung wird LGs neueste LCD-Serie auch auf modernste LED-Hintergrundbeleuchtung setzen. Zusätzlich abgerundet wird dieses Eindruck von einem 240Hz schnellem Panel, welches auch bei 3D-Filmen für eine besonders scharfe Bewegungsdarstellung sorgt.

LG LX6500: Die neue Einstiegsklasse in dreidimensionale Welten bietet modernste Technik zum kleinen Preis. (Foto: LG)

Auch äußerlich können die Geräte mit einem lediglich 29 Millimeter schmalem Rahmen punkten und bieten dem heimischen Wohnzimmer dank eines integrierten DLNA-Clients ebenfalls Zugang zu den multimedialen Welten des Internets. Als imposant gestaltet sich zudem der von LG angegebene (wohl zweifellos dynamische) Kontrastwert von 8.000.000:1.

Erhältlich in drei verschiedenen Größen von 42, 47 und 55 Zoll wird LGs neue LX6500-Serie bald auf dem koreanischen Markt zu etwaigen Preisen von dort relativ günstigen 1.850,00 Euro bis 3.350,00 Euro erhältlich sein. Wann und zu welchem Preis LGs neue Einsteiger-Serie auch bei uns erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen