60 Millionen LCD-TV-Panels wurden weltweit im 1. Quartal 2017 ausgeliefert

0
43

Im ersten Quartal 2017 wurden laut WitsView 60,16 Millionen LCD-TV-Panels ausgeliefert, was im Vergleich zum 1. Quartal 2016 ein Minus von 10,7 Prozent bedeutet. Auf Jahresbasis bleibt aber noch ein Plus von 0,4 Prozent.

Der Anteil an LCD-TV-Panels mit Ultra HD Auflösung beträgt 20 Millionen oder 33,25 Prozent aller ausgelieferten LCD-TV-Panels. Bezogen auf das vorherige Quartal macht das ein Plus von 0,5 Prozent.

Weil die Nachfrage nach 40 Zoll bis 43 Zoll LCD-TV-Panels sinkt und die Preise sich erst kürzlich erhöht haben, konzentrieren sich die Hersteller auf Panelgrößen von 55 Zoll, 65 Zoll und 75 Zoll. Die Analysten erwarten im 2. Quartal einen Volumenszuwachs von 1 Prozent bei den LCD-TV-Panels.

Die Stückzahl der ausgelieferten LCD-TV-Panels (in Millionen) der großen Panelproduzenten sieht folgendermaßen aus: LG Display (12 631), Innolux (9 937), BOE Technology (9 405), China Star Optoelectronics Technology (8 971), Samsung Display (8 857) und AU Optronics (6 634).

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen