AU Optronics investiert in neue LCD-Fabrik

0
26

Der weltweit drittgrößte LCD Hersteller AU Optronics will bis zu drei Milliarden US Dollar in eine neue Fabrik investieren. Wie AU Optronics gegenüber Pressevertretern verlauten ließ, soll in der neuen Fabrik eine überarbeitete Technologie für die steigende Nachfrage von TV LCDs aufbaut werden.

Im Jahr 2011 soll die neue Produktionsstätte mit einer Kapazität von 40.000 Einheiten pro Monat in Betrieb genommen werden. In der Produktionsstätte sollen die so genannte 8,5 Generation LCDs produziert werden.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen