Back in Black: das P’9981 ganz in Schwarz von Porsche Design

0
7

Die Luxusmarke Porsche Design präsentiert das P’9981 Smartphone in einem neuen Look. Die neue Variante erhielt eine völlig schwarze Gestaltung, wodurch die ikonische Essenz der Marke noch stärker in den Vordergrund treten soll. Das Porsche Design P’9981 Smartphone von BlackBerry besitzt eine geradlinige und puristische Form kombiniert mit innovativer Technologie. Das P’9981 Black ist ab Mitte Januar 2013 in den weltweiten Porsche Design Store sowie dem offiziellen Online-Shop der Luxusmarke erhältlich.

P’9981 (Bild: Porsche Design)

Das P’9981 Black verfügt über einen mit schwarzem Kunststoff beschichteten Edelstahlrahmen und einer von Hand bezogenen Lederrückseite. Zusätzlich verfügt über eine spezielle in Schwarz gestaltete QWERTY Tastatur. Ebenso wie das erste P’9981 verfügt die schwarze Variante über eine exklusive Benutzeroberfläche und einen eigenen BlackBerry-Massenger-PIN.

Das Porsche Design P’9981 Smartphone verfügt über einen 1.2 GHz Prozessor, und so das Aufnehmen von Videos in HD-Qualität sowie über eine hochauflösende 24-bit Grafik und moderne Sensoren neue Augmented Reality Anwendungen ermöglicht. Außerdem verfügt das P’9981 über einen 8 GB großen, internen Speicher und eine 16 GB Mikro-SD-Karte. Insgesamt kann der Speicher auf bis zu 40 GB erweitert werden.

Das Betriebssytem BlackBerry 7.1 des Porsche Design P’9981 Black beinhaltet einen BlackBerry Browser der neuesten Generation, der schnelles und flüssiges surfen im Internet ermöglicht und zu den Besten auf dem Markt zählt. Außerdem bietet das Smartphone die so genannte Liquid GraphicsT Technologie, die flüssige sowie ganz besonders hochauflösende grafische Darstellungen liefert.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen