Bang & Olufsen: Der neue BeoVision 10-46

0
79

Angesichts des großen Erfolges des ultraschlanken BeoVision 10 Full-HD-TV-Geräts, das im Oktober 2009 lanciert wurde, erweitert der dänische Premiumhersteller Bang & Olufsen sein Portfolio um eine 46-Zoll-Variante.

Der BeoVision 10-46 ist ein Full-HD-TV-Gerät mit 200/240-Hz-LCD-Panel (mit LED-Hintergrundbeleuchtung), das mittels innovativer Bildoptimierungstechnologien eine eindrucksvolle Bildwiedergabe ermöglicht. Das optimale Zusammenspiel von 200/240-Hz-Technologie und hochentwickelten Bewegungskompensationstechnologien sorgt für eine gleichmäßige Bewegungswiedergabe auf dem LCD-Panel.

Bang & Olufsen: Der neue BeoVision 10-46. (Bild: B & O)

Neben der hervorragenden Bildqualität liefert die schlanke Schönheit von Bang & Olufsen ein eindrucksvolles Klangerlebnis. Ein Stereolautsprechersystem befindet sich unterhalb des Bildschirms. Der BeoVision 10-46 integriert Surround-Sound- und DVB-HD-Modul, einen elektronischen Vorhang sowie ein äußerst umfangreiches Anschlussfeld, an das auf Wunsch mehrere Set-Top-Boxen und bis zu fünf zusätzliche Lautsprecher angeschlossen werden können, welche für ein einzigartiges Surround-Sound-Erlebnis sorgen.

Auf perfekte Weise lässt sich der BeoVision 10-46 auf das Interieur abstimmen aus sechs Farben kann individuell die Lautsprecher-Frontabdeckung gewählt werden. Auf Wunsch ist diese schnell mit wenigen Handgriffen in eine andere Farbe austauschbar. Die Rückseite des BeoVision 10-46 ist in Weiss gestaltet und lässt ihn mit der ihn umgebenden Wand nahezu verschmelzen.

Der BeoVision 10-46 ist in den Bang & Olufsen Fachgeschäften in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab April 2010 zu folgenden unverbindlichen Preisempfehlungen verfügbar:

Deutschland: ab EURO 6.830,00

Österreich: ab EURO 6.880,00

Schweiz: ab CHF 9.590,00

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen