24" Samsung SyncMaster 244T (diverse Quellen)

  • Hi,


    Zuerst mal danke an das Lob...
    An: Roman,du kanst den Monitor von USA hier nicht betreiben wegen der spannung,wir haben hier 220 volt,und in USA sind es 110 Volt...Wenn du den hier einstecken tust,hauts dir die sicherung raus und der Monitor macht Puff...Kenne jemanden der hat sich ne 1 er X box von USA mitgebracht und ein falschen spannungsregler gehabt eingesteckt und dann den spannungswandler umgeschaltet dann Puff und sicherung war drausen,Gerat hat so leicht nach verschmorten spannungswandler gerochen ggg...


    Leute,der wo den Monitor von euch Kauft wird zu Frieden sein,sage das jezt nicht weil ich ihn habe,bin in sachen Monitor auch sehr genau,und toleriere da keine fehler oder so...Der Monitor ist wirklich top...Wer ihn hat und auspackt sieht erst mal was für ein oschi das ist,intresant ist auch die Privo funktion,ins internet gehn und den Monitor mal hochkannt stellen,ihr werdet uberascht sein wieviel platz ihr da nach unten habt...
    Aber wie gesagt,der Monitor ist in sachen ausleuchtung wirklich perfekt,es gibt keine dunklen stellen oder helle stellen,egal ob es links oder rechts ist,wirklich gleich hell...Einfach Klasse...
    Ihr müsstet bei mir sein dann würde ich es euch demonstrieren...
    Für das Geld bekommt ihr jede Menge Monitor,für mich 10 Sterne...


    Gruss Markus...

  • Scheinbar ist's doch möglich. Nach ewigem Suchen hab ich folgendes auf Samsung.com gefunden:


    Quote

    You can use your Samsung monitor in Europe and other countries outside the U.S. as a computer monitor without the need of a voltage converter. All current models can use voltages ranging from 90 to 240 volts at either 50 or 60 Hertz. However, you will probably need a set of travel plug adapters. Different countries use differently configured plugs and wall jacks.


    Das ist ja eigentlich recht eindeutig.


    Nur wie es mit der Garantie ist (ob die international ist, d.h. die US-Garantie auch hier nutzbar), das habe ich noch nicht rausgefunden.

  • Garantie dürfts hier nich geben ausser die haben ne Sonderregelung. Krieg hier auch keine Garantie für meine Konsolen blabla.


    Mal so ne Frage... Es gibt ja auch den 204TS... Ich bin grad am Grübeln ob ich mir lieber 2 davon kaufe, käme billiger. Aber so oft arbeite ich nicht dualscreen mässig und die haben auch nur 16ms Reaktion x__x Kommentar anyone? ^^

  • Quote

    Original von kite
    Garantie dürfts hier nich geben ausser die haben ne Sonderregelung. Krieg hier auch keine Garantie für meine Konsolen blabla.


    Naja, Apple's Garantie ist z.B. weltweit. Die von meiner Sony-Digicam auch. Ausgeschlossen ist es also nicht.

  • Quote

    Leute,der wo den Monitor von euch Kauft wird zu Frieden sein,sage das jezt nicht weil ich ihn habe,bin in sachen Monitor auch sehr genau,und toleriere da keine fehler oder so...Der Monitor ist wirklich top...Wer ihn hat und auspackt sieht erst mal was für ein oschi das ist,intresant ist auch die Privo funktion,ins internet gehn und den Monitor mal hochkannt stellen,ihr werdet uberascht sein wieviel platz ihr da nach unten habt.

    Wenn du mal genauso intolerant bei der freizügigen Auslegung der Rechtschreibung wärst...Würde uns allen das Verstehen deiner Texte erleichtern.

  • @Tiefflieger:
    Es mag sein, dass ich dein Kommentar nun wirklich absolut falsch interpretiert habe; es mag sein, dass meine Tolleranzgrenze durch solche Kommentare überrannt wird; es kann sein, dass meine derzeitigen Kopfschmerzen zu einer Reizüberflutung meiner ansonsten so freundlichen Persönlichkeit führen...


    ...aber es ist in meinen Augen nicht wirklich möglich, in diesem Thread "SirMarkus" nichts anderes zukommen zu lassen, als eine solche unqualifizierte Aussage.
    Sorry, aber im besten Fall, und ohne ausfallend werden zu wollen, kann ich dies einzig als Armutszeugnis auslegen...

  • Quote

    zu einer Reizüberflutung meiner ansonsten so freundlichen Persönlichkeit führen...


    Genau das passiert mir, wenn ich die deutsche Sprache so vergewaltigt sehe. Abgesehen davon sollte man in einem Forum schon so schreiben, dass Andere es verstehen. Von der eigenen Blamage und den Forenregeln einmal ganz abgesehen. Man kann Legasteniker natürlich auch weiterhin ermuntern den Kopf ausgeschaltet zu lassen. Ist ja nicht so schlimm. Völlig Überforderten hilft sogar die Google-Toolbar mit einer Rechtschreibprüfung. Ist es zuviel verlangt diese Hilfe bei offensichtlichem Bedarf in Anspruch zu nehmen, oder respektlos sie auszuschlagen?
    Fehler macht jeder. Ich bin da sicher keine Ausnahme. Aber was hier zur Schau gestellt wird, werde ich nicht kommentarlos lassen, großzügig darüber hinwegsehen und dadurch fördern. Ein Armutszeugnis ist wohl eher die Akzeptanz eines solchen Bildungsstands. Den Ball spiele ich dir gerne wieder zu.


    Das alles hat aber überhaupt nichts mit dem Thema zu tun. Es sollte SirMarkus lediglich ermuntern, etwas mehr Sorgfalt walten zu lassen. Nicht nur in seinem Interesse. Die Qualität seiner Feststellungen und Eindrücke steht für mich außer Frage.

  • So, mein Modell habe ich heute aufgebaut; bin von einem 21" Eizo CRT umgestiegen.
    Meine Euphorie über das neue Spielzeug ist natürlich noch etwas hoch, daher mag ich "tiefgründigere" Eindrücke erst abgeben, wenn sie sich etwas gesetzt hat. Angeschlossen ist das Display bei mir via DVI an eine GeForce 7800 GTX.


    Aber Eins vorweg: Bei meinem Exemplar ist flächenmäßige Ausleuchtung sehr gleichmäßig; ganz minimal geringe Verdunklung ist in einem ca. 3mm breiten Bereich rund um den Rahmen zu erkennen.
    Ebenso ist ein Mauslag spürbar, was aber wohl Gewöhnungssache ist.
    Auch muss ich mich noch ein wenig mit den Farbeinstellungen befassen, die Rottöne in Filmen sind ein wenig "unnatürlich".

  • Also lagt er doch oder wie? Ich würde mich noch über ein Paar mehr Spieleberichte freuen, vor allem, wenn man noch nen CRT im Clone-Modus nebenher laufen lässt (auch mit 60Hz).

  • Hi,


    Den was ich habe der hat kein Mauslag...Meine Maus fährt genau ohne jede verzögerung da hin was meine handbewegung macht...
    Mein Monitor hängt auch an ner 7800Gtx Top von Asus dran...Lass mal Pixperan laufen und schau mal ob das Auto wo oben durchflitzt auch fliesend lauft oder ab und zu mal so hänger hat...Weil wo ich den 204b monitor noch hatte,da musste ich mit einem Programm,jezt fählt mir der name nur nicht ein vom Programm,aufjedenfall musste meine Grafikkarte Synchron auf den Monitor einstellen,dann war alles Okay...Und jezt mit meinem 244t ist alles Okay,meine Maus Reagiert sofort auf Bewegung und auch keine Verzögerungen...


    Gruss Markus...

  • Also ich bin jetzt echt kein PC Noob höchstens ein TFT Noob aber was bitte kann man gross syncronisieren bei Grafikkarte/TFT Verbindung? >_<

  • Hi,


    Wenn der Monitor eine feste frequenz hat sagen wir mal 60 KHZ und dir Grafikkarte liefert zum Beispiel 59,kann man das Mit nem Programm einstellen...Ich schau nacher mal schnell wie das Programm heisst,den mir ist der name nicht mehr Geläufig...ggg...


    Gruss markuss...

  • @Tiefflieger:
    Als erstes möchte ich eine kleine Entschuldigung "aussprechen", da ich dein posting allen Anscheins nach falsch verstanden habe - ich verstand deine Aussage eher als beleidigenden Einwurf denn Kritik. Nichtsdestotrotz bleibt es mir nicht erspart, deine Wortwahl, bzw. den Kontext deiner Aussagen gelegentlich als etwas "unpassend" zu betiteln.
    Hier möchte ich auch kurz einwerfen, dass es mir scheint, als hättest nur du derartige Schwierigkeiten mit der Linguistik von "SirMarkus" - welche in meinen Augen keiner Klassifizierung bedarf, da die Aussagekraft nicht durch die Rechtschreibung zu bestimmen ist.
    Entgegen deiner scheinbaren Definition des Wortes "Akzeptanz", wahre ich mir diese als neutralen Charakterzug (insbesondere mit der bei "SirMarkus" anzutreffenden Hilfsbereitschaft) - die Subjektivität reserviert sich "Respekt".
    Aber wie du selbst schon richtig bemerkt hast, tut dies letztlich nichts zum Thema...


    JohnnyBGoode:
    Freue mich schon über einen Erfahrungsbericht von dir... =)


    SirMarkus:
    Muss mich da "kite" anschließen: mir ist es auch neu, dass man zwischen GraKa/TFT großartig etwas synchronisieren kann - aber man lernt nie aus...




    Könnte vielleicht auch mal jemand Screenshots machen (Spiele, Internet, Word, Testbilder)? Wäre super...


    bye

  • Quote

    Original von SirMarkus
    Hi,


    Wenn der Monitor eine feste frequenz hat sagen wir mal 60 KHZ und dir Grafikkarte liefert zum Beispiel 59,kann man das Mit nem Programm einstellen...Ich schau nacher mal schnell wie das Programm heisst,den mir ist der name nicht mehr Geläufig...ggg...


    Gruss markuss...



    Sosososo wusst ich garnicht x__x wieder was gelernt

  • Quote

    Original von Tiefflieger
    noiZy: Friede sei mit dir :D


    Amen...
    (bekomm' nich' alles in 'n falschen Hals... ;) )


    Quote

    Original von Tiefflieger
    @Sir Markus: Du meinst sicher Powerstrip


    Hast du Erfahrung mit der Unterbindung von Mouselags in Verbindung mit Powerstrip?
    Ich bin ein Noob was TFTs angeht, daher bin ich über jegliche Information dankbar.



    bye

  • Hi,


    Jepp Genau Powerstripe ist es...Mit meinem Samsung 244t lauft ohne Powerstripe...Wo ich den Samsung 204b noch hatte,musste ich meine Grafikkarte Synchronisieren mit Powerstripe...Aber der 244t Lauft einwandfrei...Es gibt wirklich keine schwächen finde ich...


    Gruss Markus...

  • Hi,
    Mit dem Mauslag habe ich nur auch hier im Forum gelsen ein bissel...Verwende hier mal die Suchfunktion,wirst mit sicherheit was finden...Ich werde aber später auch noch mal schauen ob ich was finde...Ich muss noch Arbeiten ein wenig ggg...


    Gruss Markus...