24" Samsung SyncMaster 244T (diverse Quellen)

  • hallo


    wie sieht das bild mit der xbox360 über yuv in 1080i aus?


    ich hatte mal zum testen einen samsung fernseher auf dem sah das yuv bild schlechter aus wie mit vga.... (geiler deutsch, ich weiß)

  • Paßt zwar nicht hier hinein, aber nachdem es sich herausgestellt hat, dass der 244T eine Darstellungsverzögerung hat, habe ich mir den häßlichen Eizo S2410 besorgt und werde den morgen mal testen. Bin schon gespannt.


    Vielleicht interessiert es ja auch jemanden hier ob er verzögert...

  • Quote

    Original von TurricanM3
    Vielleicht interessiert es ja auch jemanden hier ob er verzögert...


    Auf jeden Fall, vor allem da er ja das gleiche Panel wie der Samsung hat.

  • Habe den S2410 ca. eine halbe Stunde getestet und nach den ersten Sekunden in Windows ist mir sofort die Darstellungsverzögerung aufgefallen. Hab kurz CS:S ausprobiert, das sieht zwar beeindruckend aus in 1920x1200 ich merke aber sofort, dass es mit dem Zielen nicht mehr so richtig klappt.


    Hab ihn danach wieder eingepackt. :(


    Hier noch ein Pic:
    klick
    Er sieht in echt genauso mies aus wie im Netz, das Design sagt mir überhaupt nicht zu hätte ich aber verschmerzen können.


    Die Verzögerung ist jedoch nicht so stark wie bei meinem ex-Samsung 214T, da bin ich nichtmal in Windows mit zurechtgekommen, trotzdem störend.


    Ich kann nur jeden Spieler vor dem s2410 warnen - nicht kaufen!

  • Danke für Deinen Bericht, TurricanM3.


    Sieht so aus, als hätte jeder Samsung-PVA-Overdrive dieses Problem.
    Schade, da ich an den PVAs vor allem den höheren Kontrast gegenüber IPS schätze.


  • ...Hmmm... also so gesehen sprächen wir dann doch bei dem Lag von 2-3 hundertstel Sekunden verspätung. Ein Bereich der selbst mit einem menschlichen Auge in super (!) Verfassung (nicht ermüdet, voll konzentriert) nur so gerade noch wahrnehmbar ist. Das erklärt für mich nicht den Unterschied der auf manchen Videos hier zu sehen ist.
    Wenn diese Zahlen stimmen sollte es wirklich fast unmöglich sein ein Lag tatsächlich zu spüren.
    Was ich noch nirgends gelesen habe: ist es vielleicht möglich, dass es da auch innerhalb der Baureihen Unterschiede gibt?


    Nun ja... ich erwarte meinen 244T am Montag oder Dienstag und als bochumer Sportwissenschaftler kann ich behaupten "sehr gut" Labor-getestete Augen zu haben - auch was die zeitliche Auflösung angeht.
    Ich bin sehr gespannt ob ich die Kiste wieder zurückschicken muss oder ob er mich überzeugen kann. Berichte dann natürlich gerne.
    Ciao,
    Z-Weasel

  • Hallo. Ich nutze den S2410 jetzt seit 3 Wochen und kann in Windows absolut keine Verzögerung feststellen und schon gar keine mit de rich nicht zurecht kommen würde?!?!?! Bei meinem Haupteinsatzgebiet der Bildbearbeitung fällt eine eventulle Verzögerung sicherlich sowieso nicht auf, aber auch beim gelegentlichen DVD / TV gucken kann ich absolut keine Verzögerung / Verschiebung von Ton und Bild feststellen. Da ich überhaupt keine Spiele daddel kann ich zur Verzögerungen beim spielen nichts sagen, aber wenn man nicht mal in Windows zurecht kommt, muss es ja eine erhebliche Verzögerung sein, und sowas ist bei meinem Modell definitiv nicht feststellbar!!!!


    MfG

  • Quote

    aber auch beim gelegentlichen DVD / TV gucken kann ich absolut keine Verzögerung / Verschiebung von Ton und Bild feststellen


    Wobei die auch erst bei etwa 3-4 Frames auffällt. Mein Scaler braucht beim "Full Processing", also Deinterlacing + Scaling, 4 Frames. Das fällt audioseitig dann schon auf, wenn man den Ton nicht ebenfalls verzögert.
    Die "Lag-Problematik" bei den Overdrive Geräten scheint mir dagegen deutlich unter dieser Zahl angesiedelt und wird daher beim DVD Schauen auch sicher nicht ins Auge stechen.


    Am Besten bleibt weiterhin: Selbst ausprobieren.


    Gruß


    Denis

  • nunja, wenn man es nicht merkt und keine Online-Spiele spielt bei denen es auf schnelle Reaktionen ankommt, kann man ruhig zugreifen - ansonsten wie geschrieben, Finger weg. Jemand der wirklich zocken kann, hat mit so einem TFT definitiv einen Nachteil.

  • Der Einfachheit mal ein c&p aus hwluxx, man sehe es mir nach:


    Ich bin kein wirklich großer Freund des Fernabsatzrechtes (wenngleich ich es selbst schon benötigt habe), weil es in der Vergangenheit so oft mißbraucht worden ist (zur Erinnerung: Eine volle 14-tägige Ingebrauchnahme ohne Wertersatz ist nicht vorgesehen). Aber genau an dieser Stelle bewährt es sich. So kann sich jeder problemlos ein Bild von der Sache machen. Es sollte ja ziemlich schnell klar sein, ob es störend wirkt oder nicht, entsprechend wird der Bildschirm dann auch keine hohen Betriebsstunden aufweisen und es bei seriösen Händlern keine Probleme mit der Rückgabe geben.


    Denn ganz ehrlich: Wirkliche Alternativen zur aktuellen VA Generation gibt es in dem Größenbereich nicht*. Die LG Panels bedürften dringend eines Updates und haben auch massig mit Qualitätsproblemen zu kämpfen. Insofern ist das natürlich eine etwas kribblige Sache. Und obgleich auch ich gerne Spiele, steht mein Entschluß schon fest, wieder auf ein VA Gerät zu wechseln, sobald es denn nur endlich auf den Markt käme.


    Und gerade bei solchen, die Darstellung betreffenden Dingen, ist wirklich jeder "anders gestrickt". Das erklärt auch die teils völlig unterschiedlichen Meinungen. Ich kann mir persönlich z.B. nicht vorstellen, dass man den 60 Hz Judder bei PAL Filmen auf den Computer LCDs nicht störend wahrnimmt. Tatsächlich ist dem wohl aber so, sonst würden nicht so viele Leute ihre Filme am heimischen PC schauen. Insofern kommt es da wirklich auf den Einzelnen an.


    Gruß


    Denis


    *Notfalls könnte man auch noch auf den 243T zurückgreifen (so man ihn noch bekommt), wenn man nicht gar so empfindlich gegenüber Schlieren ist. Ich habe mit dem Vorgänger 240T problemlos zocken können; aktuelle und wohl bessere Alternative wäre der 242MP, der auch noch "unbeschleunigt" ist

  • hab ihn heute erhalten, keine pixelfehler, hätte ihn mir zwar größer vorgestellt aber taugt schon so,
    der silberne rahmen ist garnicht so schlimm wie ich gedacht hatte.


    hab mal auf die schnelle ein paar bilder geschossen,
    sind zwar nicht so toll geworden weil ich kaum zeit hatte, aber stelle sie trotzdem mal rein.


    das erste is von deltaforce black hawk down, die restlichen sind vom hd testkanal: