27" Dell 2707WFP

  • also Ha-Jü findest du das das Geärt bis auf die LCD Typischen Schwächen die jeder hat sehr gut ist ? :D



    ich such nämlich einen Monitor der besonders gut für Videos/Filme ist
    und auch Games sollten ordentlich laufen

  • Sitze schon länger vor einem Viewsonic VX924 mit C2D und 8800GTS. Die TN-paneltypischen Schwächen wie Blickwinkel und Farben stören mich nicht.
    Stalker z. B. geht richtig gut ab.
    Mit dem Viewsonic bin ich von dem ganzen Ungemach langsamer Reaktionszeiten, vor allem bei schnellen Richtungswechseln im Spiel weitgehend verschont.
    Kann mir jemand beschreiben, ob der 2707 da zumindest annähernd mithalten kann?

  • Hallo Crono,
    ich finde über 1.000,- Euro für 27" oder 24" ist zu teuer im Vergleich zu einem 22" für unter 400,- Euro. Und der DELL konnte mich nicht bei Spielen überzeugen, sonst hätte ich Ihn behalten. Das ist nur meine Meinung, aber du kannst ihn ja auch testen, so wie ich das gemacht habe.

  • Netter Spruch.


    Wenn du 1000 EUR zu teuer findest dann solltest du dir keinen kaufen und erst recht nicht nur um mal zu testen wobei man mit einem 3007WFP sehr gut zocken kann :D

  • hi,


    irgendwie scheint mir momentan der Dell die beste Variante zu sein. Einerseits schön groß, andererseits noch eine vertretbare Auflösung.


    In der Kenntnis des gesamten Threads will ich dann doch noch 2 Fragen stellen:


    1. Hier wurden Zentimeterzahlen für den Abstand zwischen Auge und Monitor diskutiert. An die Besitzer: Wie groß ist der Abstand, der sich nun als sinnvoll erwiesen hat?


    2. "Reicht" eine Geforce 8800 GTS oder ist dann doch eine GTX besser? Manche sagen, GTS reicht nicht, andere, daß eine GTX auch für einen 30-Zöller reicht ?( .


    Gruß


    silvester

  • Servus zusammen !!!


    Ein Breitbildmonitor mit 24 oder 27 Zoll hat eine Auflösung von 1920x1200 Pixel.
    Ein Breitbildmonitor mit 30 Zoll hat eine Auflösung von 2560x1600 Pixel.
    Bekanntermaßen soll man an der Grafikkarte auch die oben beschriebene Auflösung einstellen.


    Fährt man die Auflösung runter, muß der Monitor interpolarisieren ( runterrechnen ) und die Bildqualität ist besch...... !!!


    Pflicht ist also für einen 27er Dell ( welcher mein Favorit ist, wenn mein 22 Zoll Iiyama CRT Monitor den Geist aufgiebt ) mit der Auflösung von 1920 x 1200 einzustellen.


    Ob nun eine Nvidia 8800 GTS oder einen 8800 GTX im Rechner verbaut ist, und ob sie bei einer Auflösung von 1920x1200 ( Einstellbar ist die Auflösung im Grafikkartentreiber jedenfalls ) mindestens 30 Bilder pro Sekunde schafft ( ist das unterste Minimum, damit beim Spielen keine Ruckler wahrnehmbar sind ) hängt ausschließlich vom Spiel ab.


    Mit älteren Spielen hat man sicherlich auch mit einer 8800 GTS kein Problem ( die andere Frage ist dabei wiederum ob das Spiel die 1920x1200 unterstützt ).



    =)
    Ich persönlich interessiere mich auch für einen Großen Monitor im Breitbildformat.
    Entweder den Dell 2707 ( 27 Zoll )
    oder den Samsung 275 T ( 27 Zoll ) ( welcher in kürze vorgestellt wird )
    Wie bereits von Heimkino´s bekannt ist, maskiert man das Bild mit einer schwarzen Einfassung aus Samt ( das Bild wirkt kontrastreicher )
    Darum tendiere ich eher zu einem schwarzen Rahmen am TFT Monitor ( also eher Samsung 275 T )
    Sehr gut wäre auch ein TFT Monitor mit LED Hintergrundbeleuchtung ( besserer schwarzwert und noch kontrastreicher )


    Sorry jetzt bin ich etwas vom Thema abgekommen ;)


    Fest steht also, es muß ein neuer Rechner her.
    und am besten ein neuer Monitor.
    Ein TFT im Breitbildformat mit 1920x1200 Auflösung.
    Der 30 Zoll Dell mit 2560x1600 wäre bestimmt auch super, jedoch aufgrund der extrem hohen Auflösung als Spielerechner unbrauchbar ( interpolarisieren ( runterrechnen ) auf eine niedrigere Auflösung kommt nicht in Frage ( schlechtes Bild )


    Somit muß die Auflösung 1920x1200 betragen !!! ( Basta )


    So, das eine ist geklärt.


    Nun kommt also Crysis im Herbst :D :D :D


    Das Spiel ist es wert, einen neuen Rechner samt 27" TFT zu kaufen ( behaupt ich einfach mal )


    Damit das Spiel jedoch in der Auflösung von 1920x1200 mit mindestens 30 Bilder pro Sekunde läuft, dann noch in der Höchsten Qualitätsstufe mit allen Details, extremen Weitblick, Schatten, Kantenglättung u.s.w.


    trau ich mir wetten:
    daß ein Intel Quattro-Prozessor mit 2 Gigabyte Arbeitsspeicher und 2 Stück Nvidia 8800 GTX ( SLI ) nicht ausreichen werden. X( X( X(


    Gruß: gufidaun =) =) =)

  • Quote

    Original von gufidaun
    Fährt man die Auflösung runter, muß der Monitor interpolarisieren ( runterrechnen ) und die Bildqualität ist besch...... !!!


    Zum Glück muss er nur interpolieren.


    Ein 22" kostet zwar nur 400€ davon mal ab das er kleiner ist und eine kleiner Auflösung hat, hat er auch nur ein TN Panel.

  • Ich habe unter Ebay den Dell 2707WFP für ca. 1150$ gesehen. Original verpackt und mit der 3 jährigen Herstellergarantie. Lohnt es sich, den von dort zu beziehen? Preislich ist es ja zu Dell ein Unterschied um fast die Hälfte. Wie hoch sind die Zollgebühren und kommt die Mehrwertsteuer oder sonst noch was drauf? Und wie läuft das ab, wenn ich einen Pixelfehler haben sollte? Kann ich das wegen der Herstellergarantie an Dell zurücksenden?

  • ...und warum kaufst du nicht in Deutschland vom Fachhändler inkl. 5 Jahren Garantie, inkl. Lautsprechern und das Ganze auch noch frachtfrei für 1299 € ?


    Das kommt dich letzten Endes sicher billiger, als der Import zzgl. MwSt, Zoll, Frachtkosten und eventuellem Ärger.


    Achte einfach mal auf die Werbung hier auf der Seite,
    bevor du dich Hals über Kopf in ein Import Abenteuer stürzst. :D

  • so, letzte woche ist nun auch mein 27er (A00) angekommen.


    und das teil ist riiiiiiiesig. ich hatte vorher nur nen uralten 19er röhrenmonitor...



    bisher negativ aufgefallen:


    - über VGA gibts bei meiner xbox360 minimales horizontales flimmern (wellenförmig), allerdings glaube ich, dass es am signal selbst liegt und nicht am screen.



    ja das wärs auch schon, mehr negatives gibts bisher nicht zu berichten.



    das teil ist bis jetzt jeden euro wert.

  • Hi, Ich schwanke nun schon seit einer weile zwischen dem 2407WFP und dem 2707WFP. Hab in dem umfangreichen Thread zum 2407WFP allerdings auch einige negative Punkte gelesen.
    Kann mir einer sagen inwieweit die beim 2707WFP auch zutreffen. Denn wenn er sich nur durch die 3" unterscheidet ist es mir den mehrpreis nicht wert.
    Danke schonmal im voraus.


    - Darstellung von Farbverläufen (Banding)?
    - Ghosting, Farbiges schlieren ?
    - Input lag?

  • Quote

    Original von huberei
    - über VGA gibts bei meiner xbox360 minimales horizontales flimmern (wellenförmig), allerdings glaube ich, dass es am signal selbst liegt und nicht am screen.


    Schliesse die XBOX 360 mal am Komponenten-Eingang des DELL an.
    Bei mir waren die Farben viel kräftiger bzw. der Kontrast war viel besser.
    Ich habe das Gefühl die XBOX produziert ein schlechtes VGA-Signal.


    Quote

    Original von frix
    - Darstellung von Farbverläufen (Banding)?
    - Ghosting, Farbiges schlieren ?
    - Input lag?


    Banding -> ist bei mir nicht vorhanden
    Ghosting -> Durch TFT-Technik bedingte Unschärfe halt. Aber kein Nachleuchten (Korona-Effekt) oder Nachziehen von Farben vorhanden.
    Input lag -> Denke so um die 30ms, konnte es jedenfalls nicht wahrnehmen und ich spiele vorwiegend Shooter Q3, BF2

  • He sonicX, danke für deine Antworten :)


    Habe nun auch schon vermehrt im web gelesen, dass der 2707wfp echt ein top-gerät ist. Und es scheint so als ob wirklich die schwächen des 24" modells ausgebessert wurden.
    Achja da fällt mir noch ein: Besitze ebenfalls ne xbox360. Wie sieht es da mit dem interpolationsverhalten aus?

  • Quote

    Original von frix
    Habe nun auch schon vermehrt im web gelesen, dass der 2707wfp echt ein top-gerät ist.


    bin auch jetzt noch absolut zufrieden mit dem teil!
    jeden cent wert.


    Quote

    Original von frixAchja da fällt mir noch ein: Besitze ebenfalls ne xbox360. Wie sieht es da mit dem interpolationsverhalten aus?


    einfach die xbox auf 1080p stellen, und beim screen auf 1:1 schalten, gibt das beste bild. und auf die paar pixel (120) die als schwarze balken oben und unten dargestellt werden, kann man echt verzichten.

  • Hab jetzt auch so ein Teil... ist ja wirklich ultra groß... :D


    Hab aber mal noch ne Frage dazu: Was bedeuten die Zahlen unten rechts am Bildschirm von 1-5... bei mir leuchtet da ein Licht bei der 2...