Welche TFT Monitore sollen getestet werden?

  • Biete testet den Nec EX231Wp achtet auf das "p".
    Es geht um das neue Modell mit PVA Panel.[..]


    +1 - Ein fundierter Test des EX231Wp würde mich auch sehr interessieren...


    Viele Grüße aus BOT
    Karsten

  • Quote from daslicht

    Der hier sieht auch spannend aus:
    SyncMaster S27A850D LED


    Wollt ich auch grad vorschlagen.


    Könnte ein fähiger Mitbewerber von Dell U2711 und Fujitsu P27T-6 sein.

  • Dell UltraSharp U2412M. Endlich ein 1200p IPS-Panel mit LED-Hintergrundbeleuchtung zu einem Consumer-freundlichen Preis. Das derzeit günstigste Gerät mit diesen Eckdaten kostet 900€, aber der Dell wird wahrscheinlich für 300-350 zu haben sein, und tritt damit in Konkurrenz zum HP ZR24w, den ihr auch schon getestet habt.


    1080p TN-Panels gibts hunderte am Markt, aber sowas ist echt mal ein Ausnahmemodell. Deswegen denke ich, dass sich ein Test besonders lohnt.




    (P.S.: ich drücke auch weiterhin die Daumen für Samsung S22A450BW / S24A450BW...! ;))

  • Der Test zum Dell U2412M ist als Preview bereits zu lesen. Also bitte nicht mehr für dieses Modell voten.

  • Hey liebes Prad Team,




    ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand etwas zu diesem Monitor sagen könnte.




    SyncMaster S24A850DW LED







    Begründung:




    Sieht so aus als hat Samsung ein neues oder verbessertes Panel eingebaut. Wäre doch interessant ob das ein Schritt nach vorne oder zurück ist.




    Mit den Premium-Business-Monitoren der Serie 8, SyncMaster S24A850DW LED (60,96 cm / 24“) und SynMaster S27A850D LED (68,58 cm / 27“), richtet sich Samsung an Anwender mit gehobenen Ansprüchen. Die Modelle sind mit einem PLS (Plane to Line Switching) Panel ausgestattet, was brillante Bildqualität durch schnelle Reaktionszeit, natürliche Farben, starke Kontraste und gute Helligkeitswerte verspricht.




    Vielen Dank.

  • Hallo,


    ich würde mich riesig über einen zeitnahen Test zum EIZO FORIS FS2332 freuen.


    Wenn der Monitor durch das IPS Panel wirklich so gamingtauglich ist wie von EIZO behauptet wird, werde ich den Monitor definitiv kaufen. Ansonsten bleibt wohl nur ein TN-Panel mit 120 Hz, um keine Abstriche beim Gaming machen zu müssen oder mit einem Kompromiss a la Dell U2412M zu leben.


    DANKE! :-)

  • Hallo,
    der SyncMaster S27A650D LED ist auch interessant.


    Mich interessiert wie stark sich die 8ms Latenz bemerkbar machen und wie gut er "lesbar" ist.
    FullHD bei 27" hoert sich gut an fuer mich als Brillentraeger :)

  • Hallo
    Ich würde mich auch über einen Test freuen.


    Zitat (gekürzt)


    Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand etwas zu diesem Monitor sagen könnte.


    Begründung:


    Sieht so aus als hat Samsung ein neues oder verbessertes Panel eingebaut. Wäre doch interessant ob das ein Schritt nach vorne oder zurück ist.
    PLS (Plane to Line Switching) Panel


    Vielen Dank.

  • Hallo,
    der SyncMaster S27A650D LED ist auch interessant.


    Mich interessiert wie stark sich die 8ms Latenz bemerkbar machen und wie gut er "lesbar" ist.
    FullHD bei 27" hoert sich gut an fuer mich als Brillentraeger :)


    Ich würde mich auch über einen Test freuen.


    Auch 24 Zoll.


    Danke

  • +1 - Ein fundierter Test des EX231Wp würde mich auch sehr interessieren...


    Viele Grüße aus BOT
    Karsten

    den EX231Wp finde ich auch interessant - ich bitte um einen Testbericht.
    Die Reaktionszeit ist ja relativ hoch mit 25ms - würde mich interessieren wie stark sich das in der Realität zeigt (Stichwort: Filme/Videos).