Dell 2407WFP-HC (Diverse)

  • mein erster post hier und ich dachte mal ich poste ein paar links zu reviews vom neuem Dell.



    (ist vergleich zwischen 30zoll hc und non-hc)



    Mein persönliches Fazit ist dabei, dass der HC zwar vielleicht auf dem Papier besser ist, man es in echt aber nicht wirklich sooo sehr sieht. Das viele Bilder den einen oder anderen Monitor ins bessere Licht rücken, liegt IMO schlicht an der fehlenden Kalibrierung. Natürlich mag er auch in echt noch einen Tuck besser sein, das ist sogar eigentlich klar, aber nicht so sehr, dass es den aufpreis wert ist. Anders sieht es aus, wenn man bedenkt, dass man nun endlich am dvi die helligkeit/kontrast einfach im osd (und ich glaube auch an den knöpfen) verändern kann. Das ist durchaus recht praktisch.

  • Quote

    Original von eikarambaAnders sieht es aus, wenn man bedenkt, dass man nun endlich am dvi die helligkeit/kontrast einfach im osd (und ich glaube auch an den knöpfen) verändern kann. Das ist durchaus recht praktisch.


    super, danke für die info! das ist eins dieser dinge die alle beim alten bemängelt haben bzw. immer über ihre grafikkarte nachregeln mussten. gerade so feinheiten wie die info von dir stehen nirgends, deswegen freue ich mich auf jegliche weitere details! :)

  • Quote

    Original von digitalchaos


    super, danke für die info! das ist eins dieser dinge die alle beim alten bemängelt haben bzw. immer über ihre grafikkarte nachregeln mussten. gerade so feinheiten wie die info von dir stehen nirgends, deswegen freue ich mich auf jegliche weitere details! :)


    Die Helligkeit konnte man schon immer verstellen? 8o Kontrast ist aber korrekt.

    Quote

    Original von Sun Tzuang
    Panelmania muss man einfach als den Propheten der Hardware bezeichnen!

  • ja das mit der helligkeit kann sein, ich schreibe nur das was ich aufgeschnappt habe, ich hab ja noch (!) keinen 2407, ist aber schon bestellt, jedoch kein HC


    Aber das mit den Knöpfen ist neu, da bin ich mir recht sicher, sieht man ja auch auf den Vergleichsbildern.


    [Off Topic]
    PS: Den 2407 non-hc kriegt man derzeit mit 5 Jahren Garantie noch für 620 bzw. 635€ inkl. Versand bei Systemworkx. Ist "dieser Ebay Händler". Aber ich bin mir zu 99% der ist seriös, habe extra vorher mich informiert. Auch sehr nett der Kontakt. Werde aber vielleicht noch kurz berichten, ob alles geklappt hat, kann ja sein das jemand auch vorhat dort zu bestellen. Wen jemand dort bestellt, ich kann empfehlen direkt per Email Kontakt aufzunehmen ist günstiger als der Weg über Ebay.
    [/Off Topic]

  • Der HC scheint wärmere Farben zu haben als der Non-HC. Gefällt mir persönlich sehr gut. Ich bin dieses Hintergrundlicht schon von meinem LCD-TV gewohnt und deshalb mag ich diese Bonbon-Farben manch anderer LCDs nicht. Mal gucken, wie sich der HC in diesem Jahr noch so preislich entwickeln wird...

  • Naja die Vergleichs Bilder sahen ja bis jetzt alle recht grauenhaft aus, da würd ich Non HC vorziehen, aber da war natürlich auch noch nichts eingestellt...

    Quote

    Original von Sun Tzuang
    Panelmania muss man einfach als den Propheten der Hardware bezeichnen!

  • Quote

    Original von Panelmania
    Naja die Vergleichs Bilder sahen ja bis jetzt alle recht grauenhaft aus, da würd ich Non HC vorziehen, aber da war natürlich auch noch nichts eingestellt...


    :o wo finde ich denn vergleichsbilder? danke dir!

  • Quote

    Originally posted by digitalchaos
    :o wo finde ich denn vergleichsbilder? danke dir!


    In den Foren die im 1. Post genannt sind.
    Wie schon richtig erwähnt wurde, war bei diesen vergleichen weder der non-Hc noch der -HC kalibriert.
    Also nicht wirklich aussagekräftig.

  • Ich hab heute meinen Dell 2407WFP-HC bekommen.
    Eigentlich wollte ich den non HC bestellen aber Fast-Trade-Germany hatten nur noch den neuen und haben mir einen Sonderpreis gemacht bei dem ich dann zugeschlagen hab. Übrigens bis jetzt der beste Internetshob bei dem ich bestellt habe. Sie rufen einen zu Hause an und machen einen Angebote und informieren einen über den Bestellstatus. Dabei noch super nett, also echt TOP.


    Zum TFT:


    Zusammenbau: Wer dafür die Anleitung nimmt hat noch nichtmal einen Hauptschulabschluss. Der TFT scheint gerade zu stehen, ich hab aber auch noch kein Lineal genommen und nachgemessen. Neigen geht mit einen angenehmen Wiederstand und er hat einen sicheren Stand.


    Blickwinkel: Es ist mein erster TFT welcher kein TN Panel hat. Ich hatte schon einen Viewsonic VX924 / 2235WM und einen LG 204WT. Blickwinkel sind mal ein Riesen Unterschied zum TN. Von den Seiten und von Unten sehr stabil, nur von oben wird das Bild schnell etwas dunkler.


    Bildqualität: Erstmal finde ich den Unterschied zu einen TN nicht so Riesig, aber groß genug das es auch ein Leihe sieht. Wer aber nicht so viel Geld ausgeben möchte wird bestimmt auch mit einen 24er TN glücklich.
    Ich hab den TFT nicht Kalibriert und nur die Helligkeit auf 45 reduziert, was aber immer noch sehr hell ist und wahrscheinlich noch weiter nach unten korrigiert werden muss. Angeschlossen ist er über eine GTX per DVI.
    Nach dem Einschalten hat man ein sehr helles Bild mit natürlichen Farben, wie ich finde.
    Zum ersten mal haben die blauen Leisten oben und unten, wenn man z.B. ein Fenster öffnet, die gleichen Farben. Bei meinen alten TFTs war entweder die untere Leiste heller oder sie wurde nach außen hin heller. Nun ist alles gleich.
    Allgemein wirkt das Bild gleichmäßiger als mit einen TN Panel. Die Farben finde ich sehr angenehm und natürlich. Man kann zwischen 3 Modien wählen: Desktop, Multimedia und Gaming. Bei Farbverläufen hab ich keine Stufen gesehen. Nur bei Grauverläufen hab ich leichte Stufen ausmachen können. Der TFT ist aber auch wie gesagt nicht Kalibriert. Helligkeit und Kontrast lassen sich über die Knöpfe an der Front verstellen, auch wenn er per DVI angeschlossen ist.


    Reaktionszeit: Wenn noch einmal einer behauptet er merkt ein Input-Lag bei einen 24er Dell den lach ich aus. Ich hatte bis jetzt nur schnelle TNs und ich merke keinen Unterschied weder im Desktop noch in Spielen.
    Gespielt hab ich bis jetzt nur Stalker und hier sind keine Schlieren zu sehen.
    Was mich freut aber auch überrascht ist, dass die GTX mit der nativen Auflösung und max Details in Stalker keine Probleme hat. Ich hab es vorher in 1680x1050 gezockt und es lässt sich jetzt genauso flüssig spielen, Respekt.
    Bin mal auf Crisys gespannt.


    Interpolation: Kann ich nicht sagen ob die jetzt besonders gut oder schlecht ist. Ich würde sagen normal. Hab bis jetzt nur 1680x105 und 1600x1200 getestet. Vielleicht kann man ja noch was mit dem Schärferegler verbessern. Interpolation des TFTs lässt sich übrigens wählen 1:1 , Full ; Aspect


    Fazit: Toller TFT, optimale Größe, wer aber weniger Geld hat, ausgeben möchte sollte sich einen TN nicht miesreden lassen. So groß sind die Unterschiede für mein Empfinden nicht.

  • Quote

    Original von chrisp
    gibt der monitor irgendwelche geräusche von sich?


    Der WFP macht es eigentlich nicht, beim HC denke ich wird es sich genauso verhalten!

    Quote

    Original von Sun Tzuang
    Panelmania muss man einfach als den Propheten der Hardware bezeichnen!

  • Also ich habe jez beide im Dual-Monitor Betrieb (hatte vorher 2 non-HC) und jez durch einen Austausch wegen Defekt einen HC.


    Was mir aufgefallen ist, der HC hat einen leichten Grünstich. Also mir kommt vor die Hintergrundbeleuchtung ist eine andere. Habe schon versucht per Factory-Menü die beiden Monitore auf gleich zu trimmen, aber ohne Erfolg. Man merkt den Unterschied vor allem beim Einschalten, wenn die Beleuchtung erst "warm" wird.


    Bei hellgrauer auf dunkelgrauer Schrift ist der non-HC auch ein wenig beser bei der Darstellung. Das kann man auf dem HC weniger gut lesen.


    Geräuschlos sind beide! Hatte testweise einen 30er non-HC den hab ich nicht ausgehalten, der hat immer gesummt


    greetz,
    mike

  • Habe mir den HC eben bei Dell bestellt (688€) und teile euch mit, was er so im Vergleich zu meinen anderen Monitoren leistet, wenn er da ist...

  • Hat wer einen schwarzen Schliereneffekt bemerkt ?
    Seltsamerweise sind es nur bestimmte bereiche in den anderen nehm ich das nicht wahr woran liegt das ?
    Bei meinen vx224 tn pannel hatte ich nie sowas gesehen

  • Ich hab auch ein Angebot den HC statt des von mir eigentlich gewollten non HC zu nehmen.


    Nun lese ich hier was von "Grünstich" und anderen Dingen die beim HC schlechter sein sollen als beim non HC.


    Stimmt das so oder sollte der Nachfolger nicht nicht besser sein als der alte? Gibt es schon einen seriösen Vergleichstest?


    Mehr zahlen um was schlechteres zu bekommen muß ich bei den Summen nicht haben :(