Dell 2709W (Prad.de)


  • Also wenn das Bild zu trübe wirkt, dann liegt es vermutlich an den von Dir gewählten Einstellungen. Denn die Farbdarstellung des 2709W ist bei korrekter Einstellung beeindruckend und ich beurteile dies unter dem Aspekt der Bild- sowie Videobearbeitung, denn genau dafür habe ich den Dell angeschafft. Das einzige was mir noch ein wenig zu schaffen macht, ist die Größe, da ich direkt zwei im Dual - Betrieb habe. Das ist dann schon ein gewaltiger Bereich den es zu überblicken gibt. Deswegen habe ich mir schon Gedanken gemacht evtl. statt dessen zwei 24 Zoll Monitore zuzulegen, aber welche?? Das Preis Leistungsverhältnis vom 2709W ist Top. Aber langsam gewöhne ich mich die Größe, schließlich hatte ich vorher nur zwei 19 Zoll Monitore. :D

  • trüb, war vielleicht falsch ausgedrückt, die Farben gefallen mir auch gut. =)
    Ich meinte, dass das Bild durch das leichte glitzern oder wie man das auch immer nennen soll, für mich nicht glasklar ist und bei Videos entsteht der Eindruck als wäre das Bild mit einer extra Folienschicht überzogen.


    Werde mich aber einfach dran gewöhnen ;)


    Ansonsten gefällt mir das Gerät bis auf die äußersten Ecken an denen das Bild dunkler wird und dem schwammigen Mausgefühl gut.
    Wenn ich z.b. auf dem Desktop ein Symbol hin und her bewege, dann bewegt sich das Symbol normal mit, nur die Maus kommt nicht richtig hinterher.

  • Ich hab nochmal ein bissle gespielt, hat jetzt so R:90 G: 90 B:100
    Aber das wichtige war die Helligkeit, die hatte ich bei 0, weil alle sagen, der sei zu hell. Dadurch wurde das weiß dunkler und sah für mich rosa aus. Ich muss mind auf 20 % stellen, damit das weiß nicht mehr "rosa" aussieht.

  • jetzt hab ich grad nochmal auf dell geschaut und einfach mal die service tag eingegeben. da steht jetzt:
    System-, Servicevertrags- und Garantieinformationen für einen bestimmten Service-Tag anzeigen


    Mit diesem System sind keine Serviceverträge oder Garantien verbunden.


    da muss doch mind. 3 jahre garantie stehen oder nicht?


    desweiteren gibt es einen button, der heißt : So verlängern Sie Ihren Garantieanspruch klicken Sie hier.
    da kann ich meine daten eingeben und abschicken, steht aber nichts von irgendwelchen Kosten.
    Soll das so sein?


    Außerdem hab ich insgesamt 3 pixelfehler, 2 noch rechts am rand, sind dunkelrot und der eine rot/blaue, normal müsste doch reichen für einen umtausch, auch wenn sie nicht leuchten

  • LOL!!
    Symbol bewegt sich normal und die Maus hinkt hinter her beim verschieben?


    Wenn das so ist bist du Opfer der Lag-hysterie geworden, das geht nämlich nicht!


    Ich kann dir nur eins sagen, stell bei der Maus die Abtastrate auf höchste Stufe und dann die Mmausbeschleunigung etwas höher und du merkst nichts mehr vom Inputlag.


    Ne 800Dpi Maus ist für solche Screens eh nicht mehr geeignet.


    Ne Funkmaus sowieso nicht!!!


  • Kann mich dran gewöhnen :)
    Aber es ist schon bei jedem 2709W der Fall oder?
    Warum bewegt sich eigentlich nur die Maus so und das Symbol nicht?

  • Schmarrn!
    Ich arbeite mit einer (guten) Funkmaus von Logitech und spüre auch keinerlei Input-Lag.


    Vielleicht solltet ihr einfach mal die Mausspur deaktivieren! ;) :D

  • Bist du dir sicher? :)
    Also mir ist gerade noch aufgefallen, dass der Mauszeiger nur ab der unteren Hälfte des Bildschirms anfängt nachzuziehen, je weiter unten desto mehr.
    Oben dagegen gar nicht 8o Warum? ?(

  • Das kann ja nicht sein!!!


    Zunächst hab ich mich schon zu 80% für diesen Monitor entschieden, und nun liest man hier von Input-Lag-Horrormeldungen sogar unter Windows!!! :rolleyes:


    Vielleicht leg ich mir den Vorgäner 2707WFP zu...bei dem soll ja der Input-Lag "praktisch" nicht vorkommen und trotzdem das Bild sauscharf sein!! 8)


    Grüße

  • Das ist kein Horror.
    Es ist nicht so schlimm wie es immer klingt, aber halt aufällig.
    Mir fällt es auf, weil ich zuvor an einem 3 Jahre alten TN gearbeitet habe und dieser z.b. dieses Nachziehen der Maus nicht ganz so stark hat. Aber auch bei ihm zieht die Maus weiter unten am Bildschirm ein klein wenig nach, oben dagegen gar nicht.


    Beim 2709W wie gesagt auch so, nur stärker ;)



    Ich als Laie bin niemand der nach Fehlern sucht (außer Pixelfehler), aber wenn mir was bei der normalen Arbeit auffällt dann versuche ich zu klären ob sich das ganze um einen Defekt handelt oder nicht.


    Ansonsten sollte man doch für 600 Euro und die gebotene Leistung in der jetzigen Zeit zufrieden sein :]

  • @MTFT07


    Du hast den Schirm ja schon, meiner ist bestellt.
    Kannst du hier mal gucken wie stark der Lag ist? Wie es sich anfühlt.



    Mit der Maus auf die Freie Fläche und unten kannst du die Verzögerung einstellen(Schieberegler)

  • Wenn ich den Regler auf 0 ms stelle, dann fühlt sich die Bewegung des Mauszeigers auf der Testfläche genauso an wie wenn wenn ich den Mauszeiger außerhalb z.b. auf dem Desktop bewege.


    Wenn ich z.b. auf dem Desktop ein Icon hin und her verschiebe dann ist das Icon schneller (fühlt sich nicht schwammig an) aber der Mauszeiger kommt nicht richtig hinterher, dadurch ist dieses schwammige Gefühl DES MAUSZEIGERS stärker.
    Und das ist wie bereits gesagt nicht ganz oben am Bildschirm der Fall, dort bewegen sich Icon und Mauszeiger gleich, sondern nur weiter unten.


    Um das schwammige Gefühl des Mauszeigers beim verschieben von Icons auf dem Desktop, auf der Testfläche zu erhalten muss ich den Regler auf etwa 39 ms stellen.


    Aber nochmal, oben am Bildschirm bewegt sich der Mauszeiger dagegen genauso schnell wie das Icon, warum das schwammige Verhalten des Mauszeigers immer stärker wird je weiter unten man ist verstehe ich nicht ;)

  • Ihr habt es schön. Meine Lieferzeit wurde wieder verschoben. Schön langsam hab ich die Schanuze voll. X(


    Bestellt am 05.07.2008
    Liefertermin sollte der 28.07.2008 sein
    Verschoben auf den 12.08.2008
    Verschoben auf den 26.08.2008


    Hätt ich mir blos nen Eizo wieder gekauft.

  • Habe den Test auch gerade gemacht und kann auch hier nichts feststellen bzgl. Input-Lag (müsste auch den Regler gen 0 verschieben, um das gleiche Reaktionsverhalten zu erhalten wie ausserhalb des Testfeldes).


    Also entweder sind manche etwas über-empfindlich oder ich habe aber einen Sehfehler... :D


    Das mit dem Icon-Verschieben habe ich auch soeben getestet und das Icon bewegt sich wirklich nicht so genau wie der Mauszeiger (egal, ob jetzt oben oder unten - absolut gleichstark) - aber ist das nicht eher die Ungenauigkeit der Maus (Abtast-Verhalten/DPI/...)?!
    Kann jetzt nicht mal sagen, wie das früher an meinem 19er TN war, da ich solche Spielereien wie ihr sie hier veranstaltet noch nie gamacht habe. ;)


    Ich finde, dass hier eine ganz schöne Hexenjagd auf den (für meinen Standpunkt) sehr guten Monitor bzgl. des "achso großen" Input-Lags veranstaltet wird.
    Zudem bin ich mir ziemlich sicher, dass die Einbildung bei vielen Kritikern hier eine sehr große Rolle spielt, da ja förmlich nach dem Input-Lag gesucht und gefahndet wird und viele einfach nicht zufrieden sind, bis sie nicht irgendetwas zum Herummäkeln gefunden haben.


    Wenn Prad nichts zum Input-Lag geschrieben hätte, wäre er vermutlich einem Normal-User, der daraufhin jetzt zig "Input-Lag-Prüf-Programme" ausprobiert und danach herümbrüllt "Input-Lag, Input-Lag", gar nicht aufgefallen. :D


    Aber das ist jetzt nur mal meine Meinung zu dem Thema "Input-Lag" des 2709er.

  • Ich kann mich nur wiederholen: wer sucht, der findet!
    Lass mich raten: Du verschiebst das Fenster bei beiden gleichzeitig von oben nach unten und merkst dann den Unterschied...


    Wenn man aber KEINE direkte Vergleichsmöglichkeit hat (also unter normalen Bedingungen) und ganz normal unter Office arbeitet - da muss man schon Adleraugen haben!
    Naja, egal... ;)


    Ich bin zumindest sehr zufrieden mit dem Monster :D


  • Ich warte auch schon 3 Wochen. Warum liefert Dell plötzlich nicht mehr.
    Ach ich weiß, wir bekommen die Neuen mit verbessertem Input-Lag.
    Dell verbessert das und liefert erst dann wieder.


    Wir bekommen also die Neuen schnellen verbesserten Geschosse