CPU-Roadmap 2014 – 2016: Künftige AMD- und Intel-CPUs/-APUs in der Übersicht

0
23

Sowohl AMD als auch Intel veröffentlichen regelmäßig Roadmaps für künftige CPUs beziehungsweise APUs. Da ergänzende Gerüchte sowie Verspätungen der offiziellen Angaben allerdings beinahe schon an der Tagesordnung stehen und diese folglich schnell unübersichtlich werden, fassen die Kollegen von PC Games Hardware die Informationen in einem neuen Format zusammen.

CPU-Roadmap 2014 (Bild: PCGH)

Selbst wenn gar keine neue Prozessorgeneration unmittelbar vor der Tür steht, kommen nicht selten Gerüchte zu künftigen CPUs und APUs von AMD respektive Intel auf. Häufig kommt es gar vor, dass bereits Spekulationen und Diskussionen zur übernächsten Architektur aufkeimen. Dass man aufgrund dessen schnell die Übersicht verlieren kann, erscheint nicht weiter verwunderlich. Deshalb hat PC Games Hardware nun neben einer inoffiziellen Roadmap für Grafikkarten auch ein entsprechendes Format für CPUs angelegt.

In dem Artikel finden Sie eine selbsterstellte, inoffizielle „Roadmap“, welche die groben Daten zur CPU (Architektur und Fertigung) und dem Speicherinterface (DDR3 und/oder DDR4) sowie dem mutmaßlichen Veröffentlichungszeitraum zusammenfasst. Jegliche Angaben sind selbstverständlich ohne Gewähr. Da die Gerüchteküche meistens die Low-End-Prozessoren, beispielsweise in Form von Bay Trail, unterschlägt, beginnen die Kollegen üblicherweise ab den Notebook-Derivaten.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen